Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (13)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Südtirol / Deferegger Alpen / Gsiesertal

Wolfgang Lauschensky | 17.01.2020
Mittel

Geil oder Gail 2494m aus dem Gsieser Talschluss / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Gail.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Deferegger Alpen / Gsiesertal
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.000HM 1.000HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
West
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplätze beim Kreisverkehr. Evtl kann man noch 100HM bis zum Parkplatz der Rodelbahn von der Stumpfalm hinauffahren. Längengrad: 12,2552046955
Breitengrad: 46,838350999
Anreise / Zufahrt
Von Bruneck oder Lienz auf der Pustertalstraße bis Welsberg, hier nordwärts ins Gsiesertal einbiegen. Durch St. Magdalena bis zum Kreisverkehr im Talschluss. Rechterhand ist ein großer Parklatz.
Charakteristik
Einfache Skitour über Almwege und mittelsteile Almwiesen hinauf zum Kalksteiner Jöchl. Die Südflanke auf die Gailspitze ist relativ steil. Herrlicher Aussichtsberg.
Gipfel / Berg
Gail oder Gailspitze oder Geil 2494m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir wandern am Almweg Stumpf oder der parallelen Rodelbahn bis zur Brücke über den Köflerbach. Hier zweigen wir rechts in den Almweg Tscharniet ab und folgen ihm bis zur Alm. Dabei können die Serpentinen im Wald abgekürzt werden. Oberhalb der Tscherniedalm geht es eher links in mittelsteilen Mulden unter einem Almkeuz links hinaus auf eine weite Hochfläche mit kleiner Hütte. Fast beliebig wandern wir ostwärts zum hügeligen Kalksteiner Jöchl rechts des markanten Sattels. Am flachen Nordrücken steigen wir in den breiten Sattel hinab. Die mittelsteile Südflanke des Vorgipfels wird in wenigen Kehren überwunden und links zur Gipfelscharte gequert. Der Gipfelhang ist steil und nur bei stabiler Schneelage mit Ski begehbar. Ansonsten Skidepot in der Scharte und am Südostgratrücken zu Fuß zum Gipfel mit Grenzstein. Das Gipfelkreuz des Gail befindet sich westseitig wenige Meter tiefer.
Abfahrt
Abfahrt entlang des Anstiegs
Zielpunkt
Gail 2494m
Kombinationsmöglichkeiten
Skitourenparadies Gsiesertal
Karten
Amap
ÖK 50 Blatt 177 oder 3101
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.01.2020
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2022
1453 79
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (456)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (331)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 880

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Besinnungsweg St. Martin - St. Magdalena in Gsies
    1 Std 0 Min, 120 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Gsieser Talschlussrunde
    5 Std 20 Min, 800 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Hochkreuz oder Hochkreuzspitze 2739m vom Gsieser Talschluss
    4 Std 30 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Hoher Mann 2593m
    3 Std 30 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourLeicht Kalksteiner Jöchl, 2326m
    2 Std 30 Min, 870 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Rotlahner (2748m) - Paradetour im Gsiesertal
    3 Std 15 Min, 1250 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren