Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (21)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Tirol / Kitzbüheler Alpen

Manfred Karl | 02.01.2013
Leicht

Von Aurach auf den Saalkogel / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

130102184732.ovl - Manfred Karl 
saalkogel-ost.jpg - Manfred Karl 
saalkogel-ost.ovl - Manfred Karl 
130102184733.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Kitzbüheler Alpen
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.000HM 1.000HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost Bei der Rundtour werden zudem Hangrichtungen von N, O, NW berührt.
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz neben der Kehre vor dem Wildpark, 1045 m Längengrad: 12,4610549211
Breitengrad: 47,4089075538
Anreise / Zufahrt
Auf der B 161 von Kitzbühel oder Mittersill bis Aurach. Dort nach Oberaurach abzweigen und vor der Kirche rechts in den Auracher Graben bis zu einer Kehre vor dem Wildpark. Dort rechts zum Parkplatz der Hochwildalm (2 € Parkspende).
Charakteristik
Der Saalkogel wird meist von der Bochumer Hütte aus bestiegen, bietet aber auch von der Auracher Seite schöne, teilweise recht steile Hänge. Mit dem Aufstieg über den Grat vom Oberreiter Joch erhält der Anstieg sogar eine etwas alpine Note, vor allem bei starker Verwechtung können kurze Passagen durchaus anspruchsvoll werden. Stabile Schneeverhältnisse sind besonders für die Abfahrt nötig.
Gipfel / Berg
Saalkogel, 2006 m – eventuell Rauber, 1972 m
Ausrüstung
Normale Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Im Wildalmgraben talein, an der Abzweigung zur Hochwildalm vorbei und nach einer kurzen Gefällestrecke im Talboden weiter. Man folgt dem Fahrweg bis fast ganz in den Talschluss hinein, wobei einige Bachgräben zu queren sind, die teilweise ein Abschnallen der Ski erfordern. Nachdem man den Auracher Bach nochmals über eine Brücke gequert hat, öffnen sich bald darauf linker Hand (Ostseite) freie Hänge. Über sie aufwärts, etwas südlich der Staffalm vorbei (man kann auch über die Alm wie beim Anstieg zum Kornbichl aufsteigen). In einem großen Bogen unter der Westflanke vom Staffkogel weiter Richtung Oberreiter Joch. Zuletzt hält man sich auf einer Art Rampe rechts aufwärts und erreicht eine Geländekante, auf der einige zerzauste Bäumchen stehen. Diese sind schon von weitem gut sichtbar. Von der Kante kurze steile Querung in das Oberreiter Joch. Über den anfangs breiten Grat nach Westen, wobei es einige Male auf und ab geht. Eine Gratkuppe kann man vorteilhaft nördlich umgehen, ehe der Grat steil wird und rechts sehr steil und felsig abbricht. Diese Passage kann bei starker Verwechtung bzw. unsicheren Schneeverhältnissen recht alpin werden. Nach der Überwindung dieser Steilstufe wieder geht es wieder flacher weiter am Grat. Kurz vor dem Gipfel nochmals schmal und nordseitig exponiert zum Gipfelkreuz.
Abfahrt
Die Abfahrt kann über den Anstiegsweg erfolgen, wobei man vom Oberreiter Joch vorteilhaft teilweise recht steil, aber sehr schön, direkt in den Talboden abfahren kann.
Sehr lohnend ist bei gutem Pulverschnee auch die Abfahrt über den Rauber. Dieser unbedeutende Vorgipfel kann in wenigen Minuten erstiegen oder an der Ostseite umgangen werden. Danach über schöne nordwest- bis nordseitige Hänge in eine flache Gratsenke. Hier zieht eine steile Rampe nach Osten in den Graben des Auracher Baches hinunter. Je nach Schneelage und Wechtenbildung sucht man sich eine Einfahrtsmöglichkeit. Die Flanke sollte nur bei stabilen Verhältnissen befahren werden, häufig sind in Gratnähe starke Einwehungen vorhanden. Beim Aufstieg kann man von gegenüber den Hang recht gut einsehen. Wenn Unsicherheit bezüglich der Befahrbarkeit besteht, wandert man besser über den Grat vom Hahnenkampl weiter bis zum SO-Gipfel des Laubkogels (Punkt 1815 in der ÖK) und fährt dort über die zwar ebenfalls steilen, aber teils bewaldeten Hänge in den Auracher Graben ab. Entlang der Aufstiegsspur im Graben zurück zum Ausgangspunkt.
Rast / Einkehr
Branderhofstube, 1119 m, beim Eingang des Wildparks, privat, Telefon +43/(0)5356/65251, www.wildpark-tirol.at/de/branderhofstube.html
Gasthäuser in Aurach und Kitzbühel
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Kitzbüheler Alpen - Ost
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
02.01.2013
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
3994 30
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (976)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (118)
  • Klettersteigtouren (157)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2078

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Bischof
    5 Std 45 Min, 1260 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Bischof - eine Kitzbüheler Genusstour (2127m)
    5 Std 0 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Erbhofweg
    1 Std 30 Min, 0 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Gaisberg vom Wildpark Aurach
    3 Std 15 Min, 670 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Gebra
    0 Min, 1280 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Großer Gebra - eine stille Tour in den Kitzbüheler Alpen (2057m)
    5 Std 0 Min, 940 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Hochwildalm
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Kapellenweg
    2 Std 30 Min, 0 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Pürsting
    1 Std 15 Min, 157 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Saalkogel-Rauber-Laubkogel
    6 Std 30 Min, 947 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Sonnberg
    1 Std 15 Min, 180 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Stuckkogel von Oberaurach
    4 Std 0 Min, 820 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Torsee
    4 Std 0 Min, 960 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Über den Teufelssprung auf den Gamshag und Schütz
    7 Std 0 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Von Oberaurach auf den Gebra Ranken, 2057m
    5 Std 0 Min, 1012 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Wanderung zum Wildpark Aurach
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Wildpark
    2 Std 0 Min, 320 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Aurach - Oberkaseralm (1800m)
    8 KM, 1050 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Blaufeld (Route: 219 MTB Tour tiris)
    7 KM, 840 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Branderalm-Gebraalm (Route: 242 MTB Tour tiris)
    7 KM, 630 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Jochberg - Pengelstein (1935m) - Hahnenkamm (1660m)
    24 KM, 1000 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Kelchalmgraben (Route: 222 MTB Tour tiris)
    7 KM, 830 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Saukaser-Pengelstein (Route: 218 MTB Tour tiris)
    10 KM, 1050 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Auracher Gipfelrunde Gebra - Weißkopfkogel - Bischof
    6 Std 0 Min, 2000 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Auracher Wildparktour Gaisberg (1798m)
    2 Std 15 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Gaisberg 1798m von Aurach
    1 Std 45 Min, 680 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Gebra, 2057m
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Hahnenkampl, 1812m
    2 Std 15 Min, 870 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Kornbichl, 1980 m
    3 Std 15 Min, 945 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Laubkogel von Wiesenegg
    3 Std 0 Min, 860 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Laubkogel, 1760m
    2 Std 15 Min, 750 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Leicht und sicher auf den Stuckkogel (1888m)
    2 Std 30 Min, 990 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Rundtour Rauber - Hahnenkampl
    5 Std 0 Min, 1380 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Saalkogel über den Rauber (2007m)
    3 Std 30 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Saalkogel von Wiesenegg
    3 Std 30 Min, 1110 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Stuckkogel über Brunnerkogel
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Stuckkogel über die Bichlalm
    2 Std 30 Min, 985 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Weißkopfkogel - ein stilles Ziel vom Wildalmgraben (1970m)
    2 Std 45 Min, 950 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Wildseeloderhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren