Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Tirol / Ötztaler Alpen / Obergurgl

Manfred Karl | 15.01.2011
Schwer

Hinterer Seelenkogel, Wasserfallferner / Ski Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

110116131725.ovl - Manfred Karl 
htr_seelenkogel1.jpg - Manfred Karl 
110116131721.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Ötztaler Alpen / Obergurgl
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.560HM 1.560HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord Genau: NNW; Gipfelanstieg ostseitig; Abfahrt teilweise nordostseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplätze in Obergurgl Längengrad: 11,0262823104
Breitengrad: 46,8679136167
Anreise / Zufahrt
Aus dem Inntal über die A 12 bis zur Autobahnausfahrt Ötztal. Im Ötztal fährt man auf der B 186 bis Zwieselstein und weiter über die Timmelsjoch Straße bis Obergurgl. Durch den Ort Richtung Bundessportheim. In einer Rechtskurve kann man neben dem Straßenrand parken. Spät im Frühjahr ist auch die Zufahrt zum Parkplatz der Langtalereck Hütte und von dort ein Start der Tour möglich.
Während der Saison gebührenpflichtige Parkplätze bzw. Parkhäuser.
Charakteristik
Außerordentlich lohnende, lange und anspruchsvolle Schitour, besonders wenn man den spaltengefährlichen Wasserfallferner als Abfahrtsroute wählt. Steilheit der Hänge bis über 40 Grad.
Gipfel / Berg
Hinterer Seelenkogel, 3470 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung, Harscheisen, evtl. Steigeisen. Für die Befahrung des Wasserfallfernes kann je nach Spaltensituation eine komplette Gletscherausrüstung nötig sein. Einen guten Einblick auf den Gletscher hat man von der Hohen Mut (Beschreibung siehe Alpintouren.com).
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über die Piste in fast genau südlicher Richtung durch eine seichte Mulde – auch der Sommerweg Nr. 922 zur Schönwies- bzw. Langtalereck Hütte verläuft hier – am Eingang des Gaisbergtales vorbei. Man quert um den Nordwestausläufer der Hohen Mut herum, wobei alsbald das Pistengelände verlassen wird. Bald liegt das lange und sehr flache Rotmoostal vor einem. Durch dieses wandert man fast drei Kilometer bei nur geringer Höhendifferenz hinein. Im Spätfrühling oft schon apere Stellen. Sobald das Tal merklich ansteigt, geht man weiter nach Süden und steigt über den Rotmoosferner auf. Eine Steilstufe wird links umgangen, dann geht es über den rechten Ast des Gletschers in das Rotmoosjoch. Genau gegenüber steht am Ostgrat des Hinteren Seelenkogels und etwas tiefer als das Joch gelegen die Zwickauer Hütte.
Auf der Südtiroler Seite über den Planferner leicht fallend, dann wieder ansteigend nach Westen unterhalb der Felswände des Rotmooskogels durch. Der fast 400 m hohe und nach oben zu sehr steile Osthang erfordert gute Spitzkehrentechnik. Bei Hartschnee müssen die Schi eventuell getragen werden. An seinem oberen Ende gelangt man auf die große Gletscherabdachung des Wasserfallferners. Zuerst flach nach Süden, dann über einen kurzen felsdurchsetzten Steilhang auf den Hinteren Seelenkogel.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt bei ungünstigen Verhältnissen entlang der Aufstiegsroute, wobei der steile Osthang die Schlüsselstelle darstellt.
Wenn die Schneeverhältnisse passen und die Spalten gut zugeschneit sind, dann ist die Abfahrt über den Wasserfallferner auf jeden Fall vorzuziehen und ein absoluter schifahrerischer Leckerbissen. Vom Gipfel fährt man zuerst nach Norden über den flachen, dann mittelsteilen Gletscher und zwar immer entlang des Grates, der vom Hinteren über den Mittleren zum Vorderen Seelenkogel zieht. Achtung auf Spalten! Ab einer Höhe von 3000 m wird der Gletscher merklich steiler und man lässt den Gletscher bald hinter sich. Im felsdurchsetzten Gelände geht es teilweise über 40 Grad steil talwärts. Wenn keine Spuren vorhanden sind, ist hier ein gutes Gespür für die richtige Abfahrtslinie nötig, ansonsten kann es passieren, dass man vor einem Felsabbruch ansteht. Zuletzt durch eine steile Rinne in das Rotmoostal und zur Aufstiegsspur hinaus. Entlang dieser zurück nach Obergurgl.
Zielpunkt
Hinterer Seelenkogel, 3470 m
Rast / Einkehr
Gastronomiebetriebe in Obergurgl
Kombinationsmöglichkeiten
Wenn man noch Zeit und Kondition hat, kann man durch einen Gegenanstieg zur Hohen Mut über die steilen Westhänge (knapp 40 Grad) auf den Verbindungsgrat Kirchenkogel – Hohe Mut den flachen Rückweg durch das Rotmoostal vermeiden. Die Abzweigung erfolgt etwa auf der Höhe 2350 m im Rotmoostal, dort wo das Tal so richtig flach wird und ein Schieben erfordert. In der Westflanke des Verbindungsgrates ist eine seichte Mulde erkennbar, durch die man auf den Grat hinaus gelangt. Über den flachen Grat mit einer weiteren Gegensteigung hinaus zur Bergstation der Hohen Mut. Die Abfahrt erfolgt dann entlang der Piste. Zeitlicher Mehraufwand ca. 1 Stunde.
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Ötztaler Alpen - Gurgl
Kompass Digitale Wanderkarte Tirol 3D
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
15.01.2011
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
18.01.2011 08:21:00 (Karina Umdasch)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2019
5361 33
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (25)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (884)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (700)
  • Kletter Touren (117)
  • Klettersteig Touren (136)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1933

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Familienwanderung hoch über Obergurgl (2653 m)
    2 Std 15 Min, 20 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Hangerer - Hausberg über Obergurgl (3021m)
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Spritztour über Obergurgl auf den Festkogel (3038 m)
    1 Std 15 Min, 368 HM  (Tirol, AT)
    Rad TourLeicht Timmelsjoch (2474m)
    23 KM, 900 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Festkogl
    13 KM, 780 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Langtalereckhütte (2430m)
    15 KM, 630 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Singletrail Festkogl (Route: 687 MTB Tour tiris)
    1 KM, 307 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Eiskögele 3233m - Überschreitung von Norden
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Festkogel, 3038 m
    3 Std 0 Min, 1140 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Granatenkogel Nordwestflanke
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Hohe Mut von Obergurgl
    2 Std 0 Min, 735 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Hoher First aus dem Gaisbergtal
    4 Std 0 Min, 1490 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Liebener Spitze, 3399 m
    5 Std 0 Min, 1480 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Scheiberkogel über den Rotmoosferner
    4 Std 30 Min, 1220 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Seewerspitze über den Gaisbergferner
    4 Std 0 Min, 1370 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Über die Langtalereckhütte aufs Eiskögele (3233m)
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Von der Langtalereckhütte auf den Mittleren Seelenkogel
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Schwärzenkamm (2980m)
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteig Tour Obergurgler Klettersteig (2056m)
    1 Std 0 Min, 140 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren