Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (63)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Tirol / Stubaier Alpen / Sellrain - Lüsens

Andreas Koller | 30.03.2012
Schwer

Winnebacher Weißkogel übers Westfalenhaus (3182m) / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

120330184831.ovl - Andreas Koller 
120330184841.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Stubaier Alpen / Sellrain - Lüsens
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.550HM 1.550HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordost Auch O (zum Winnebacherjoch) und S bis SW (ins gletscherbecken unterhalb des Weißkogel)
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz beim Alpengasthof Lüsens (gebührenpflichtig), 1634m Längengrad: 11,1377
Breitengrad: 47,12984
Anreise / Zufahrt
Auf der A12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt "Kematen/Sellrain/Kühtai" und nach SW ins Sellraintal bis Gries im Sellrain. Dort zweigt man nach S ins Lüsenstal ab und fährt im Talboden bis zum Alpengasthof Lüsens.
Charakteristik
Abwechselnd flachere und sehr steile Passagen
Gipfel / Berg
Winnebacher Weißkogel, 3182m
Ausrüstung
Skotourenausrüstung mit LVS-Gerät, Harscheisen, Steigeisen (und/oder Pickel)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Steiler Gipfelaufbau; bei Hartschnee oder Eis Steigeisen für die letzten Hm zum Gipfelkreuz erforderlich
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Alpengasthof Lüsens wandert man flach talein Richtung S entlang der Loipe. Im Talschluss, unter den mächtigen Wänden des Lüsenser Fernerkogel, bei einer Hütte nach rechts (=W). Bald in den lichen Wald und über eine steile, "Halfpipe ähnliche" Stufe hinauf zur Längentaler Alm. Nun wieder recht flach weiter, bis man aus dem Talboden zwei Möglichkeiten hat: 1, entweder noch im Talboden weiter bis zu einem Steilhang unter dem Westfalenhaus oder 2, bei guten Schneeverhältnissen den abschüssigen Hang querend (etwa Dr. Siemen-Weg im Sommer). Kurz vor dem Westfalenhaus kommen beide Routen wieder zusammen. Nun über eine Steilstufe entweder in nördlicher oder nordwestlicher Richtung und dann nach W ins Ochsenkar (hier kommen auch diese beiden Varianten weider zusammen). Im Ochsenkar immer nach W, wobei man meist flach wandert, abwechselnd mit kurzen Steilstufn. Erst zum Winnebacherjoch wird es wieder sehr steil (Achtung: Schneebrettgefahr!). Vom Joch nach N bzw. später nach NO, dann in einem weiten Linksbogen ins alpine Becken nordöstlich des Winnebacher Weißkogel. In einem weiteren Linksbogen wird der Hang in zunehmender Steilheit zum Skidepot bezwungen (bei Hartschnee Harscheisen notwendig -> zur kleinen Scharte mit Skidepot sehr steil). Vom Skidepot in einer steilen Rinne (eventuell Steigeisen notwendig!) hinauf, wobei zur Hälfte des Aufstiegs ein lockeres Drahtseil vorhanden ist.Meist sind gute, stufenartige Tritte vorhanden, allerdings ist die eine oder andere Passage ein wenig ausgesetzt. Hat man die Anhöhe erreicht, sind es nur mehr wenige Schritte zum erstaunlich weitläufigen Gipfel mit Kreuz.
Abfahrt
Entlang der Aufstiegsroute
Stützpunkt
Westfalenahsu, 2273m, DAV, bewirtschaftet Anfang Feb. - Anfang Mai & Mitte Juni - Ende Sept.; Tel.: +43(0)6647880875 (Hüttentelefon); Internet: www.westfalenhaus.at
Zielpunkt
Winnebacher Weißkogel
Rast / Einkehr
Westfalenhaus, Alpengasthof Lüsens, Betriebe im Sellrain
Kombinationsmöglichkeiten
Abfahrt zur Winnebachseehütte
Zahlreiche Touren von Lüsens und Praxmar aus (siehe www.alpintouren.com)
Karten
F&B 50 WK 241 (Innsbruck - Stubai - Sellrain - Brenner)
AV-Karten Digital (Stubaier Alpen - Sellrain)
Kompass Digital Map (Tirol)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Lange, konditionsfordernde Tour (Übernachtungsmöglichkeit Westfalenhaus). Die steileren Passagen können bei Hartschnee oder Eis unangenehm werden, in jedem Fall ist eine gute Steigtechnik von Vorteil. Erhöhte Lawinengefahr besteht vor allem im Auftsieg zum Winnebachjoch sowie am steilen Schlusshang. Insgesamt eine grandiose Tour in hochalpiner Landschaft.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.03.2012
Zugriffe Gesamt Zugriffe April 2021
5504 50
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (100)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (953)
  • Skitouren (307)
  • Klettertouren (52)
  • Klettersteigtouren (399)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1820

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Aus dem Lüsenstal auf den Roten Kogel
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Gletscherlehrpfad Lüsens (1737m)
    1 Std 0 Min, 100 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Lisenser Villerspitze via Nordostgrat (3027m)
    7 Std 0 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Von der Fotsch auf den Sömen
    6 Std 30 Min, 1370 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Von Lüsens zum Westfalenhaus
    4 Std 30 Min, 640 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Von Lüsens zum Westfalenhaus, 2276m
    1 Std 45 Min, 636 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Auf Sömen
    3 Std 30 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Lisenser oder Lüsener Spitze 3231m
    4 Std 30 Min, 1600 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Lüsener Villerspitze, 3027 m
    4 Std 0 Min, 1430 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Tourenlehrpfad Lampsenspitze (2876m)
    3 Std 15 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Von Lüsens auf die Schöntalspitze (3008m)
    4 Std 15 Min, 1380 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Franz-Senn-Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren