Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (10)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Vorarlberg / Rätikon / Montafon - Tschagguns

vince 51 | 17.05.2007
Leicht

Von der Tilisunahütte auf die Sulzfluh (2818m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Sulzfluh.jpg - vince 51 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Vorarlberg, AT Rätikon / Montafon - Tschagguns
Streckenlänge Gehzeit
8KM 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
650HM 650HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Tilisunahütte (2208m), Zugang siehe "Wanderung zur Tilisunahütte" Längengrad: 9,8739614
Breitengrad: 47,026809
Gipfel / Berg
Sulzfluh (2818m)
Ausrüstung
normale Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen,Teleskopstöcke
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Hütte W-wärts auf gutem Steig ansteigen auf die Platten des Karrenfeldes, dieses in südwestl. Richtung überschreiten( Markierung durch Steinmänner ), und südl. in Kehren auf den breiten Rücken und auf diesem westl. Richtung Gipfel. Durch die Nordflanke des Gipfels zum Westrücken queren und auf diesem zum aussichtsreichen Gipfel.
Abstieg wie Aufstieg.
Stützpunkt
Tilisunahütte, Mobil Tel.0043/664/1107969, geöffnet Mitte Juni bis Mitte Oktober

Ausstattung:
Schlafplätze Zimmerlager: 32
Schlafplätze Matratzenlager: 110
Schlafplätze Notlager: 10
Zielpunkt
Tilisunahütte
Rast / Einkehr
Tilisunahütte
Kombinationsmöglichkeiten
Abstieg durch den Gemschtobel nach Partnun (Schweiz)
Abstieg durch den Rachen zur Lindauer Hütte.
Karten
ÖK 50 Blatt 142 (Schruns)
Freytag & Berndt WK 371 (Bludenz-Klostertal)
Autorname Autorkontakt
vince 51 Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
02.10.2007
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
20282 0
WEITERETOUREN von vince 51


  • Wandertouren (191)
  • Schneeschuhtouren (13)


  • Gesamtanzahl der Touren: 204

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Von der Tilisunahütte auf die Scheienfluh (2627m)
    4 Std 30 Min, 720 HM  (Vorarlberg, AT)
    WandertourSchwer Von Grabs auf die Tschaggunser Mittagsspitze (2168m)
    4 Std 30 Min, 840 HM  (Vorarlberg, AT)
    Klettertour Aurora
    6 Std 0 Min, 750 HM  (Vorarlberg, AT)
    Klettertour Normalroute Kleine Sulzfluh IV+/A1
    8 Std 0 Min, 450 HM  (Vorarlberg, AT)
    SkitourMittel Tschaggunser Mittagspitze (2168m)
    2 Std 0 Min, 620 HM  (Vorarlberg, AT)
    SkitourLeicht von Gargellen übers St. Antönier Joch auf die Sulzfluh, 2818m
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Vorarlberg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Tilisunahütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren