Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (36)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Salzkammergutberge

Manfred Karl | 24.10.2016
Mittel

Vom Schmalztrager auf das Gamsfeld / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

gamsfeld_ues-w1.jpg - Manfred Karl 
161024195449.ovl - Manfred Karl 
161024195450.jpg - Manfred Karl 
161024195449.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Salzkammergutberge
Streckenlänge Gehzeit
10KM 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.300HM 1.300HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Rinnbachtal, 867 m (Parkspenden erbeten) Längengrad: 13,4636399745
Breitengrad: 47,5988449943
Anreise / Zufahrt
Rußbach erreicht man von Westen (A 10, Autobahnausfahrt Golling) über Abtenau auf der B 162 und B 166. Von Osten über den Pass Gschütt auf der B 166.
Im Ort in der Nähe der Kirche abzweigen und in das Rinnbachtal bis zum Parkplatz nach der Brücke über den Rinnbach.
Charakteristik
Der Gratweg vom Schmalztrager auf das Gamsfeld ist landschaftlich vielleicht die schönste Möglichkeit, das Gamsfeld auf einem normalen Weg zu besteigen. Ein gewisses Maß an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist jedoch nötig, auch im Steilgras sollte man sich bewegen können. Beeindruckend sind die Tiefblicke in den Felskessel der Wilden Kammer. Bei Nässe oder Schneelage ist von der Tour abzuraten.
Gipfel / Berg
Schmalztrager, 1889 m – Gamsfeld, 2027 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, Bergschuhe mit guter, auch steilgrastauglicher Sohle
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz zuerst ein kurzes Stück auf dem Güterweg Fallenegg bis zur Abzweigung des Mitterweges (Weg Nr. 36). Auf diesem zur Angerkaralm. Im Kar weiter bis dorthin, wo der Steig Richtung Gamsfeld immer mehr nach rechts dreht. Man verlässt ihn an geeigneter Stelle und bleibt in Verlängerung der bisherigen Anstiegsrichtung unmittelbar links eines kleinen Grabens, der aus dem Kar unterhalb des Schmalztragers herunter zieht.
Durch Latschengassen folgt man den Viehsteigen und erreicht einen flachen Wiesenboden. An einer Viehtränke vorbei, dann am besten den Boden durchwandern. Der auffallende und steile Grashang, der zum Schmalztrager hochzieht, wird am linken sowie am oberen Rand von Latschen eingesäumt. Die einfachste und am wenigsten steile Aufstiegsmöglichkeit ergibt sich links entlang dieses Latschensaumes. Bei einem kleinen auffallenden Felsblock, der von weitem wie ein Steinmandl aussieht, steigt man zwischen den Latschen gerade hoch und erreicht eine ausgeschnittene Latschengasse, die nach links auf den Südsüdwestgrat führt. Wenige Meter unterhalb vom Grat nach rechts, über eine kurze Felsstufe (1-) auf den Grat und ohne weitere Schwierigkeiten zum Gipfel.
ÜBERGANG zum Gamsfeld:
Zurück und am oberen Rand des steilen Grashanges entlang der Latschen zum Ostgrat vom Schmalztrager hinüber queren. Diese Querung ist selbst bei Trockenheit wegen des abschüssigen Geländes und einer eingelagerten sandig-schrofigen Passage unangenehm und bei Nässe oder Schneelage absolut gefährlich. Sobald man am Ostgrat angelangt ist, trifft man wieder auf eine ausgeschnittene Latschengasse, die sich bis zum Gamsfeld fortsetzt. Man folgt dem Grat über zwei Erhebungen, wobei der Steig mit geringen Ausnahmen stets nahe der Gratkante und damit auf der Nordseite recht exponiert verläuft. Immer wieder gibt es interessante Einblicke in die wilde Felslandschaft. Die Gratwanderung ist zwar ohne besondere Schwierigkeiten, trockene Verhältnisse sind aber auch hier angenehm. Man folgt dem Grat, bis man auf einen Grasbuckel unterhalb des Gamsfeldgipfels aussteigen kann. Von hier entweder nach rechts (Süden) zum markierten Steig, der vom Angerkar heraufkommt oder am linken Rand einer Senke entlang und über die latschenbestandenen Grashänge weglos und teilweise steil direkt zum Gipfel aufsteigen.
Der Abstieg erfolgt entweder durch das Angerkar (Weg Nr. 36) oder als schöne Überschreitung über das südseitige Traunkar und die Traunwandalm (Weg Nr. 35).
Rast / Einkehr
Angerkaralm
Gasthäuser in Rußbach, www.russbach.info
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
24.10.2016
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2017
242 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (12)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (820)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (645)
  • Kletter Touren (113)
  • Klettersteig Touren (130)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1791

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Auf einsamen Steigen zum Wilden Jäger
    5 Std 30 Min, 1060 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Bodenberg von Rußbach
    3 Std 0 Min, 660 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Gamsfeldrunde von Russbach über Traunwandalm
    5 Std 30 Min, 1210 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Hornspitz – ein Berg für Kinder und Familien
    3 Std 0 Min, 620 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Jungbrunnenweg
    2 Std 30 Min, 70 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Moosbergriedel von Rußbach
    6 Std 0 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Rußberg, 1666 m
    3 Std 30 Min, 715 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Über den "Wilden Jäger" auf das Gamsfeld
    7 Std 30 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Via Traunwand aufs Gamsfeld (2027m)
    6 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Von Russbach auf das Gamsfeld
    6 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Dachstein Runde 2
    70 KM, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Hornspitz Route
    22 KM, 754 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Hornspitz-Route (Lammertal.info)
    22 KM, 754 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Lienbachtal Runde
    54 KM, 800 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Von Rußbach auf den Bodenberg
    15 KM, 650 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Braunedlkogel über die Rinnbergalm
    4 Std 30 Min, 1040 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Gamsfeld über das Traunwandkar
    3 Std 30 Min, 1180 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Gamsfeld, 2027m
    3 Std 45 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Hornspitz (1433 m)
    1 Std 30 Min, 640 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Scharfen, Schigipfel
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Schmalztrager - Überschreitung
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Taborberg
    4 Std 0 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Taborberg 1680m
    2 Std 30 Min, 920 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Über die Neualm auf den Rußberg
    3 Std 0 Min, 840 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Gablonzer Hütte
    Goiserer Hütte
    Gsengalmhütte
    Gwechenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren