Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (25)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Oberösterreich / Ennstaler Alpen / Haller Mauern

Wolfgang Lauschensky | 23.02.2012
Mittel

Scheiblingstein 2197m (hohe Variante aus dem Pyhrgasgatterl) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Scheiblingstein.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Ennstaler Alpen / Haller Mauern
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 5 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.600HM 1.600HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Großer Wanderparkplatz 100m vor der Bosruckhütte. Längengrad: 14,3639373779
Breitengrad: 47,6395500403
Anreise / Zufahrt
Spital am Pyhrn erreicht man über die A9 Pyhrnautobahn. Man folgt durch den Ort der Beschilderung Bosruckhütte und fährt die geräumte Bergstraße in geringer Steigung bis an ihr Ende am großen Parkplatz vor der Bosruckhütte.
Gipfel / Berg
Scheiblingstein 2197m
Ausrüstung
Schitourenausrüstung
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der Straße zur Bosruckhütte, dann links an ihr vorbei auf einem Almweg entlang des Klammbachs in mäßiger Steigung taleinwärts bis zum Pyhrgasgatterl, dem flachen Sattel zwischen Pyhrgas und Karleck. Wählt man den klassischen Aufstieg über die Lange Gasse, wird nun in leichtem Gefälle der rechte Güterweg hinuntergewandert. Wir aber wählen den Forstweg halblinks hinauf. Nach 200m verlassen wir die Straße nach links und wandern entlang des Pyhrgas-Südrückens flach durch den Wald bis vor ein steiles Südkar. Sein Boden wird leicht ansteigend nach rechts durchschritten. Nun wird es links eines Felsturms immer steiler. In wenigen Kehren ist der sehr steile Westhang überwunden. Hinter der ostseitigen Karschneide werden steile (heikle) Südhänge gequert, danach eröffnet sich schönes welliges Tourengelände. So wird entlang der Südabstürze des Pyhrgas Ostgrats entlang gewandert. Kurze Steilhänge, flache Querungen, leichte Kuppen und zuletzt eine sich ziehende Querung über der Langen Gasse leiten in die große Gipfelmulde. Diese wird in großen Bögen bis in die Scharte bei den Sommerwegweisern angestiegen. Nun schwenkt man nach rechts und steigt entlang des Nordgrats soweit es mit Ski geht Richtung Gipfel. Die letzten Meter sind häufig abgeblasen und eisig und werden gerne zu Fuß zurückgelegt.
Abfahrt
Mehrere Abfahrtsmöglichkeiten:
1.) entlang des Anstiegs: einige Querungen und kurze Gegenanstiege
2.) Über die Lange Gasse zur Pyhrgashütte mit kurzem Gegenanstieg zum Pyhrgasgatterl: klassische Abfahrt
3.) Über die Westmulde (oder je nach Schneeverhältnissen nördlich darüber) zur Einfahrt in die Lange Gasse. Die breite Mulde wird bis zur Abflachung und die folgende steilere Mulde bis an ihr Ende hinuntergefahren. Rechts geht es über die lange Gasse weiter, wir aber steigen auf einen kleinen Absatz und fahren (nur bei geeigneten Verhältnissen) in die recht steile Rinne ein. Die breite Rinne wird zum Ende hinunter gefahren. Hier kann bei guter Schneelage die schmale Steilrinne rechts oder nach kurzer Querung links über sehr steile breitere Hänge bis zur Gstattmaieralm abgefahren werden. Auffellen. In mäßiger Steigung wird die breite bewaldeteet Ostmulde bis zum Einstieg in die Lange Gasse ca. 300HM angestiegen. Am Güterweg geht es nun (mit einer Abkürzung) fast eben bis zum Pyhrgasgatterl. Abfellen und über die Ostmulde zurück zur Bosruckhütte.
Zielpunkt
Scheiblingstein 2197m
Rast / Einkehr
Bosruckhütte: http://www.bosruckhuette.at/
Rohrauerhaus: http://www.rohrauerhaus.at/
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 99 oder 4208
Bemerkung
nur bei sicheren Verhältnissen, mehrere lawinengefärdete Abschnitte
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
23.02.2012
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
14.03.2012 11:48:00 (Nina Frommhund)
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2017
2783 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Wander Touren (326)
  • Kletter Touren (16)
  • Rad Touren (3)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (269)
  • Schneeschuh Touren (3)
  • Klettersteig Touren (65)


  • Gesamtanzahl der Touren: 685

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Almenwanderung - Rund um das Karleck
    3 Std 30 Min, 600 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Bad Haller Steig auf den Großen Pyhrgas
    6 Std 30 Min, 1400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourSchwer Pyhrgas-Überschreitung
    6 Std 0 Min, 1500 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourLeicht Über den Hofer-Steig auf den Großen Pyhrgas
    3 Std 30 Min, 1196 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Über den NO-Grat auf den Bosruck
    3 Std 0 Min, 949 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourSchwer Über den Wildfrauensteig auf den Bosruck
    7 Std 30 Min, 1430 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Vom Pyhrnpass auf den Bosruck
    5 Std 30 Min, 1100 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Von der Bosruckhütte auf den Großen Pyhrgas (2244m)
    5 Std 0 Min, 1220 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourLeicht Von der Ochsenwaldhütte auf das Karleck
    1 Std 30 Min, 534 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Arlingsattel, 1425m
    1 Std 15 Min, 400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourMittel Großer Pyhrgas, 2244m
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourMittel Holzerkar in den Haller Mauern
    3 Std 0 Min, 1080 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Karleck, 1582m
    1 Std 0 Min, 542 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Lahnerkogel, 1855m - Westanstieg
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Oberösterreich, AT)
    Schneeschuh TourLeicht Drei-Hütten-Tour
    4 Std 0 Min, 515 HM  (Oberösterreich, AT)
    Schneeschuh TourSchwer Über den Südwestgrat auf den Scheiblingstein (2197m)
    7 Std 0 Min, 1450 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Wildfrauensteig von der Ardningalm (1992 m)
    1 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Dümlerhütte
    Hofalm
    Linzer Haus / Wurzeralm


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren