X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (4)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Mountainbike Touren / Salzburg / Osterhorngruppe / Hallein - Tennengau

Eidenhammer Dietmar | 08.03.2004
Mittel

Um den Schmittenstein / Mountainbike Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

M996-Karte.jpg - AlpinTouren.at 
Tourentipp_27102006.mp3 - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Osterhorngruppe / Hallein - Tennengau
Streckenlänge Höhenmeter
50 KM 1.900 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Vigaun, Sandwirt, 480m Längengrad: 13,139559
Breitengrad: 47,663243
Anreise / Zufahrt
Tauernautobahn (A10) - Ausfahrt Hallein - Landstraße nach Vigaun zum Sandwirt
Charakteristik
Sehr schöne, aussichtsreiche Umrundung des Schmittensteins
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Trial
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir parken beim Sandwirt - rechts am Ausgang von Vigaun.
1. Nach 500m bergauf, links von der Hauptstraße abzweigen.
Richtung Broswirt - Rengerberg - nun steil bergauf.
2. Beim Broswirt km 2,4, rechts in Richtung Innere Rengerbergstraße - dieser Straße folgend - bald bergab zum Tengelbach - dann wieder stark ansteigend.
3. Nach der starken Linkskehre in Gollegg bei km 7,8 die zweite Abzweigung rechts in Richtung Sackstraße Wurzerstraße - geradeaus in den Wald - nicht zum Bauernhof - nach der Schranke nun auf der Forststraße bergauf.
4. Der Forststraße folgend bis zur Nigglalm - an dieser Alm links vorbei weiter bergauf.
5. An der bewirtschafteten Schlenkenalm vorbei und dem querenden Forstweg links bergab folgen.
6. Bei km 13,0 kommt man zu den Häusern von Formau und folgt dieser Straße weiter bergab - bei Teerbeginn zweigt rechts eine Forststraße nach Gaißau ab - nach der Schranke immer bergab bleiben.
7. Man fährt auf einer Teerstraße bis Gaißau und mündet in die Hauptstraße gegenüber der Gemeindeverwaltung - man fährt rechts über die Brücke und dann wieder rechts - nach zirka 300m am Ende der Häuserreihe links den Weg bergauf in Richtung Schule abzweigen - Knogelweg.
8. Nach der Schule auf die Hauptstraße und links weiter an der Schule vorbei, der ebenen Straße folgen.
9. Bei km 21,0 mündet man in die Spielbergstraße und fährt rechts auf dieser steil bergauf - an dem Mauthäusl vorbei bis zur Spielbergalm.
10. Unter der Spielbergalm fährt man gerade weiter in Richtung Latschenalm - auch an dieser Alm vorbei bis auf die Anzenberghöhe, wo die Straße endet.
11. Von der Anzenberghöhe (höchster Punkt) rechts abwärts auf den Sattel (nicht links zu den Almen) und auf dem schlechten Karrenweg wieder aufwärts - in einer Linkskurve im Wald bis unterhalb des Kurvenlifts zum Waldrand.
12. Nun am Waldrand die Piste zirka 300m bergab, bis links im Wald eine Forststraße beginnt - dieser folgen und bei der Gabelung rechts bergab.
13. Diesem Forstweg folgend bis km 30,0, wo in einer Rechtskurve links ein Forstweg abzweigt - in Richtung Ladenbergalm (kleines verstecktes Holzschild).
14. Auf dem Sattel dem Wegweiser "Bergalm" folgen - bald beginnt die Forststraße - die Alm unterhalb des Sattels ist die Sattelalm
15. Unterhalb der Bergalm dem rechts abwärts führenden Weg nun immer bergab folgen - der Forstweg wird zur Teerstraße und führt später ansteigend nach Sommerau.
16. An der Abzweigung in Sommerau rechts bergauf bis Steigenfeld und dann immer der Hauptstraße folgend bergab bis zum Ausgangspunkt.
Rast / Einkehr
Spielbergalm, Schlenkenalm
Karten
ÖK 50 Blatt 94 (1:50000)
Kompass Blatt 15
Autorname Autorkontakt
Eidenhammer Dietmar Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
20.03.2004
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
20.03.2004 (Astrid Schirmer)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
3745 58
WEITERETOUREN von Eidenhammer Dietmar


  • Mountainbike Touren (2)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Bad Vigaun - Bruderloch und Kreuzanger
    1 Std 30 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Entlang des Tauglbaches durch das Tauglgries
    2 Std 0 Min, 100 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Schlenken - ein wenig begangener Anstieg vom Broswirt
    4 Std 30 Min, 1020 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Tauglbach Rundweg
    2 Std 0 Min, 40 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Von Adnet Waidach auf den Schlenken
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren