Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Niederösterreich / Türnitzer Alpen / Traisental - St.Aegyd

Wolfgang Dröthandl | 28.05.2022
Leicht

Großer Sulzberg vom Fadental / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Grosser_Sulzberg.JPG - Wolfgang Dröthandl 
220528162133.ovl - Wolfgang Dröthandl 
220528162133.jpg - Wolfgang Dröthandl 
220528162133.kml - Wolfgang Dröthandl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Türnitzer Alpen / Traisental - St.Aegyd
Streckenlänge Gehzeit
11KM 3 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
500HM 500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
keine  blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Fadental, ehem. Gasthaus Labenbacher Längengrad: 15,36307
Breitengrad: 47,8254899999
Anreise / Zufahrt
Von Mariazell über Kreuzberg (B 21) und Rechengraben in die Walster, ca. 500 Meter nach der Wuchtlwirtin links ins Fadental abzweigen (Sackgasse) und noch ca. 3 Km bis zum ehemaligen Gasthaus Labenbacher, Parkmöglichkeit. Parkmöglichkeit auch bereits 500m davor direkt beim Weganfang am Straßenrand.
Alternativ vom Kernhofer Gscheid über L 101 nach Ulreichsberg und links in die Walster, rechts ins Fadental, bzw. von der B 20 bei Sägemühle über Schmelz nach Ulreichsberg und rechts Richtung Walster.
Charakteristik
unmarkierter, aber unschwieriger Aufstieg auf den höchsten Gipfel der Türnitzer Alpen, aufgrund der entlegenen Lage nicht überlaufen, 360° - Panorama vom Gipfel! Großteils Forstweg, steiler Schlussanstieg
Gipfel / Berg
Großer Sulzberg (1400m)
Ausrüstung
festes Schuhwerk, Regenschutz, Proviant, ev. Teleskopstöcke (Abstieg), ev. Feldstecher
Tourtyp / Charakter der Tour
Kinder und Familienwanderung
Wegbeschaffenheit
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Zu 3/4 Forstweg, aber mit teils schöner Aussicht
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz zunächst auf unserer Asphaltstraße 500m zurück talauswärts quasi am Bergfuß des Sulzberges bis zum eigentlichen Start des Bergweges, einer neuen Forststraße, die links abzweigt (Schranken, Hinweistafel auf das Wildschongebiet Lärchalm mit Betretungsverbot zur Rechten unseres Weges) - auch hier Parkmöglichkeit am Straßenrand. Nunmehr in Nordostrichtung auf dem Forstweg gemächlich empor, bei der ersten Wegkreuzung im Wald geradeaus weiter (Tafel), nach einer kleinen Wiese Linkskurve zum Graben des Otterbaches (Abzweig nach rechts bleibt unberücksichtigt) und nach erneuter Linkskurve weiter im Wald bergwärts. Kehre, bei der bald folgenden zweiten Spitzkehre halten wir uns links, unser Weg wird nun aussichtsreicher und führt an einigen Felsen vorbei; schöner Blick südwärts Richtung Gippel, Göller, Schneealpe und Wildalpe. Weiter bergan, Kehre - sodann fast eben in nordöstlicher Richtung durch den Wald, zur Rechten taucht am Hang ein Jagdhaus auf, zu dem unsere Straße letztlich führt. Zuvor erreichen wir aber eine markante Wegkreuzung am Fuß eines steilen Wiesenhanges. Hier beginnt der eigentliche Gipfelanstieg: Zunächst am besten am linken Rand der Wiese sehr steil und weglos in einem Bogen bergauf, sodann in Ostrichtung teils auf Wegspuren durch die Lichtung weiter steil aufwärts und zum Gipfelwiesenkamm des Sulzberges, die letzten Meter auf schmalem Pfad zum bereits sichtbaren Gipfelkreuz (mit Bankerl). Schöner Wiesenkamm mit für diese Seehöhe eindrucksvollem 360° - Panorama; Gehzeit ca. 1 3/4h.
Rückweg wie Hinweg ca. 1 1/2h.

Panorama: Im Osten markant Tirolerkogel, Muckenkogel, Türnitzer Höger und Reisalpe, im Südosten Schneeberg, Gippel, Göller und Schneealpe, im Süden Wildalpe, Veitsch und Tonion (im Tal unten blinkt ein Teil des Hubertussees), im Südwesten Hochschwab, Zellerhüte und Kräuterin, im Westen Gesäuse, Hochkar und Gemeindealpe, im Nordwesten Dürrenstein, Bichleralpe und ganz markant Kleiner und Großer Ötscher, im Norden Wastl/Wald, Sägemühle (im Tal), Schigebiet Annaberg und Hennesteck.
Stützpunkt
Gasthaus "Zur Wuchtlwirtin", ca. 4 Km vom Ausgangspunkt entfernt Richtung Walster, weitum bekannt bei Pilgern, Bikern,...! Walstern 18, 8630 Mariazell, www.wuchtlwirtin.at, Tel. +43 3882 2235 oder +43 664 2346340
Zielpunkt
Großer Sulzberg (1400m)
Rast / Einkehr
leider aktuell keine Einkehr in Fadental mehr (Stand Sommer 2022)
Kombinationsmöglichkeiten
- Walsterrunde: vgl. alpintouren.com (sehr empfehlenswert!)
- Übergänge nach Annaberg und Mitterbach
- Via Sacra (Pilgerweg) nach Mariazell
Karten
z. B f & b WK 5031 1: 35 000 Mariazell - Ötscher - Josefsberg - Annaberg - Erlaufsee oder f & b WK 031 1: 50 000 Ötscherland - Mariazell - Erlauftal
Beschilderung
Tafel mit Hinweis beim Schranken am Wegbeginn, ansonsten unmarkiert
Literatur
Mokrejs, Adi, Bergwanderatlas Niederösterreich, 3. Auflage 2020, ISBN 978-3-900533-90-8
Bemerkung
In der Nähe nicht versäumen:

- Naturjuwel Walster (Hubertussee, Bruder - Klaus - Kirche,...) - Narzissenwiesen Ende Mai!
- Mariazell!!!
- Kameltheater und Weißer Zoo Kernhof: https://weisserzoo.at/
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
01.06.2022
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2022
69 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wandertouren (245)


  • Gesamtanzahl der Touren: 245

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Spazierrunde durch die Walstern bei Mariazell
    2 Std 0 Min, 100 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Großer Sulzberg, 1400m
    2 Std 0 Min, 500 HM  (Niederösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Annaberger Haus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren