Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (1)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Snowboardtouren / Tirol / Karwendelgebirge / Scharnitz

Bernhard Berger | 02.06.2004
Mittel

Pleisenspitze, 2569m / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

S1931-Karte.jpg - Alpintouren Redaktion 
Tourentipp_16022007.mp3 - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Karwendelgebirge / Scharnitz
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.600HM 1.600HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest S (im Gipfelbereich)
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Scharnitz, 971m Längengrad: 11,342014
Breitengrad: 47,404378
Anreise / Zufahrt
Auf der Seefelder Straße (B177) von Zirl über Seefeld nach Scharnitz, SO-wärts abzweigen bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz "Karwendeltäler".
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz O-wärts auf einer Asphaltstraße (Fahrverbot!) bis zum Gh. Wiesenhof, NO-wärts abzweigen und über eine flache Forststraße bis zum Wasserlegraben, gleich nach der Brücke rechts in den Wald und steil empor bis zur Forststraße, der man bis zur Pleisenhütte (1757m) folgt.
Von der Hütte NO-wärts mäßig steil in das Vorderkar und rechts hinaus auf den Hinteren Pleisengrat, immer am Rücken bis zum Gipfel der Pleisenspitze, 2569m (die letzten Meter werden meist zu Fuß bewältigt).
Abfahrt
wie Anstieg; vom Hinteren Pleisengrat bieten sich je nach Schnee- und Lawinenlage direkte Varianten in das Vorderkar an, Abfahrt von der Pleisenhütte am besten über die Zufahrtsstraße.
Stützpunkt
Pleisenhütte, 1757m (ganzjährig an den Wochenenden bewirtschaftet; Tel.05213/5491)
Karten
ÖK 50 Blatt 117 (Zirl), Blatt 118 (Innsbruck)
AV Blatt 5/1 (Karwendelgebirge - West)
Bemerkung
Langer Anstieg auf einen der wenigen Schigipfel im Karwendel; häufig begangen;
Als Alternative von der Pleisenhütte: Vorderer Pleisengrat, 2320m (leicht) oder Larchetkarspitze, 2541m (Klettersteig am felsigen Gipfelaufbau, schwierig).
Autorname Autorkontakt
Bernhard Berger Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
07.06.2004
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
6351 0
WEITERETOUREN von Bernhard Berger


  • Wandertouren (22)
  • Klettertouren (1)
  • Mountainbiketouren (9)
  • Skitouren (21)
  • Nordicwalkingtouren (1)
  • Snowboardtouren (18)
  • Klettersteigtouren (6)


  • Gesamtanzahl der Touren: 78

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Aus dem Hinterautal auf die Pleisenspitze
    8 Std 0 Min, 1600 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren