Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (21)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Vorarlberg / Kleinwalsertal / Riezlern

Wolfgang Lauschensky | 10.02.2019
Mittel

Grünhorn 2039m aus dem Schwarzwassertal / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Gruenhorn.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Vorarlberg, AT Kleinwalsertal / Riezlern
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
800HM 800HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gebührenpflichtiger Tourengeherparkplatz 200m vor der Auenhütte. Längengrad: 10,1485741166
Breitengrad: 47,3440586384
Anreise / Zufahrt
Über Kempten, Füssen oder Reutte nach Sonthofen und südwärts weiter bis Oberstdorf. Hier links abzweigen ins Kleinwalsertal. In Riezlern kurz nach dem Zentrum rechts abbiegen und ins Skigebiet Ifen 2000 bis zum Beginn der Parkplätze vor der Auenhütte fahren.
Charakteristik
Mittelschwerer und teilweise recht steiler nordostseitiger Anstieg auf das Grünhorn, das auch von Baad aus begangen wird.
Gipfel / Berg
Grünhorn 2039m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung.
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Nach dem Tourengeherparkplatz zweigt links ein Güterweg ab. Ihm folgen wir entlang des Schwarzwasserbachs um den Geißbühel herum bis vor die Ebene Galtöde. Nun kann man den gewalzten Winterwanderweg an der Alpe Melköde vorbei über eine Steilstufe bis zur Schwarzwasserhütte hinaufgehen oder links eine serpentinenreiche Almstraße abkürzend über Wald- und Almhänge bis zur Melkochsenhofalpe ansteigen. Nun über flache Almböden am Fuß der Ochsenhoferköpfe ohne wesentlichen Höhengewinn bis unter die Schwarzwasserhütte queren. Entweder kurz zur Hütte aufsteigen (Einkehr) und oberhalb dieser links in das flache Tal unter dem Steinmandl queren oder gleich im Talgrund flach auf die Steinmandl Ostflanke zuwandern. Bevor es aufsteilt, wird in einem weiten Linksbogen in die Nordostflanke des Grünhorns geschwenkt. Wir queren die steilen Hänge in moderater Steigung bis unter die Ochsenhoferscharte hinauf. Unter der Scharte wird es dann gehörig steil. In wenigen Kehren wird ein Durchschlupf in die erlenstrauchbewachsene Scharte gesucht. Nun entweder kurz in das Südkar zur Aufstiegsspur von Baad abfahren oder die steile Kammerhöhung in ihrer Südflanke zur Gipfelscharte hinaufqueren. Nun wird die steile Ostflanke in mehreren Kehren zuerst eher rechts, dann unter der Gipfelaufsteilung links in einer Steilmulde bis zur Gipfelabflachung angestiegen. Rechts nun deutlich flacher am breiten Rücken zum Metallkreuz des Grünhorngipfels.
Abfahrt
Abfahrt entlang des Anstiegs (die gesamte steilen Ostflanke kann genützt werden), wobei rechtzeitig zur Ochsenhoferscharte gequert werden soll. Aus der Scharte wird am Anstiegsweg zur Hütte abgefahren oder steil ostwärts gequert und die schönen Schattenhänge ins Schwarzwassertal hinunter geschwungen. Danach wird ewig lang fast flach zum Ausgangspunkt geschoben.
Stützpunkt
Schwarzwasserhütte: http://www.schwarzwasserhuette.com/home.html
Zielpunkt
Grünhorn 2039m
Rast / Einkehr
Auenhütte: https://www.alpintreff.at/de/alpinlodge-auenhuette/
Schwarzwasserhütte: http://www.schwarzwasserhuette.com/home.html
Kombinationsmöglichkeiten
Steinmandl, Falzerkopf, Hählekopf, Berlingerköpfle
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 112 oder 2219
DAV-Karte BY 2
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
10.02.2019
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Jänner 2019
2 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Wander Touren (367)
  • Kletter Touren (16)
  • Rad Touren (3)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (295)
  • Schneeschuh Touren (3)
  • Klettersteig Touren (67)


  • Gesamtanzahl der Touren: 754

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Hoher Ifen - Paradegipfel über dem Kleinwalsertal
    3 Std 30 Min, 650 HM  (Vorarlberg, AT)
    Wander TourLeicht Oberseite - Au - Wäldele - Auenhütte, 1273m
    2 Std 15 Min, 270 HM  (Vorarlberg, AT)
    Wander TourLeicht Riezlern - Hirschegg
    1 Std 0 Min, 56 HM  (Vorarlberg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kleinwalsertaler Tälerrunde
    23 KM, 680 HM  (Vorarlberg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Stutzalpe
    21 KM, 600 HM  (Vorarlberg, AT)
    Ski TourLeicht Drei leichte Schigipfel über der Schwarzwasserhütte
    6 Std 0 Min, 1340 HM  (Vorarlberg, AT)
    Klettersteig Tour Zweiländer-Sportklettersteig
    1 Std 30 Min, 600 HM  (Allgäu, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren