X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Kletter Touren / Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Alpen / Untersberg

Manfred Karl | 05.09.2008

Anfängerfreuden V- / Kletter Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

anfaengerfreuden.jpg - Manfred Karl 
anfaengerfreuden.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Berchtesgadener Land, DE Berchtesgadener Alpen / Untersberg
1. Begehung Exposition der Wand
Bernhard Zauner und Georg Lenz Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
V- Schlüsselstellen A 0 möglich
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände geneigte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
2 Std 30 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 30 Min 2 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
300 / 1.700 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Roßboden Hinterettenberg, 790 m Längengrad: 12,980618
Breitengrad: 47,693124
Anreise / Zufahrt
Von der A 10 Tauernautobahn fährt man bei Salzburg-Süd ab und Richtung Berchtesgaden. Im Ort Marktschellenberg abzweigen nach Ettenberg. Fünf Kilometer auf der schmalen und teils steilen Bergstraße (wird derzeit ausgebaut) hinauf zum erweiterten und neu hergerichteten Wanderparkplatz Hinterettenberg (Parkplatz Roßboden).
Charakteristik
Sehr schöne Kletterei im unteren Schwierigkeitsbereich, meist über festen, plattigen Fels. Bestens abgesichert, mittlerweile schon zur Modetour avanciert.
Gipfel / Berg
Berchtesgadener Hochthron, 1972 m
Ausrüstung
Mindestens 55 Meter Seil, 10 Express Schlingen
Tourtyp / Charakter der Tour
geneigte Wandkletterei
Zustieg
Vom Parkplatz folgt man dem ausgeschilderten Weg Nr. 466 zuerst auf einer Forststraße (diese kann auf Waldsteigen abgekürzt werden), dann dem Wanderweg, vorbei an einem Brunnen, zum Scheibenkaser.
Waagrecht nach links (Westen), dann in kurzen Kehren zwischen den Latschen aufwärts und auf dem Weg, der zum Anstieg von Maria Gern bzw. dem Gatterl hinüberführt, in mehrmaligem Auf und Ab soweit hinüber, bis man sich etwa in Fallinie des Seilbahnturmes (links unterhalb die große Naturfreundehöhle) befindet. Dort zweigt man vom Steig ab (blassgelbe Schrift "AF", kleine Metalltafel „Anfängerfreuden ///“, am Weg alter Holzstützbalken, etwa 25 Minuten vom Scheibenkaser). Durch einen schmalen Graben steil hinauf (Stellen 1+ und 1), nach der Engstelle links haltend (gelbe Punkte, Steigspuren) über steile Grasschrofen in ein Schartl (roter Pfeil) am Verbindungsgrat zwischen den zwei Gräben. Man quert leicht fallend ein Stück in den nächsten sehr breiten Graben, dann über Schrofen, am besten am rechten Rand des Grabens aufwärts (Stellen 1). Nach rechts auf den Rücken, dort oberhalb von Latschen guter Platz zum Anseilen. Links oberhalb befindet sich die schon weithin sichtbare große und glatte Einstiegsplatte.
Über Steilgras und brüchigen Fels (2, 1 BH) nach links zum Fuß der Platte, kleiner Stand mit Bohrhaken und Tafel "Anfängerfreuden".
Achtung: Während des Zustieges (von der Wegabzweigung weg) besteht sowohl durch oberhalb in den steilen Hängen grasende Gemsen als auch durch Begeher der Route Steinschlaggefahr! Auch selber sollte man beim Zustieg keine Steine lostreten, da sie die Wanderer auf dem Weg unterhalb gefährden.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1. SL: Über die glatte und nach oben steiler werdende Platte den Haken entlang, oben etwas nach rechts queren und an der Gratkante (links 1 BH) zu Stand bei 2 BH, 40 m, Stelle 5- (evtl. A 0), sonst 4 und 4-, insges 9 ZH.
2. SL: Noch etwa 15 m weiter zu Stand mit Schlinge und BH und hinauf auf das Köpfl und zu Felsblock, dort gute SU, Stand, je nachdem man beim Köpfl oder bei der Sanduhr Stand macht, sind es 15 m oder 25 m, Stellen 2 und 1, 1 ZH.
3. SL: Über die Wiese und über Schutt (Gehgelände) von rechts her zum nächsten Aufschwung. Stand auf riesiger SU bei Bohrhaken, 50 m vom Stand bei der Sanduhr, Gehgelände, zuletzt 1.
4. SL: Nach links hinaus, dann in einer Mulde (1 H), zuletzt gerade über Platten (H) zu Stand, 45 m, 2 und 3.
5. SL: Gerade hinauf zu kurzer Steilstufe (H), nach links und den sichtbaren Bohrhaken folgen sehr steil, aber gut griffig schräg links hinauf zu Stand bei 2 BH. 35 m, 3+ und 4-/4.
6. SL: Wenige Meter hinauf zu großer SU, dann über die senkrechte Platte (3 BH) sehr schwierig schräg links hinauf, nach rechts und wieder nach links (2 BH). Quergang über glatte Platte nach links zu Stand bei 2 BH. Man befindet sich nun am oberen Rand der Naturfreundehöhle und damit am Beginn der schon vom Wanderweg aus erkennbaren Ausstiegsrampe. 30 m, frei 5+ oder gerade über den Riss 5, sonst A 0 mit 2 – 3 FH, anschließend 3, dann 4 bis zum Stand.
7. SL: Auf der Rampe hinauf, zuletzt durch den tiefen kaminartigen Riss, nach ihm rechts hinaus über Platten zu Stand bei zwei BH (bei einem ist die Lasche locker), 50 m, 5 ZH, kurz 2, dann 3+/4-.
8. SL: Weiter über die schönen, teilweise glatten Platten, den Bohrhaken folgend bis zum Stand beim Wandbuch, 53 m, 5 ZH, 3 und 3+.
9. SL: Noch 10 m über rechts hinauf zur Seilbahnstütze, Stand, 1+. Diese beiden SL kann man zusammenhängen, dann gesamt 63 m.
Anfängerfreuden - M.Karl
Abstieg
Vom Seilbahnturm steigt man in Richtung Stöhrhaus durch eine Latschengasse in wenigen Minuten auf den markierten Wanderweg ab. Nun entweder hinauf zum Haus (und auf den Gipfel) oder über das Mittagsloch (teilweise versichert und bei Nässe/Schneelage abzuraten) oder zeitlich fast genauso schnell über das Gatterl und den Verbindungsweg zurück zum Scheibenkaser. Von dort auf dem Anstiegsweg hinunter zum Parkplatz Roßboden. Zeit etwa 2 Stunden vom Gipfel.
Stützpunkt
Stöhrhaus der DAV-Sektion Berchtesgaden, Tel. 0049/8652/7233, geöffnet von Ende Mai bis Mitte Oktober
Zielpunkt
Berchtesgadener Hochthron, 1972 m
Rast / Einkehr
Stöhrhaus
Karten
Österreichische Karte 1:25 000, Blatt 93 Bad Reichenhall
Österreichische Karte neu, Blatt 3209 und 3210
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Bayerisches Landesvermessungsamt München, Topograpische Karte 1:25 000, Blatt 8343 Berchtesgaden West, Blatt 8244/8344 Berchtesgaden Ost
Topographische Karte Bayern Süd 1:50 000 auf DVD
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
15.02.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
08.09.2008 06:50:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
15385 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Berchtesgadener Hochthron, Rosslandersteig
    5 Std 30 Min, 1230 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Grubenpfad - Berchtesgadener Hochthron - Mittagsloch
    6 Std 0 Min, 1200 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Über die Hochkampschneid zum Scheibenkaser
    3 Std 0 Min, 670 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Von Glanegg auf den Salzburger Hochthron
    7 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Von Hintergern auf den Berchtesgadener Hochthron
    6 Std 0 Min, 1200 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Au so rauh
    1 Std 30 Min, 100 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Dreierweg
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Feuerstein
    2 Std 30 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Griechischer Wein
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Herbstzeitlose
    2 Std 30 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Kleine Süd
    1 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Kreuzfidel
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Memory
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Mezzo Rosso
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Ostverschneidung
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Ostwand-Verschneidung
    2 Std 15 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Rauher Weg
    1 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Rodeo
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Sesam Öffne Dich
    4 Std 0 Min, 280 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Shorty
    2 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Südwand III+
    3 Std 30 Min, 230 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Vergessene Welt
    4 Std 0 Min, 440 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Weder Blau noch Sand, V/VI+
    2 Std 0 Min, 210 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Wenn der Vater mit dem Sohne
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Westsidestory
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Wintersunn
    1 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Zwischendurch
    1 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Mit Ski zum Scheibenkaser
    2 Std 0 Min, 760 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Berchtesgadener Hochthronsteig (1972m)
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Hochthron-Klettersteig
    2 Std 0 Min, 390 HM  (Berchtesgadener Land, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Zeppezauerhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren