Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Tirol / Kitzbüheler Alpen / Kelchsau

Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser Brixental | 09.12.2005
Leicht

Lodron (1926m) / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

S2128-Karte.pdf - Alpintouren Redaktion 
S2128.kml - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Kitzbüheler Alpen / Kelchsau
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 2 Std 45 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.100HM 1.100HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
West
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kelchsau, Steinerbrücke (817m) Längengrad: 12,174255
Breitengrad: 47,359107
Anreise / Zufahrt
Auf der Inntalautobahn (A12) bis zur Ausfahrt Wörgl-Ost, dann in Richtung Kitzbühel bis man in Bruckhäusl rechts ins Brixental abzweigt. In Hopfgarten nach der Eisenbahnunterführung rechts abzweigen in die Kelchsau, von der Kirche noch kurz taleinwärts zur Steinerbrücke (Bushaltestelle, die Parkmöglichkeiten sind begrenzt!).
Für die Aufstiegsvariante vom E-Werk fährt man die Straße weiter bis zur Gabelung Kurzer- und Langer Grund und parkt direkt vor dem E-Werk.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über die Brücke und auf einer Wiese zu einer Forststraße hinauf (meist gespurt). Der Forststraße SO-wärts zum Hintersteinerhof folgen, danach auf der Straße weiter bis zur Jausenstation Sonnblick (1180m). Vorsicht: Die Straße wird als Rodelbahn genutzt! Ab Sonnblick über freie Hänge, die mit kurzen Waldstücken wechseln O-wärts empor, über die Demmelshüttenalm gelangt man zur Lodronalm. Nun zwischen einzelnen Bäumen aufwärts bis man nach dem letzten, etwas steileren Hang das Gipfelkreuz am Lodron ereicht.
Abfahrt
wie Aufstieg
Karten
AV 50 Blatt 34/1 (Kitzbüheler Alpen, West)
ÖK 50 Blatt 121 (Neukirchen am Großvenediger)
Kompass 50 Blatt 29 (Kitzbüheler Alpen)
Bemerkung
Aufstiegsvariante: Es ist auch möglich vom E-Werk (848m) aufzusteigen. Hier befinden sich mehr Parkmöglichkeiten. Über die Brücke in Richtung Kurzer Grund, dann gleich über eine Wiese zum Wald hinauf, in diesem sehr steil (links von einem Graben) aufwärts bis man auf die Rodelbahn trifft.
Diese Variante ist für Anfänger eher nicht geeignet (sehr steiler Wald!). Bei der Abfahrt fährt man von unten gesehen links der steilen Waldpassage über eine Freifläche hinunter und geht im Tal auf der LL-Loipe kurz leicht bergauf bis zum Ausgangspunkt.
Autorname Autorkontakt
Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser Brixental Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.12.2005
Zugriffe Gesamt Zugriffe April 2021
3669 25
WEITERETOUREN von Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser Brixental


  • Wandertouren (26)
  • Skitouren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 27

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    SkitourMittel Aleitenspitze (2.449 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Kröndlhorn (2.444 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    2 Std 0 Min, 690 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Kröndlhorn Nordroute (2444m)
    3 Std 30 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Lodron, 1925m
    3 Std 0 Min, 1036 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Lodron, 1925m - aus der Kelchsau
    3 Std 15 Min, 1110 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Östl. Salzachgeier (2.466 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    2 Std 30 Min, 750 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Ramkarkopf aus dem Kurzen Grund
    3 Std 0 Min, 1050 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Schafsiedel (2.447 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Schafsiedel, Manzenkar
    4 Std 0 Min, 1350 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Stanglhöhe (2.276 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    1 Std 45 Min, 580 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Stanglhöhe, 2276 m
    3 Std 0 Min, 1170 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Steinberg, 1886m
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Steinbergstein (2.215 m) vom GH Wegscheid
    2 Std 45 Min, 1080 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Steinbergstein, 2215m
    4 Std 0 Min, 1330 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Tristkopf (2.361 m) von der Neuen Bamberger Hütte
    1 Std 45 Min, 620 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren