Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (52)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Niederösterreich / Hundsheimer Berge / Berg

Andreas Koller | 22.06.2022
Leicht

Hauptstadtblick von der Königswarte (344m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

220622010434.ovl - Andreas Koller 
220622010434.jpg - Andreas Koller 
220622010434.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Hundsheimer Berge / Berg
Streckenlänge Gehzeit
4KM 1 Std 20 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
190HM 190HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
4  blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Berg - Wanderparkplatz Weinbergstraße (164m) Längengrad: 17,0255927537
Breitengrad: 48,1057396424
Anreise / Zufahrt
Auf der A6 Nordost-Autobahn bis zur Ausfahrt Kittsee, dann auf der B50
Burgenland Straße nach N. Via Kittsee nach Berg, wo sich in der
Weinbergstraße der Wanderparkplatz befindet.
Charakteristik
Kurze, einfache Wanderung für die ganze Familie
Gipfel / Berg
Königswarte Berg (344m)
Ausrüstung
Leichte Wanderschuhe / Trailrunning-Schuhe / Sportschuhe, eventuell
Trekkingstecken, Verpflegung
Tourtyp / Charakter der Tour
Kinder und Familienwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Die steilste Stelle im gesamten Verlauf ist der Holztreppenaufstieg auf die Königswarte
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz direkt nach N auf einem Wiesen- und Waldweg. Nach geringer
Steigung erreicht man eine Forststraße, der man nach rechts folgt. Bald
erreicht man die große Wiese der Gipfelfläche, auf der sich auch die
Aussichtswarte befindet. Der Abstieg verläuft zunächst kurz auf der
Aufstiegsroute, passiert allerdings dann die Abzweigung zum Abstiegsweg.
Stattdessen folgt man der Forststraße bzw. Wiesenweg nach SW Richtung
Hindler Berg. In einem weiten Linksbogen schwenkt man dann wieder Richtung
Berg ein, um gemütlich den Ausgangspunkt zu erreichen.
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Königswarte Berg
Rast / Einkehr
Betriebe in Berg und Kittsee
Kombinationsmöglichkeiten
Ein Abstieg ist auch über die Ruine Pottenburg möglich. Dabei muss auf einer
Holzleiter ein Zaun überwunden werden, den Hunde ohne Hilfe nicht
überwinden können.
Karten
FB 50 WK 013 (Nationalpark Donau-Auen - Lobau - Marchegg - Gänserndorf -
Bruck a. d. Leitha)
Kompass Digital Map (Niederösterreich)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Wer eine leichte, kurze Familienwanderung sucht, ist hier richtig. Auf der weiten
Wiese der Gipfelfläche ist gut zu rasten, Kinder finden genügend Möglichkeiten
für spielerische Aktivitäten. Nahezu ein perfekter Picknickplatz. Außerdem
beeindruckt von der Königswarte der überraschend fantastische Nahblick auf
die slowakische Hauptstadt Bratislava. Schweift der Blick nach W, kann man
zumindest die Lage der 2-Millionen-Stadt Wien erahnen.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.06.2022
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2022
0 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (108)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (1000)
  • Skitouren (328)
  • Klettertouren (54)
  • Klettersteigtouren (432)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1931

    BUCHTIPPS


      
      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren