Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (60)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Graubünden / Ortler / Val Müstair - Umbrailpass

Andreas Koller | 14.09.2016
Leicht

Piz Cotschen - leichter 3000er über dem Umbrailpass (3026m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

161017135733.ovl - Andreas Koller 
161017135734.jpg - Andreas Koller 
161017135732.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Graubünden, CH Ortler / Val Müstair - Umbrailpass
Streckenlänge Gehzeit
10KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
575HM 575HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordwest Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
o.Nr.  rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Pass Umbrail, 2498m Längengrad: 10,4331999999
Breitengrad: 46,5416
Anreise / Zufahrt
Von Landeck kommend auf der B180 Reschen Straße über den Reschenpass
nach Südtirol, in Spondinig SW-wärts abzweigen nach Gomagoi und über eine
kehrenreiche Bergstraße auf das Stilfserjoch und hinab zur Schweizer Grenze
und zum Umbrailpass. Aus dem Vinschgau im O von Mals oder Glurns auf der
SS41 über die Grenze ins Schweizer Val Müstair und auf der B28 bis Sta.
Maria und dann nach S Auffahrt auf dem kleinen Bergsträsschen zum Pass
Umbrail.
Charakteristik
Trotz steilerer Abschnitte eine leichte 3000er-Tour auf guten Steigen
Gipfel / Berg
Piz Cotschen / Rötlspitze / Rötelspitze / Punta Rosa, 3026m; Drei-Sparachen-Spitze, 2843m
Ausrüstung
Leichte Bergschuhe mit Profilsohle, Teleskopstecken
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Steilere Passagen zur Sella da Piz Cotschen und zum Gipfel
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz am Umbrailpass wandert man im flachen Gelände nach SO
Richtung Stilfserjoch. Etwas nördlich der Drei-Sprachen-Spitze erreicht man den
Kamm, der dann Richtung N aussichtsreich verläuft. Kurz vor dem Anstieg zur
Sella da Piz Cothscen verliert ein paar Meter an Höhe, um dann steiler in eine
Schuttflanke und zur Sella da Piz Cotschen zu queren. Von dieser ist es am
Kamm nicht mehr weit zum Steinmann am Gipfel des Piz Cotschen. Für den
Abstieg wählt man freilich dieselbe Route, wobei der Abstecher zur Drei-
Sprachen-Spitze mit der Garibaldi Hütte nahezu ein Muss ist. Weiter zum
Umbrailpass geht es dann auf dem bekannten Aufstiegsweg.
Stützpunkt
Rifugio Garibaldi, 2843m, privat, bewirtschaftet Ende Juni - September; Tel.:
(+39) 0342 - 904312; E-Mail: info@rifugiogaribaldi.it; Internet:
http://www.rifugiogaribaldi.it
Zielpunkt
Piz Cotschen
Rast / Einkehr
Rifugio Garibaldi, Hospiz am Umbrailpass
Kombinationsmöglichkeiten
Piz Umbrail (3033m) -> siehe www.alpintouren.com
Karten
Tabacco 25 Bl.: 08 (Ortles - Cevedale - Ortlergebiet)
Kompass Digital Map (Schweiz)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Der Piz Cotschen ist im Sommer eine aussichtsreiche, leichte Tour, die vom
Stilfserjoch noch kürzer ist. Doch macht es Spaß, über die alpinen Wiesen und
Matten zu wandern. Außerdem entgeht man auf dem ruhigen Umbrailpass dem
schrecklichen Touristenrummel am Stilfserjoch. Trotz der Kürze der Tour kann
man am Gipfel wirklich noch Stunden alleine verbringen.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
14.09.2016
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2021
2532 27
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (100)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (972)
  • Skitouren (309)
  • Klettertouren (53)
  • Klettersteigtouren (414)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1857

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Geisterspitze und Naglerspitze - leichte Gletschertouren über dem Stilfserjoch (3467m)
    3 Std 0 Min, 450 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Historische Tour auf die Payerspitze (3446m)
    4 Std 15 Min, 600 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Hochtour auf die Punta Rosa
    7 Std 0 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Kurze Tour auf den Piz Umbrail (3033m)
    2 Std 30 Min, 535 HM  (Graubünden, CH)
    WandertourLeicht Leichter Wander 3000er
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Rötlspitze und Goldseeweg
    5 Std 0 Min, 360 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Scorluzzo-Runde
    4 Std 0 Min, 550 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Vom Monte Livrio auf die Hohe Schneide (3434m)
    3 Std 45 Min, 450 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Vom Stilfser Joch auf die Punta Rosa
    2 Std 0 Min, 348 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Zwei Gipfel-Rundwanderung vom Umbrailpass
    4 Std 30 Min, 650 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Hohe Schneide, 3434 m
    3 Std 0 Min, 800 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourLeicht Monte Scorluzzo, 3095 m
    1 Std 15 Min, 370 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourLeicht Punta del Cristallo (3450m)
    2 Std 30 Min, 750 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourLeicht Punta del Naso, 3272 m
    2 Std 0 Min, 520 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren