Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (12)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Venetien / Prealpi Giulie

Wolfgang Lauschensky | 25.06.2014
Leicht

Chiesa di Sant’Antonio abate bei Venzone / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

San_Antonio.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Venetien, IT Prealpi Giulie
Streckenlänge Gehzeit
1KM 45 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
300HM 300HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kleiner Parkplatz bei der Abzweigung des Wanderweges zum Pilgerkirchlein. Längengrad: 13,1798815727
Breitengrad: 46,3333475261
Anreise / Zufahrt
Auf der A2 über Villach bis Arnoldstein, ab Tarvis auf der A23 oder der SS13 bis Venzone.
Nördlich der
Stadtmauer ostwärts auf einer asphaltierten Bergstraße bis zum kleinen Parkplatz(für drei Autos) bei Borgo
Costa hinauffahren oder dahinter noch weiter in die Schlucht hinab bis zu einem Park/Wendeplatz vor dem
Tunnel.
Charakteristik
Einfache, kurze und schattige Bergwanderung zu einer lokalen Pilgerstätte.
Gipfel / Berg
Sant’Antonio Hügel
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Steig
Waldweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir starten gleich steil an einem Marterl vorbei auf einen Almrücken und wandern auf ihm nordwärts in milder
Steigung zum Waldrand hinauf. Nun führt ein gut markierter, breiter und schrofiger Wanderweg recht steil im
schattenspendenden dichten Wald bis zu einer kuppenförmigen Abflachung, wo sich der Pfad aufzweigt. Nach
links geht es leicht bergan noch ca. 50 Meter zur Kuppe mit dem Wallfahrtskirchlein Chiesa di San’t Antonio
abate. In wenigen einfachen Schritten geht es südlich auf einen ungeschmückten Grasgipfel hinauf. Hier hat
man ein unbedeutendes Gipfelziel und einen schönen Tiefblick zur Kapelle und nach Venzone .
Abstieg entlang des Anstiegs.
Kombinationsmöglichkeiten
Monte Plauris
Karten
Tabacco 020: Prealpi Carniche e Giulie del Gemonese
Bemerkung
Man kann auch deutlich länger am Wanderweg 705 von Venzone über die Westhänge zum Ziel gelangen
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
02.07.2014
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2021
2461 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (433)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (320)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 846

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Monte Plauris 1958m Südanstieg
    5 Std 0 Min, 1700 HM  (Venetien, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren