Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Tirol / Kitzbüheler Alpen / Kelchsau

Wolfgang Dröthandl | 19.08.2013
Mittel

Kröndlhorn und Tristkopf / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

KroendlhornTristkopf.JPG - Wolfgang Dröthandl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Kitzbüheler Alpen / Kelchsau
Streckenlänge Gehzeit
9KM 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
950HM 950HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
718; 702 A; 734; 91  rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Neue Bamberger Hütte (1756m, DAV Bamberg) - ca. 75 L., Sommer Pfingsten - Mitte Oktober geöffnet, Tel. 0664 / 455 94 69, bambergerhuette@crnsat.net. Vom Parkplatz Wegscheid ca. 1 1/2 - 2h, 600 Hm; zunächst (feuchter) Waldweg, dann Fahrstraße. Längengrad: 12,1505435999
Breitengrad: 47,3088890999
Anreise / Zufahrt
Auf der B 170 (Brixental) nach Hopfgarten; bei der Bahnstation "Hopfgarten Berglift" in südlicher Richtung abzweigen und ca. 7 Km nach Kelchsau. Das Dorf in südlicher Richtung durchfahren bis zur Mautstelle Langer Grund / Kurzer Grund (Parkplatz, Gebühr 2013 4 €); links in den Kurzen Grund und noch ca. 6 Km auf schmaler, aber asphaltierter Straße bis zum großen Parkplatz beim Gh. Wegscheid.
Charakteristik
Zwei relativ leicht erreichbare Gipfel auf einmal in der weiten "Almarena" rund um die Neue Bamberger Hütte mit großartiger Aussicht - bei Schönwetter ist man zum Bummeln verleitet...
Gipfel / Berg
Kröndlhorn (2444m) / Tristkopf (2359m)
Ausrüstung
Proviant (keine Einkehr unterwegs), Bergschuhe, Regenschutz, Teleskopstöcke
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Neuen Bamberger Hütte in südwestlicher Richtung wenige Meter (Gatter) zu einem Wegweiser, der zum Kröndlhorn weist: Ein feuchter Steig führt rasch hinab zu einer Brücke über die Ache. Jenseits des Wildbachs steil bergauf über einen feuchten Hang bis zum Ausstieg auf eine Fahrstraße (Wegweiser). Nun auf der Straße (markierte Abschneider möglich, schöner!) in südlicher Richtung bei immer weiterer Aussicht (Salzachgeier, Aleitenspitze, Schafsiedel, Unterer Wildalmsee im Westen) die Flanke des Kröndlhorns entlang bis zur Streitfeldner Alm mit riesigem Stall. Hinter der Alm in südöstlicher Richtung die Wiesen empor bis zu einer Wegtafel ("Nadernachjoch 10 Min."). Von hier auf das Kröndlhorn ca. 50 Min., stetig nun in nordöstlicher Richtung steigend die Wiesen empor, den massiven Gipfelaufbau vor Augen. Der Weg führt westlich des Gipfels teils felsiger in eine markante Wiesenscharte bergan, zuletzt steil, aber nie ausgesetzt. In der Scharte mündet der Weg von Westendorf (Reinkarsee) ein; nun rechts wenige Minuten den Bergkamm empor, eine kurze Felspassage führt rasch zum Gipfel des Kröndlhorns mit Kapellchen und Blockwerk. Aufstieg ca. 2h. weites Panorama: Im Westen am Horizont Rofan, davor Schafsiedel mit Mittlerem und Unterem Wildalmsee, hinter dem nahen Kröndlberg im Norden Kaisergebirge, im Nordosten Steinberge - Hochkönig und der markante felsige Gr. Rettenstein, im Süden der Pinzgau mit der vergletscherten Venedigergruppe (Großvenediger, Reichenspitze im SW), u. v. m.
Abstieg ca. 3/4 h wie Aufstieg zum zuvor erwähnten Wegweiser, nach 10 Minuten in südwestlicher Richtung erreichen wir das Nadernachjoch (2100m, Wegtafel) - das Gipfelkreuz des nahen Tristkopfs hatten wir dabei schon die ganze Zeit vor uns! Nun immer in südwestlicher Richtung rasch an das Bergmassiv heran und bergauf zum Gipfelaufbau. Der Weg führt über die Schulter links des Gipfels in eine steile Grasschneise, steil empor auf den Gipfelkamm, nun rechts über eine gutmütige Felsstufe und wenige Meter nordwärts zum Gipfel des Tristkopfs (relativ wenig Platz beim Kreuz) - ca. 3/4 -1h ab Nadernachjoch, 250 Hm von dort.
Schöner Tiefblick nach Norden zur Neuen Bamberger Hütte und zum Kröndlhorn visavis im Nordosten.
Abstieg wie Aufstieg über Nadernachjoch - Streitfeldner Alm ca. 1 3/4 - 2h. Wer es noch länger will, kann vom Joch in westlicher Richtung zum Salzachjoch gehen (ca. 1/2 h, Markkircherl) und von dort über wunderschöne Almböden nordwärts zur Neuen Bamberger Hütte zurückkehren (ca. 3/4h ab Salzachjoch).Über beide Gipfel verläuft die Grenze Tirol - Salzburg!
Stützpunkt
Alpengasthof Wegscheid (1148m, großer Parkplatz, Übernachtungsmöglichkeit), Kurzer Grund 24, 6361 Hopfgarten im Brixental, Tel. 0664 / 5407111; von hier in ca. 1 1/2 - 2h zur Neuen Bamberger Hütte, ca. 600 Hm, Weg / Forststraße - schon dieser aussichtsreiche Hüttenzustieg allein ist lohnend!
Zielpunkt
Ausgangspunkt!
Rast / Einkehr
keine
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Neuen Bamberger Hütte über die drei Wildalmseen auf Schafsiedel (2447m) und Aleitenspitze (sehr empfehlenswert!), siehe Alpintouren.at- ca. 2h, 700 Hm.
Von der Neuen Bamberger Hütte über das Salzachjoch (Markkirchl) zum Salzachursprung und auf den Östlichen Salzachgeier (2466m) - auf Salzburger Boden! ca. 3h, 700 Hm, Nr. 702 A, 730.
Karten
f & b WK 121 Großvenediger - Oberpinzgau (1: 50000)
Beschilderung
sehr gute Beschilderung - nicht zu verfehlen!
Bemerkung
Die Geokoordinaten beziehen sich auf die Neue Bamberger Hütte. Diese Tour führt teils über Salzburger Boden (Nadernachjoch - Kröndlhorn; teils Anstieg Tristkopf)! Sehr lohnendes Schitourengebiet!
Auf Wanderkarten,... findet sich auch die Schreibweise "Dristkopf".
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
25.08.2016
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
27.08.2013 13:17:00 (Gabriela Niederhuber)
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2018
2501 71
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wander Touren (188)


  • Gesamtanzahl der Touren: 188

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Über die Neue Bamberger Hütte auf den Schafsiedel
    7 Std 30 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Kröndlhorn (2.444 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    2 Std 0 Min, 690 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Kröndlhorn Nordroute (2444m)
    3 Std 30 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Östl. Salzachgeier (2.466 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    2 Std 30 Min, 750 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Schafsiedel (2.447 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Schafsiedel, 2447m - über die Wildalmseen
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Schafsiedel, Manzenkar
    4 Std 0 Min, 1350 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Schneegrubenspitze, 2237m
    2 Std 30 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Stanglhöhe (2.276 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    1 Std 45 Min, 580 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Stanglhöhe, 2276 m
    3 Std 0 Min, 1170 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Steinbergstein (2.215 m) vom GH Wegscheid
    2 Std 45 Min, 1080 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Tristkopf (2.361 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    1 Std 45 Min, 620 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren