Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (24)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Salzburg / Salzburger Alpenvorland

Manfred Karl | 11.04.2016
Leicht

Frühlingsspaziergang in Mattsee / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

wartstein_rw-1.jpg - Manfred Karl 
160411205429.ovl - Manfred Karl 
160411205429.jpg - Manfred Karl 
160411205428.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Salzburger Alpenvorland
Streckenlänge Gehzeit
4KM 2 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
110HM 110HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Stockwiese in Mattsee, 503 m Längengrad: 13,1044283509
Breitengrad: 47,9673514453
Anreise / Zufahrt
Mattsee erreicht man am einfachsten von der A 1 über die Ausfahrt Eugendorf – Seekirchen – Obertrum – Mattsee oder über die Ausfahrt Salzburg Nord – Elixhausen – Mattseer Landesstraße – Obertrum – Mattsee. Abzweigung ins Ortszentrum und über die Salzburger Straße bis zur Münsterholzstraße und durch diese zum Sparmarkt. Dahinter befindet sich der gebührenfreie Parkplatz Stockwiese.
Charakteristik
Sehr lohnender Frühjahrspaziergang, der neben den landschaftlichen Reizen zahlreiche interessante Informationen auf Schautafeln bietet und bei dem einige Einkehrmöglichkeiten auch kulinarische Genüsse versprechen.
Gipfel / Berg
Wartstein, 573 m
Ausrüstung
Schuhe mit rutschfester Sohle sind ausreichend
Tourtyp / Charakter der Tour
Kinder und Familienwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Überwiegend Teerstraßen
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Hier ein Vorschlag, der sich beliebig variieren lässt (z.B. mit dem Milleniumsweg): Start am Parkplatz Stockwiese – Münsterholzstraße – Ramooser Straße – Weyerbucht – Bajuwarengehöft – Schlossbergweg – Schlossberg mit dem Schloss Mattsee und schöner Aussicht über den Ort und den See. Auf der anderen Seite des Schlossberges am Klettergarten vorbei in die Seestraße zum Stiftsplatz – Tassiloweg – Burghard-Breitner-Weg. Vom Tassiloweg wenige Meter auf dem Burghard-Breitner-Weg nach links, dann sofort über eine schmale Stiege (ohne Hinweistafel) bergwärts und oberhalb der letzten Wohnhäuser auf dem gut angelegten Weg in einigen Serpentinen zum Kriegergedächtniskreuz am Wartstein. Man wandert durch den schönen Buchenwald am Höhenrücken des Wartsteins entlang, bis man bei der Wartsteinkapelle angelangt ist. Diese thront über dem Ufer des Obertrumer Sees auf einem steil abfallenden Felsvorsprung.
Ein kurzes Stück auf dem Pfad zurück, dann im Abstiegssinn rechts hinunter. Der kurze Abstecher über den Einsiedlerweg zum Steinspitz unterhalb der Kapelle lohnt sich von hier aus auf jeden Fall. Am gleichen Weg zurück und auf dem Burghard-Breitner-Weg teilweise wieder etwas ansteigend bis zur Einmündung des Goriweges. Über ihn rechts abwärts zur Salzburger Straße und in die Münsterholzstraße, wo man gleich darauf den Ausgangspunkt Stockwiese erreicht.
Rast / Einkehr
Infos zu den Einkehrmöglichkeiten usw. unter: www.mattsee.co.at
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Ortsplan erhältlich beim Tourismusverband in Mattsee
Bemerkung
Wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist, sollte man am Wartstein Vorsicht walten lassen, da abseits des Wanderweges durchaus Absturzgefahr besteht. Der Wartstein bricht an vielen Stellen mit zwar niedrigen, aber steilen bis senkrechten Felswänden ab! Mehrere Warntafeln weisen auf diese Gefahr hin.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
11.04.2016
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
1602 31
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (956)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (118)
  • Klettersteigtouren (152)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2053

    BUCHTIPPS


      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Naturerlebnisweg Teufelsgraben
    2 Std 0 Min, 110 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Voralpenrunde am Buchberg
    2 Std 0 Min, 220 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Wandern im Naturpark Buchberg
    1 Std 30 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Trumer Seen Route
    24 KM, 130 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Rund um den Buchberg
    25 KM, 360 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Von Obertrum über die Buchbergspitze zur Kaiserbuche
    32 KM, 620 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren