X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (8)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Steiermark / Schladminger Tauern / Gröbming - Moosheim

Christian Suschegg | 04.01.2006
Mittel

Kochofen (1916m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

S2175-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
S2175.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Schladminger Tauern / Gröbming - Moosheim
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.240HM 1.240HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordwest Nord
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz beim Bahnhof Gröbming in Moosheim (680m) Längengrad: 13,91416
Breitengrad: 47,389716
Anreise / Zufahrt
Auf der Ennstal Straße (B320) von Radstadt oder Liezen kommend bis Gröbming, von dort S-wärts hinab zum Ennsboden und weiter zum Bahnhof Gröbming in Moosheim.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
100 Meter östlich vom Bahnhof Gröbming zwischen einer Halle und einer kleinen Wohnsiedlung S-wärts über einen kleinen Hügel hinauf, die Straße queren und nach einer kurzen ebenen Wiese einen steilen Hang schräg nach rechts hinauf queren.
Ab ca. 850m (manchmal auch noch darunter) werden die Wiesen entlang einer vor Jahren stillgelegten Schipiste bis zum Michaelerberghaus (1203m) vom Wirt auf einem ca. 10 Meter breiten Streifen präpariert. Es findet sich daneben aber auch noch genügend Pulverschnee.

Vom Michaelerberghaus weiter über die Sommerwege 23 und 22. Die Abzweigung zum Loskögerl läßt man rechter Hand liegen und folgt weiter dem Weg zum Riestörl (1650m) nach Osten. Während man die letzten Meter zum Riestörl wieder einige Hm verliert, gibt es häufig eine Spur steil nach rechts bergauf, die ebenfalls zum Gipfel führt – ansonsten kann man bedenkenlos der Sommermarkierung folgen, die auch durch einige neue Schimarkierungen ergänzt wird.
Die letzten 100 Hm über den steilen NO-Rücken erfordern eine umsichtige Spuranlage bis man zum meist windumblasenen Gipfelkreuz gelangt.
Abfahrt
Vom Gipfelkreuz zunächst einige Meter der Aufstiegsroute folgen und dann links von einem markanten Felsen nach links in den Wald hinein queren und über die Nordseite ziemlich gerade durch den steilen Wald über etliche Lichtungen zu einer Forststraße. Dieser nach links bis zum Michaelerberghaus folgen. Entlang der Aufstiegsroute hinab nach Moosheim.
Stützpunkt
Michaelerberghaus (1203m)
Karten
AV 50 Blatt 45/3 (Niedere Tauern III)
ÖK 50 Blatt 128 (Gröbming)
Bemerkung
Von extremen Verhältnissen abgesehen eine weitgehend lawinensichere Tour. Auch für Schneeschuhe geeignet.
siehe www.AlpenYeti.at
Autorname Autorkontakt
Christian Suschegg Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
11.01.2006
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
11.01.2006 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
2514 19
WEITERETOUREN von Christian Suschegg


  • Wander Touren (46)
  • Ski Touren (54)
  • Schneeschuh Touren (11)
  • Snowboard Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 112

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Rundtour über den Kochofen - Spateck (Biwak) - Schusterstuhl - Säuleck
    15 Std 0 Min, 2260 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Rundtour über die Hochwildstelle (Biwak) Rückweg über den Obersee und Ochsenkarhöhe
    13 Std 0 Min, 1800 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren