Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (20)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (3)  GPS-Download (6)

Touren / Wandertouren / Südtirol / Ortlergruppe / Vinschgau - Stilfserjoch

vince 51 | 05.05.2012
Mittel

von Stilfs auf den Piz Chavalatsch / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Munwarter.ovl - vince 51 
Piz_Chavalatsch.ovl - vince 51 
Munwarter.kml - vince 51 
Piz_Chavalatsch.kml - vince 51 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ortlergruppe / Vinschgau - Stilfserjoch
Streckenlänge Gehzeit
17KM 7 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.170HM 1.170HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
P. bei Wildgehege Längengrad: 10,5212974548
Breitengrad: 46,5866063996
Anreise / Zufahrt
aus dem Vintschgau auf der Stilfser-Joch-Strasse nach Gomagoi, dort Richtung Stilfs. Nicht bis zum Ort Stilfs, sondern bei der ersten Abzweigung links und auf schmalem Bergsträsschen bis zu einem Wildgehege, dort Parkmöglichkeit.
Charakteristik
Piz Chavalatsch leichte, wenn auch lange Wanderung, Abstieg über Munwarter erfordert Trittsicherheit und Orientierungsvermögen, da sehr sparsam markiert!
Gipfel / Berg
Piz Chavalatsch 2764m/ Munwarter 2621m
Ausrüstung
normale Bergwanderausrüstung, Teleskopstöcke empfehlenswert
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
vom P. zwischen zwei Zäunen des Wildgeheges (WW) ansteigen und auf gutem Steig durch Wald zum Zufahrtsweg der Stilfser Alm und zu dieser. Kurz vor der Alm links auf sehr gutem, breitem Weg in gemütlicher Steigung in grossen Kehren durch die Südflanke zum Gipfel.
Zunächst zurück auf dem Aufstiegsweg, bis eine rote Markierung den breiten Weg verlässt und Richtung Verbindungsgrat zum Munwarter führt. Auf dem Grat mit etwas auf und ab zum Munwartergipfel.
Der Abstieg erfolgt, die bisherige Richtung beibehaltend, anfangs steil und noch gut mark.(Weg-Nr. 12a) über den Ostgrat. Sobald der Grat flacher wird und in einen breiten, begrünten Rücken übergeht, hören die Markierungen und bald auch die Steigspuren auf. Als Markierung dient nun ein neben einem grossen Steinmann stehendes, einfaches Kreuz, das schon vom Gipfel aus sichtbar ist. Ist dieses erreicht, taucht weit voraus ein weiteres Kreuz auf, das die Richtung weist. Noch vor erreichen des zweiten Kreuzes sind auf flachen Felsen in der Wiese rote Markierungen zu erkennen (falls das Gras nicht zu hoch ist), die nach rechts hinunter zu dem von der Schartalpe nahezu eben zur Stilfser Alpe führenden Höhenweg Nr. 10 leiten, auf diesem zurück zum Aufstiegsweg.
Falls die Mark. in der Wiese nicht zu erkennen sind, einfach die Richtung beibehalten bis der Höhenweg erreicht wird, nur ein kleiner Umweg ohne Schwierigkeiten!
Stützpunkt
Kein
Hütte auf dem Gipfel als Notunterkunft nutzbar, ein Teil der Hütte ist offen, jedoch ohne jegliche Einrichtung!
Rast / Einkehr
Stilfser Alm
Karten
Tabacco 25 Baltt 043 Vintschgauer Oberland
freytag&berndt WKS 2 Vintschgau-Ötztaler Alpen
www.sentres.com/de/suedtirol/karte
Beschilderung
mehrere Wegweiswer
Bemerkung
Die Ursprünge der Gipfelhütte gehen auf den ersten Weltkrieg zurück, der Weg auf den Piz Chavalatsch wurde vom Militär zur Versorgung der Hütte angelegt. Später diente Sie als Zollwachhütte, heute wird sie als Relaisstation der Vintschgauer Funkamateure genutzt.
Bei Abstieg auf dem Aufstiegsweg auch für ausdauernde Kinder gut geeignet.
Dann 1060 Hm 14Km.
Autorname Autorkontakt
vince 51 Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
05.05.2012
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
2836 0
WEITERETOUREN von vince 51


  • Wandertouren (191)
  • Schneeschuhtouren (13)


  • Gesamtanzahl der Touren: 204

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Dem Ortler gegenüber auf das Schafseck (2502 m)
    1 Std 45 Min, 350 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Spritztour auf die Madritschspitze (3265m)
    3 Std 0 Min, 630 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Suldenspitze und Casatihütte (3376m)
    5 Std 0 Min, 800 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren