X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (2)  Videos (0)  Kommentare (5)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Kletter Touren / Oberösterreich / Totes Gebirge / Stodertal - Kraxenberg

schrutkaBua | 13.12.2009

Kraxenberg, Invalidentrip / Kletter Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

100105144544.ovl - schrutkaBua 
Invalidentrip---Topo.jpg - schrutkaBua 
100105144543.kml - schrutkaBua 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Totes Gebirge / Stodertal - Kraxenberg
1. Begehung Exposition der Wand
W. Reisetbauer, R. Schirl, 1987 Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
VII Stellen VII & VII-, meist VI bis VI+
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände senkrechte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
3 Std 0 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 30 Min 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
250 / 1.750 kombiniert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Baumschlagerreit, Jausenstation im hintersten Stodertal Längengrad: 14,0576076507
Breitengrad: 47,6337737427
Anreise / Zufahrt
A9 --> Abfahrt St. Pankraz --> Hinterstoder --> Baumschlagerreit
Charakteristik
im unteren Bereich sehr gute Plattenkletterei, durch Bohrhaken abgesichert; im oberen Teil folgt die Kletterei natürlichen Linien (Risse, Verschneidungen) und ist dann selber abzusichern
Gipfel / Berg
Kraxenberg (2.195m)
Ausrüstung
Helm, 50m Doppelseil (abseilen), 10 Expressschlingen, mittleres Keil und Friendsortiment
Tourtyp / Charakter der Tour
senkrechte Wandkletterei
Zustieg
von der Baumschlagerreit über Wanderweg zur Poppenalm, dort rechts hinauf ins Schobertal, auf ca. 1600m wird das Schobertal wieder etwas flacher (Bäume ...) dort sieht man dann rechts eine markante Schlucht die den vordersten Pfeiler begrenzt, links von der Schlucht den Vorbau hinauf (ca. 50 hm II bis III). Vorbau siehe Übersichtsbild. (Die Schlucht ist knapp rechts außerhalb des Bildrandes)
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1. SL: zu dem dreieckigen Plattenspitz hinauf (hier von unten nach oben geschlagener Haken), dann rechtsquerend hinauf den Bohrhaken (Abstände zwingen zum Klettern) folgen zu Stand auf einem Band. 35m, VI+ (VII-); 2. SL: linkshaltend über seichte Verschneidung VII- und eine Platte V+ unter einen Überhang (kleines Dachl) über diesen hinauf VII (Friend nach dem Überhang hinter Schuppe) und noch einige Meter wieder leichter zu Stand. 35m V+, VII.- (VII) 3. SL: Über Platten mit seichte Wasserrillen VI+, V+ unter ein Dachl und dieses in einer links-rechts Schleife einfach umgehen. 40m, VI+, V+; 4. SL hier letzter Zwischensicherungsbohrhaken, bis hierher Orientierung einfach, immer den BH folgen; ab hier folgt die Linie natürlichen Linien und ist selbst abzusichern aber deutlich leichter; über kurze schwerere Stellen VI+ zum letzen BH unter Verschneidung; diese hinauf und über Platten IV+ leicht rechtshaltend zu Stand bei zwei BH, 40m IV+ (VI, VI+); 5. SL: kurze links-rechts Schleife VI+ und über einen Absatz unter eine kurze Rissverschneidung, diese hinauf und rechts Stand auf Absatz bei BH und H; 25m; 6. SL: über Riss schräg nach links hinauf V+ und über gestuftes Gelände zu Stand bei 3 H; 45m; 7. SL: Schräg nach rechts hinauf zu letzen Stand in der Wiese bei SU und H, 25m IV
Abstieg
Abseilen über die Route (beste Möglichkeit), oder über leichten Fels zum Gipfel und durch das Schobertal absteigen, Felsstufe im Schobertal Stellen bis III (Abseilhaken vom Winter vorhanden)
Kombinationsmöglichkeiten
andere Schobertalrouten, z.B.: Sonnenanbeter, an die Klarheit eines Herbsttages
Literatur
im AV-Führer ist das Schobertal praktisch nicht beschrieben
Bemerkung
Kenner des Schobertals wissen den dortigen Fels zu schätzen und nehmen den mühsamen Zustieg auf sich.

Im Topo sind nicht alle BH eingezeichnet, die unteren Längen wurden nachgebohrt, der BH in SL 4 ist der letzte, dann geht"s aber mobil ganz gut

Achtung: Die Tour wurde ohne Bohrhaken erstbegangen!! Die steckenden BH sind teils handgebohrte Kronenbohrhaken, teils auch schon etwas neueren Datums. Die Laschen haben teils relativ kleine Löcher, nicht alle Karabiner passen problemlos durch.
Autorname Autorkontakt
schrutkaBua Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
03.02.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
15.11.2010 12:57:00 (Karina Umdasch)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3843 0
WEITERETOUREN von schrutkaBua


  • Wander Touren (4)
  • Kletter Touren (6)


  • Gesamtanzahl der Touren: 10

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer 2.Tagesrundtour über den Almkogel (Biwak)
    9 Std 0 Min, 1710 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Dolomitensteig im Hinteren Stodertal
    3 Std 30 Min, 750 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourLeicht Großes Tragl - Aussichtsloge über der Tauplitzalm (2179m)
    4 Std 30 Min, 780 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Rundtour über das Gr. Tragl ( Biwak ) und Hochkasten
    14 Std 0 Min, 2730 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourSchwer Von Hinterstoder auf den Almkogel
    9 Std 0 Min, 1550 HM  (Oberösterreich, AT)
    Kletter Tour An die Klarheit eines Herbsttages
    5 Std 0 Min, 400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Almkogel (2116m)
    3 Std 15 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Großes Tragl (2179m) - Langkarabfahrt
    5 Std 30 Min, 1130 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Linzer Tauplitz-Haus
    Prielschutzhaus
    Pühringerhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren