Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (6)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Wien / Wien - Donaustadt - Lobau

Wolfgang Dröthandl | 14.03.2021
Leicht

Lobau - die große Runde / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Lobau_1.JPG - Wolfgang Dröthandl 
Lobau_2.JPG - Wolfgang Dröthandl 
210314230236.ovl - Wolfgang Dröthandl 
210314230241.jpg - Wolfgang Dröthandl 
210314230235.kml - Wolfgang Dröthandl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Wien, AT Wien - Donaustadt - Lobau
Streckenlänge Gehzeit
26KM 6 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
10HM 10HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
607  blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz am Ende der Saltenstraße, 1220 Wien Längengrad: 16,4956364755
Breitengrad: 48,200020009
Anreise / Zufahrt
Öffentlich: mit dem Bus 98A (ab Aspernstraße U2) bis zur Station Heustadelgasse, sodann zu Fuß die Saltenstraße ca. 1 km geradeaus in Südrichtung bis zum Parkplatz (Eingang Nationalpark Donau - Auen)
MIt PKW: Über Stadlau - Aspern (Zufahrt über Biberhaufenweg - Brockhausengasse) bzw. Groß-Enzersdorf - Essling ebendorthin.
Charakteristik
Große Runde durch den Wiener Teil des Nationalparks Donau - Auen (nur Panozzalacke und Nationalpark - Visitorscenter im Nordwesten werden nicht berührt), Auwald, zumeist Fahrwege, viel Radverkehr, Ausdauer erforderlich
Gipfel / Berg
keiner
Ausrüstung
feste Schuhe, Regenschutz, Proviant; ev. Fernglas; im Sommer ev. Badeausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Waldweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
fast durchwegs Forst- und Fahrwege, teils Asphalt (Vorwerkstraße, Marchfelddamm)
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz überqueren wir die Brücke und folgen sogleich links einem Fußweg, der entlang von Trockenrasen zur Vorwerkstraße führt: Links abbiegen, nach wenigen Metern zur Linken ein Napoleonstein. Bei nächster Gelegenheit erneut links und auf breitem Weg Richtung Esslinger Furt. In der Nähe der Esslinger Furt (auch Einkehrmöglichkeit) stoßen wir auf den Stadtwanderweg 10 (rot-grüne Markierung), dem wir nun in einem Bogen folgen, in Südrichtung erreichen wir die Wiener Landesgrenze und den Parkplatz beim Uferhaus (Einkehrmöglichkeit). Von hier weiter in Südrichtung nunmehr auf dem Ostösterreichischen Grenzlandweg 607 (rot-weiß-rote Markierung) durch Auwälder mit stetigem Wechsel Wien - NÖ auf Fahrwegen weiter, südlich von Mühlleiten erreichen wir ein Forsthaus, das nordseitig umgangen wird (vorbildliche Beschilderung überall!). Am beinahe südlichsten Punkt von Wien überqueren wir auf der Gänsehaufentraverse das Kühwörther Wasser, einen Altarm der Donau, und erreichen nach ca. 3 1/4 h den Marchfelddamm (Hubertusdamm) und die Donau.
Nunmehr auf der Dammkrone ca. 1h donauaufwärts (Einflugschneise des Flughafens Schwechat), neben uns der asphaltierte Donauradweg, bis zur rechten der Donau - Oder - Kanal - Arm auftaucht. Entweder rechts südlich des Wassers oder markiert nördlich des Wassers (wieder Stadtweg 10) tiefer in den Auwald hinein, stets jedoch breite Wege. Nach ca. 20 Minuten (dabei zur Rechten auch Badeplatz) zweigen wir links ab (gelbe Markierung, Richtung Panozzalacke), unser Fahrweg führt durch Wald und über Wiesen schließlich zu den Forsthäusern an der Vorwerkstraße (Abzweigungen links zur Panozzalacke bleiben unberücksichtigt, es sei denn, man möchte verlängern). Nunmehr auf Asphalt in NW - Richtung auf der Vorwerkstraße zum oben erwähnten Napoleonstein, womit sich unsere Runde geschlossen hat. Auf bereits bekanntem Fußweg zurück zum Parkplatz an der Saltenstraße. Gesamtgehzeit netto ca. 6h oder länger.
Stützpunkt
Einkehr in Mühlleiten (Gasthaus Abraham) und Großenzersdorf etwas abseits des Weges
Zielpunkt
Rundweg
Rast / Einkehr
Staudigls Uferhaus: Lobaustraße 85, 2301 Groß - Enzersdorf, Tel. 02249 2733, https://www.uferhaus-staudigl.at
Kombinationsmöglichkeiten
- Erweiterung der Runde Richtung Panozzalacke (Badeplatz) und / oder Nationalpark - Center (Naturlehrpfad)
- donauaufwärts über Ölhafen zur Reichsbrücke (auch auf der Donauinsel), siehe alpintouren.com
- donauabwärts entlang des Marchfelddamms (Radweg) Richtung Schönau / Donau
- zahlreiche Abkürzungsmöglichkeiten: z. B. nur Unterer Lobau - Rundweg, o. ä.
- Stadtwanderweg 10 (Rund um Wien), Etappe 5 - vgl. alpintouren.com
Karten
z. B. f & b Wanderatlas Wienerwald 1: 50 000, Blatt 22
Beschilderung
vorbildliche Nationalpark - Beschilderung mit blauen Pfeilen, Übersichtskarten an allen wichtigen Punkten!
Bemerkung
Beeinträchtigung aufgrund Fluglärms zu erwarten (Einflugschneise des Flughafens Schwechat - das ist aber freilich auch durchaus spektakulär...)

Selbstverständlich ist die Runde auch per Rad sehr gut durchführbar!
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.03.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2021
0 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wandertouren (220)


  • Gesamtanzahl der Touren: 220

    BUCHTIPPS


      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Stadtwanderweg 10 - Rund um Wien, Etappe 5
    5 Std 15 Min, 20 HM  (Wien, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren