Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (19)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Kärnten / Nockberge

Manfred Karl | 05.10.2012
Leicht

Schwarzwand Laußnitzsee Rundwanderung / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

121005194029.ovl - Manfred Karl 
schwarzwand-rw1.jpg - Manfred Karl 
schwarzwand-rw1.ovl - Manfred Karl 
121005194022.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Nockberge
Streckenlänge Gehzeit
14KM 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
600HM 600HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Abzweigung zur Laußnitzer Hütte bzw. Laußnitzsee, 1660 m. Längengrad: 13,6697816848
Breitengrad: 47,0356780436
Anreise / Zufahrt
Auf der A 10 Tauernautobahn bis zur Ausfahrt Rennweg. Nach Süden Richtung Rennweg. Man fährt jedoch nur rund 600 Meter auf der B 99 und zweigt dann links ab in den Ortsteil Frankenberg. Unter der Autobahn durch. Den Hinweisschildern zur Bonner Hütte bzw. Laußnitzer Hütte folgend in mehreren Kehren hinauf zu den letzten Bauernhäusern, dann oberhalb des Grabens auf einer etwas buckligen Schotterstraße knapp 3 km bis zur Abzweigung des Wanderweges Laußnitzer Hütte. Entlang vom Straßenrand gibt es beschränkte Parkmöglichkeiten. (Zur Bonner Hütte ist es von hier nicht mehr ganz 1 km, als Ausgangspunkt für die Rundwanderung jedoch weniger günstig.)
Charakteristik
Wie bei vielen Wanderungen in den Nockbergen herrscht auch hier weitläufiges, sanftes Almgelände vor, wobei einige Bergseen, darunter ganz besonders der Laußnitzsee, landschaftlich großartige Akzente setzen. Dieser See ist ein wahres Kleinod unter den Bergseen der Nockberge und auf jeden Fall einen Besuch wert. Sehr empfehlenswert ist die Runde im frühen Herbst, etwa kurz nach Abtrieb der Viehherden um Mitte September. Wenn man die Rundwanderung entgegen dem Uhrzeigersinn durchführt, hat man den Vorteil, dass man von der Früh weg in der Sonne geht und kann außerdem bei der wirklich empfehlenswerten Laußnitzer Alm einkehren.
Bei Nebel oder schlechter Sicht ist die Orientierung auf den weiten Almflächen nicht unproblematisch.
Gipfel / Berg
Kramerbichl (Krametbichl), 2018 m – Turnhöhe, 2078 m – Schereck, 2181 m – Schwarzwand, 2214 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, feste Bergschuhe.
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Im Zuge der Rundtour werden alle Hangrichtungen berührt.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf dem gemütlichen Hüttenfahrweg zuerst noch durch Wald, dann zunehmend in freiem Gelände zu einem breiten Wiesensattel. Hier rechts auf dem Weg Nr. 114 Richtung Krametbichl weiter. An der Ruppenbauerhütte vorbei geht es flach ansteigend über etwas sumpfige Wiesen nach Südwesten zum Gipfelkreuz auf dem Krametbichl. Sehr schöne Aussicht. Vom Gipfel nach Osten auf dem Rundwanderweg zum Schereck / Laußnitzer See (Weg Nr. 114a). Dabei kann man die Turnhöhe in wenigen Minuten mitnehmen. Über wellige Almböden, zuletzt etwas mehr ansteigend auf das Schereck mit einem schönen Rastplatz. Zwischen dem Schereck und der Schwarzwand liegt der Atzensberger See eingebettet. Man wandert am Rand des Steilabruches entlang, wobei man einen tollen Tiefblick auf den See hat. Die etwas undeutliche Markierung führt nördlich vom Sattel vor der Schwarzwand durch und weicht damit dem sehr sumpfigen Gelände, das weite Teile des Sattels bedeckt, aus. An kurzen Stellen fühlt man sich hier beinahe in die Tundra versetzt.
Der markierte Steig berührt den Gipfel der Schwarzwand nicht. Will man zum höchsten Punkt mit dem riesengroßen Steinmann hinauf, ersteigt man einfach beliebig die Rasenhänge bis zum Kamm, über den auch der Arnoweg verläuft. Vom Gipfel auf diesem nordwärts, dann entlang von einem Weidezaun hinunter zum Roten Riegel. Der Blick auf den tiefer liegenden Laußnitzsee ist von hier besonders schön. Steiler bergab zum See, wo sich zahlreiche Plätze zum Rasten anbieten. Vom See erreicht man nach kurzem Abstieg die Laußnitzer Alm, wo es in der Nachmittagssonne so richtig gemütlich sitzen ist. Auf dem Fahrweg geht es dann hinunter in den Plareitgraben. Es folgt ein etwa zehnminütiger Gegenanstieg zurück in den breiten Wiesensattel, den man nahe der Ebenwaldhütte erreicht. Von dort auf dem Anstiegsweg zurück zum Ausgangspunkt.
Stützpunkt
Bonner Hütte, 1713 m, DAV Bonn, www.bonner-huette.at
Rast / Einkehr
Ruppenbauerhütte, 1925 m, privat, während der Almsaison bewirtschaftet
Laußnitzer Alm, 1839 m, bew. von Juni bis Ende September, Telefon +43/(0)664/73646036 oder +43/(0)664/8771264
Gasthäuser in Rennweg
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
08.12.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
17.01.2013 21:31:00 (Gabriela Niederhuber)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2017
1992 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (14)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (825)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (646)
  • Kletter Touren (113)
  • Klettersteig Touren (130)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1799

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      
      
     

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Rundwanderweg Ebenwald
    2 Std 15 Min, 300 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourLeicht Von St. Margarethen auf die Bonnerhütte
    3 Std 30 Min, 617 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Aineck über Teuerlnock Südostücken
    3 Std 0 Min, 850 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourLeicht Schereck, 2181 m
    2 Std 45 Min, 740 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren