Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Salzburg / Goldberggruppe

Manfred Karl | 06.02.2018
Mittel

Katzenkopf, 2061 m / Ski Tour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

katzenkopf_s-1.jpg - Manfred Karl 
180206200645.ovl - Manfred Karl 
180206200646.jpg - Manfred Karl 
180206200645.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Goldberggruppe
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.140HM 1.140HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost Teilweise nord- bzw. ostseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Stoffdörfl / Urbar, Parkmöglichkeit kurz davor, 975 m Längengrad: 13,0248402357
Breitengrad: 47,2913175782
Anreise / Zufahrt
Auf der B 311 von St. Johann im Pongau oder Zell am See bis zur Abzweigung Dienten / Embach. Die gut ausgebaute Straße bis kurz vor den Ort Embach. Bei der etwas unauffälligen Abzweigung des Güterweges Urbar links hinauf. Zuerst durch den Wald bergwärts. Die Straße macht dann eine Rechtskurve und führt eben bzw. leicht fallend Richtung Stoffdörfl / Urbar. An einer Abzweigung links vorbei (Hinweis: Wanderweg zum Kräutergarten bzw. Brotbacken), dann hinunter in einen Graben und gleich danach rechts am Rand der Wiese parken. Links befindet sich ein Holzlagerplatz, auch hier kann man parken, etwa 1,3 km von der Abzweigung bei der Embacher Landesstraße.
Charakteristik
Wenn man den Katzenkopf aus dem Teufenbachtal besteigen will, muss man zuerst bis fast in den Talschluss wandern, ehe sich die schönen Nordosthänge erschließen. Deutlich weniger besucht als der Anthaupten.
Gipfel / Berg
Katzenkopf, 2061 m
Ausrüstung
Übliche Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über die anfangs flache, bald etwas ansteigende Wiese nach Süden zu einem Fahrweg, diesen nach Osten bis zu einem Wegweiser knapp unterhalb der Hochspannungsleitung. Man folgt nun dem Weg ins Teufenbachtal (Tischleralm – Maschlniederalm). Durch den Wald teilweise steil aufwärts, später über eine große Lichtung, bis man auf die Forststraße trifft, die von Embach herüberkommt (Punkt 1255 in der ÖK, Wegweiser). Ein kurzes Stück schwach fallend, dann wieder ansteigend nach Süden. Alsbald tritt man aus dem Wald heraus, wechselt die Bachseite und bleibt bis in den Talschluss auf dieser Seite. Die Abzweigungen zur Tischleralm und Maschlniederalm bleiben unbeachtet und man wandert weiter oberhalb des Bachgrabens bis zu einer Jagdhütte, die etwas versteckt rechts bei einigen Bäumen steht. Bald danach kann man recht einfach über den Graben auf die andere Talseite queren oder man geht noch ein Stück weiter und folgt dem Fahrweg zur Lehenalm. Über die mittelsteilen, weitläufigen Hänge beliebig aufwärts, dabei im oberen Teil den enger werdenden Hangbereich ansteuern. Man erreicht die Karscharte (Kahrscharte laut Wegweiser). Flache Querung nach Südwesten, dann in einer schwach ausgeprägten Mulde südlich knapp 100 Höhenmeter steil aufwärts (nicht lawinensicher!) auf sanfte Böden. Über diese zuerst nach Süden, dann nochmals steiler nach Osten drehend zum höchsten Punkt des Katzenkopfes.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsroute.
Die rassigste Abfahrt vom Katzenkopf bietet die steile Nordostflanke (kurze Passagen um die 40 Grad). Allerdings benötigt man hierfür absolut lawinensichere Verhältnisse. Man fährt vom Gipfel über den Nordrücken solange ab, bis man rechts direkt in die steile Flanke einfahren kann. Am besten schaut man sich die Flanke schon während des Aufstieges genau an, um sich die beste Linie durch den stauden- und felsdurchsetzten Steilhang einzuprägen. Weiter unten muss ein sperrender Felsriegel im Abfahrtssinn über rechts umfahren werden, dann folgen hindernislose Hänge bis in den Talschluss des Teufenbachtales.
Weitere Abfahrt wie Aufstieg, wobei der steile Ziehweg ab dem Punkt 1255 viel Schnee benötigt und häufig durch eine Traktorspur zerfahren ist. Alternativ kann man über die Forststraße weiter abfahren, allerdings zu Beginn mit 20 Höhenmeter Gegenanstieg (Weg Nr. 2 nach Embach). Dann über die Straße hinunter bis zu einer rechts abwärts führenden Forststraße, über die man die Wiesen oberhalb vom Stoffdörfl erreicht. Gebietskundige können schon vorher entlang eines Grabens durch eine steile Waldschneise und den anschließenden Hochwald abkürzen (auch als Aufstieg geeignet).
Rast / Einkehr
Gasthäuser in Embach und Lend, Info unter: http://www.embach.at/de/unterkuenfte/
Kombinationsmöglichkeiten
Eine schöne Möglichkeit, die Tour etwas auszudehnen, ist die Abfahrt vom Katzenkopf nach Nordwesten zur Penninghofkaralm mit anschließendem Gegenanstieg zurück in die Karscharte oder nochmals auf den Katzenkopf. Man kann auch über den Kamm nach Norden zum Anthaupten wandern und von dort eine der Abfahrten wählen (Details siehe die Beschreibungen zum Anthaupten auf alpintouren.com).
Beliebt ist auch die Kombination mit Aufstieg über den Anthaupten zur Karscharte – Abfahrt in das hintere Teufenbachtal und Wiederaufstieg in die Karscharte.
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Niedere Tauern I
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.02.2018
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Jänner 2018
2 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (18)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (836)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (655)
  • Kletter Touren (114)
  • Klettersteig Touren (132)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1826

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Anthaupten, 1924 m
    5 Std 0 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Drei Waller
    2 Std 0 Min, 630 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Rauchkögerl
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Salzburger Almenweg 6
    3 Std 0 Min, 830 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Salzburger Almenweg 7
    5 Std 0 Min, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Von Embach auf das Grubereck
    7 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Anthaupten 1924m
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Anthaupten vom Stoffdörfl
    3 Std 30 Min, 955 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Hahnbalzköpfl durch das Teufenbachtal
    3 Std 30 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Meislstein, 1372 m
    1 Std 30 Min, 510 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren