Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (33)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Tirol / Kaisergebirge

Manfred Karl | 12.03.2015
Schwer

Kopfkraxen über den Wiesberg / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

kopfkraxn-s.jpg - Manfred Karl 
kopfkraxn-s.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Kaisergebirge
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.300HM 1.300HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Teilweise west- bis südseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz unterhalb vom Gasthaus Jägerwirt, 880 m Längengrad: 12,2660422325
Breitengrad: 47,5365527958
Anreise / Zufahrt
Von der A 12 Inntalautobahn Ausfahrt Kufstein Süd über die B 173, dann auf der B 178 nach Scheffau.
Wenn man von St. Johann in Tirol kommt, benützt man ebenfalls die B 178, um nach Scheffau zu
gelangen.
Bei der Abzweigung nach Scheffau und auf Höhe der Kirche nach rechts über eine schmale Straße bis
zum Parkplatz unterhalb vom Gasthaus Jägerwirt (Jagerwirt).
Charakteristik
Die Skitour auf die Kopfkraxen hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr zu einer Modetour
entwickelt. Kein Wunder, denn bei stabilen Firnverhältnissen sind die rund 40 Grad steilen Hänge ein
echtes Firnzuckerl. Bei Hartschnee nicht ungefährlich, am Gipfelhang besteht bei einem Ausrutscher
Absturzgefahr! Nach längeren Schönwetterperioden findet man oft bereits im Hochwinter besten Firn
vor!
Gipfel / Berg
Kopfkraxen, 2178 m
Ausrüstung
Normale Skitourenausrüstung, Harscheisen. Die Mitnahme von Steigeisen ist ratsam.
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der Forststraße bis zur Wegscheid-Niederalm (die alte Hütte wurde Anfang Jänner 2012 von einer
großen Lawine zerstört). Noch ein Stück talein, dann links über den Bach (Brücke) und über die flachen
Almhänge an der Kaiseralm vorbei. Je nach Schneelage muss man den folgenden Staudengürtel
etwas mühsam überwinden, entweder durch eine schmale Rinne oder rechts davon über einen
steileren Hang direkt hinauf zur Kaiser Hochalm.
Danach gelangt man wieder auf weniger geneigte Karböden, die in das Sonnensteinkar überleiten.
Der weitere Anstieg führt nun durch das westseitig ausgerichtete Kar um den Sonnenstein herum, zum
Schluss steiler werdend in den Sattel zwischen Wiesberg / Kopfkraxen und Sonnenstein. Hier setzt der
400 m hohe Gipfelhang an, dessen unterster Teil mit einem felsdurchsetzten Latschengürtel beginnt.
Vom Sattel rechts aufwärts, dann sehr steil durch die Latschen. Dabei in einem Bogen eher links
haltend und durch eine schmale steile Rinne zum Beginn des langen Steilhanges. Der um die 40,
maximal 42 Grad geneigte Hang ist hindernislos und erfordert, sofern mit den Steigfellen gegangen
wird, eine sichere Aufstiegstechnik. Ein Ausrutscher kann wegen der Felsabbrüche unterhalb fatale
Folgen haben. Bei Hartschnee ist es sicherer, mit Steigeisen aufzusteigen. Man erreicht den
Verbindungsgrat Wiesberg – Kopfkraxen und gelangt ohne Schwierigkeit nach rechts über den Grat
zum höchsten Punkt der Kopfkraxen.
Der Übergang zum Sonneck wird im Winter selten durchgeführt und kann je nach Schneelage recht
alpin sein, Steigeisen sind meist erforderlich.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt über den Anstiegsweg. Bei hoher Schneelage kann auch links (östlich) vom
Sonnenstein abgefahren werden.
Rast / Einkehr
Gasthaus Jägerwirt, www.jaegerwirt-scheffau.at
Gastronomiebetriebe in Scheffau
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 5.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Kaisergebirge
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Die steile Flanke vom Wiesberg ist sehr bald der Sonne ausgesetzt. Auf einen zeitgerechten Aufbruch bzw.
die Abfahrt zum richtigen Zeitpunkt sollte geachtet werden.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.03.2015
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
01.04.2015 20:58:00 (Petra Auer)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2017
1042 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (12)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (820)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (645)
  • Kletter Touren (113)
  • Klettersteig Touren (130)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1791

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Brandstaltour
    6 Std 0 Min, 922 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Gruttenhüttenweg
    3 Std 30 Min, 822 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Hartkaiserweg
    3 Std 0 Min, 709 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Hochalm Wanderung
    6 Std 30 Min, 971 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Kinder Almwanderung
    2 Std 30 Min, 332 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Niederalm Wanderung
    3 Std 30 Min, 488 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Sonnseitweg
    5 Std 0 Min, 555 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Südroute auf den Scheffauer (2111m)
    5 Std 30 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourSchwer Treffauer 2304m - Tuxeck 2226m Überschreitung
    6 Std 30 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Über den Widauer Steig auf den Scheffauer
    5 Std 0 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Über die Gruttenhütte auf die Ellmauer Halt - Gamsängersteig
    6 Std 0 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourSchwer Von Bärnstatt auf Scheffauer und Sonneck
    9 Std 0 Min, 1560 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Von Scheffau in das Schneekar (2121m)
    5 Std 0 Min, 1240 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Kraxngrat
    4 Std 30 Min, 650 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Leuchsweg
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Sex n` Bolts & Rock n` Roll
    5 Std 0 Min, 220 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Sonneck Ostgrat
    2 Std 0 Min, 120 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Umweg zum Wirt
    3 Std 0 Min, 220 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Whisky & Cigarettes
    5 Std 0 Min, 230 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Riedlhütte
    10 KM, 500 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Scheffau (744m) - Hintersteinersee (883m) - Walleralm (1170m)
    10 KM, 430 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Wilder Kaiser - Scheffau (Tour: 338 MTB Tour tiris)
    21 KM, 606 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Brandstadl von Scheffau
    2 Std 30 Min, 970 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Ackerlhütte
    Anton-Karg-Haus
    Stripsenjochhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren