Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Steiermark / Mürzsteger Alpen / Schneealpe - Krampen

Wolfgang Dröthandl | 17.10.2020
Leicht

Nassköhr - Runde (Hinteralm - Spielkogel - Hoch Waxeneck) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

201017235423.ovl - Wolfgang Dröthandl 
Nasskoehr_2.JPG - Wolfgang Dröthandl 
Nasskoehr_1.JPG - Wolfgang Dröthandl 
201017235423.jpg - Wolfgang Dröthandl 
201017235423.kml - Wolfgang Dröthandl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Mürzsteger Alpen / Schneealpe - Krampen
Streckenlänge Gehzeit
24KM 7 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
800HM 800HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
401, 436, 437  blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkmöglichkeit Krampengraben - Tirol (ca. 780m) Längengrad: 15,545215674
Breitengrad: 47,6802554562
Anreise / Zufahrt
Auf der B 23 von Mürzzuschlag oder Mürzsteg (Niederalpl bzw. Lahnsattel) bis Krampen, dort dem Wegweiser "Tirol" folgen (rechts von Mürzzuschlag, links von Mürzsteg aus gesehen) und ca. 1 Km in den Krampengraben zu einem ersten Parkplatz; man kann noch (Sandstraße) ca. 1 Km weiter zu einem weiteren Parkplatz fahren.
Charakteristik
ausgedehnte, lange Wanderung, (leider) sehr viel auf Forststraßen, Ausdauer erforderlich, Nassköhrrunde sehr abwechslungsreich
Gipfel / Berg
Spielkogel (1599m)
Ausrüstung
Bergschuhe, Regenschutz, Verpflegung (wenn Hütten auf der Hinteralm geschlossen)
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Forststraßen von Krampen bis Eisernes Törl (Aufstieg), im Abstieg durchgehend ab Waxeneckhütte
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der ersten Parkmöglichkeit ca. 1 Km auf Sandstraße klammähnlich entlang des Tirolbachs in den Inneren Krampengraben, bei Abzweigung links (Wh. Im Tirol schon lange geschlossen) und zur zweiten Parkmöglichkeit. Nunmehr auf (befahrener, Schranken) Sandstraße ca. 1 1/2h bis zum Jagdhaus beim Eisernen Törl aufwärts, bemerkenswert unterwegs die Abzweigung nach links zur Falkensteinalm für Mountainbiker, ein Felsturm der Rötelwand (vgl. Foto) und vor allem der Blick auf die Schneealpe im Osten (Schönhaltereck). Bald nach dem "Durchschlupf" beim Eisernen Törl bleibt eine Abzweigung zur Lachalpe links unbeachtet, wenige Meter danach beginnt links ein schöner Waldweg Richtung Hinteralm. Mehr oder weniger eben, teils Höhenverlust, schöne Lichtungen erlauben Blicke nach Osten (Donnerwand, Waxeneck,...). Unser Weg mündet zur Rechten erneut in einen Fahrweg (Wegweiser rechts Richtung Bodenalm "45 Minuten"), wir halten uns ca. 10 Minuten leicht ansteigend geradeaus, ehe am Hang der Schlussanstieg über den Kapellenberg ("30 Minuten") zur Hinteralm abzweigt - ein Stück im Wald bergan, ein Wiesenhang führt hinauf zum Riedel, der die Hinteralm begrenzt, und zu einer Kapelle am Waldrand (1860); erster Blick auf die Hinteralm mit ihrem Almdorf. Leicht abwärts und über den Almboden zu den Hütten, Gehzeit hierher ca. 3h.
Der Weitwanderweg 401 führt zwischen AV-Haus und Ochsenhalterhütte in Nordostrichtung weiter über steindurchsetzte Bergwiesen ansteigend oberhalb der Klobenwände mit schönen Tiefblicken auf das Nassköhr, das wir nunmehr umrunden werden; zur Linken erscheint der Spielkogel, dessen Gipfelkreuz wir wenige Minuten abseits des Weges unmarkiert erreichen. Schönes 360° - Panorama: Im Norden Göller und der felsige Gippel, anschließend Hoch Waxeneck mit Almhütte, Schneeberg, Rax, Schneealpenstock, im Süden Fischbacher Alpen, im Südwesten Hohe Veitsch und Hochschwab, im Westen Kräuterin, im Vordergrund beide Königskogel, Gr. und Kl. Proles, dahinter Tonion, Dürrenstein, Student, Gemeindealpe, Ötscher und der grüne Rücken der Wildalpe (Sender) davor,...
Zurück auf den Weg und markiert bergab, teils überraschend steil in eine Senke, die wir durchschreiten müssen, um per Gegensteigung die kleine Waxeneckhütte zu erreichen; hierher ab Hinteralm ca. 1h. Nun beginnt unser "Forststraßenhatscher", dessen erster Teil jedoch sehr schön ist: eben unter dem Hoch Waxeneck (neues Gipfelkreuz) in einer weiten Kurve in den Tabersattel, schöner Blick zurück auf Klobenwände und Spielkogel; sodann in einigen Serpentinen abwärts zur Halterhütte auf der Bodenalm. Hier zweigt der Weitwanderweg 401 links Richtung Schneealpe ab, wir bleiben jedoch auf dem Fahrweg - zunächst 436 bis zum Jagdhaus "Durchfall", dort (Wegweiser) Weg 437 links weiter Richtung Eisernes Törl. Alternativ führt eine unmarkierte Straße hinter der Bodenalm gleich links und schneidet ab, etwas kürzer. (Wegzeiten auf Wegweisern sind großzügig bemessen!) Damit haben wir das Nassköhr umrundet, wobei man dem Biotop auf markiertem Weg nicht nahe kommt. Beim Eisernen Törl schließt sich unser Kreis, nun auf bekannter Straße zurück ins Tal. Gehzeit ab Waxeneckhütte (flott) ca. 3h+, ab Bodenalm leider eher eintönig.
Stützpunkt
Hüttendorf auf der Hinteralm (1442m, Ausschank auf der Ochsenhalterhütte während der Almzeiten) - das Hinteralmhaus des ÖAV und die Neuberger Hütte der Naturfreunde sind Selbstversorgerhütten (www.hinteralmhaus.at, www.neubergerhuette.naturfreunde.at). Jagdsperre Mitte Sept. - Mitte Okt.!
Zielpunkt
Spielkogel (1599m)
Rast / Einkehr
Waxeneckhütte (Waxenegghütte, 1509m): Almwirtschaft Anfang Juni - Mitte Sept., www.hüttenmax.at/huetten/waxenegghuette, Tel. 0664 3575940
Bodenalm (Halterhütte, 1354m): Anfang Juni - Mitte Sept., Tel. 0660 6536180
Kombinationsmöglichkeiten
- Aufstiege auf die Hinteralm auch von Scheiterboden über Alplgraben: vgl. alpintouren.com (teils steil)
- langer Übergang von der Bodenalm auf die Schneealpe (Windberg, Schneealpenhaus): WWW 401
Karten
f&b Atlas Wiener Hausberge, Blatt 18
Beschilderung
sehr gut beschildert und markiert!
Bemerkung
In diesem Revier jagte einst Kaiser Franz Joseph (Jagdhaus Eisernes Törl, Sommerresidenz in Mürzsteg - heute für Bundespräsidenten!)

In der Nähe nicht versäumen:
- Wasserfall Totes Weib und Rosslochklamm (siehe alpintouren.com)
- Münster von Neuberg / Mürz und Glashütte: https://www.kaiserhof-glas.at/
- Mariazell
- Museen in Mürzzuschlag (Schi, Johannes Brahms, Südbahn - Semmeringtunnel)
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.10.2020
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
0 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wandertouren (211)


  • Gesamtanzahl der Touren: 211

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    SkitourLeicht Blahstein (1563m)
    2 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Hinteralm, 1440m
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Lachalpe, 1590m
    2 Std 50 Min, 770 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Schönhaltereck, 1860m
    3 Std 0 Min, 1040 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Hinteralmhaus
    Kutatschhütte
    Schneealpenhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren