Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (9)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Mountainbike Touren / Toskana / Toskanisches Hügelland

Manfred Karl | 05.08.2017
Leicht

Rundtour Montepulciano - Monticchiello / Mountainbike Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Toskana, IT Toskanisches Hügelland
Streckenlänge Höhenmeter
22 KM 500 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gebührenfreier Parkplatz nahe dem Ortsschild am Ostrand von Montepulciano (in
der Nähe eines restaurierten Teilstückes der historischen Stadtmauer).
Längengrad: 11,7934265434
Breitengrad: 43,0994686099
Anreise / Zufahrt
Auf der Autobahn Florenz – Rom (A 1) bis zur Ausfahrt Val di Chiana. In den
Ort Torrita di Siena und der Beschilderung Chiusi – Montepulciano folgen,
wobei man am besten über Gracciano fährt. Meist sind die Parkmöglichkeiten
am Ortseingang von Montepulciano sehr eingeschränkt und außerdem
gebührenpflichtig. Etwas östlich der Piazza San Agnese befindet nach der
Gefällestrecke neben der Straße Richtung Acquaviva vor der östlichen
Ortstafel ein Parkplatz, der gebührenfrei ist.
Charakteristik
Leichte Bikerunde über jenen aussichtsreichen Höhenrücken, der Montepulciano
mit Montichiello verbindet. Der Rückweg erfolgt über eine verkehrsarme schmale
Asphalt- bzw. Schotterstraße.
Gipfel / Berg
Poggio Tullio, 537 m
Ausrüstung
Normale MTB-Ausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Downhill Strecke / Tour
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz über die zuletzt steiler werdende Straße zurück zur Piazza San
Agnese. In einem scharfen Linksbogen auf die östlich unter der Stadtmauer
verlaufende Umfahrung von Montepulciano und über sie an das südwestliche
Ortsende zu einer Straßenkreuzung. Wegweiser und Wandertafel. Dort rechts
hinunter durch die Zypressenallee zur Kirche San Biagio. Vor ihr links abwärts
und zu einem Wegweiser „Relais San Bruno“. Ab hier folgt man dem
Wanderweg Nr. 6, der rot-weiß markiert ist. Abwärts, dann flach weiter, an der
Zufahrt zum Relais San Bruno vorbei bis zu einem quer verlaufenden
Schotterweg. Hier steil links aufwärts, weiter flach nach rechts und über die Via
dell Aiola zur Landstraße 146. Auf ihr etwa 200 m nach rechts, dann links
abzweigen in die Via di Poggiano. Ein gutes Stück auf der asphaltierten Straße
aufwärts, bei der Abzweigung zur Villa Toscana links abbiegen. Auf dem
geschotterten Fahrweg mit schöner Aussicht (besonders auch zum Monte
Amiata) an der Zufahrt zur Villa vorbei und zum Wiesenbuckel des Poggio
Tullio, 537 m. Man passiert eine mit Pinien und Zypressen eingesäumte Allee,
die die Zufahrt zu einem Haus bildet. Von hier hat man einen schönen Blick auf
Pienza. Die Straße führt noch in leichtem Auf und Ab weiter, bis sie sich
endgültig in den Graben des Fosso Cicatella dell Ortaglia absenkt. Kurze steile
Stellen wechseln mit flacheren Passagen, zeitweise ist der Weg
ausgewaschen. Man folgt stets der rot-weißen Markierung, bis man im
Bachgrund bei einer Furt anlangt. Wenn der Bach hohen Wasserstand
aufweist, dann nicht durch die Furt, sondern auf schmalem Pfad wenige Meter
vorher links durch dichtes Gestrüpp zu einer Betonbrücke, über die man auf die
andere Seite des Baches gelangt. Talaus und hinauf nach Podere Vallone und
weiter zu einer Wegkreuzung. Hier in längerem Anstieg nach links über eine
Schotterpiste zur Hauptstraße und auf ihr links aufwärts nach Monticchiello. Die
Bikes lässt man am besten am Ortseingang stehen und wandert die wenigen
Minuten durch die beschaulichen Gassen zum Torre del Cassero hinauf.
Rückfahrt nach Montepulciano:
Ein kurzes Stück auf der Straße zurück, bis links ein Wegweiser zu einem
Parkplatz zeigt. Dort abwärts und die vorerst noch asphaltierte Straße hinunter
in einen Graben. Jenseits in längerer Steigung hinauf in freies Gelände mit
schönen Rückblicken auf den Hügel von Montecchiello. Es folgt wieder eine
längere Talfahrt, dann die letzte größere Steigung. Danach geht es nochmals in
einigem Auf und Ab weiter, bis man endgültig hinunter zur Landstraße 146
kommt. Rechts ab zur schon bekannten Straßenkreuzung und auf der
Umfahrungsstraße zurück zum Parkplatz. Wenn man Montepulciano
besichtigen möchte, kann man von San Biagio über die Via dei Grassi in den
Ort und durch diesen zurück zum Ausgangspunkt gelangen.
Rast / Einkehr
Bars und Osterien in Montecchiello, zahlreiche Restaurants in Montepulciano
Kombinationsmöglichkeiten
Beliebige Erweiterungen z.B. nach Pienza oder Chianciano Terme
Karten
Kompass Wanderkarte 1:50 000, Blatt 662 Lago Trasimeno
Kompass Wander- und Radtourenkarte 1:50 000, Blatt 653 Pienza Montalcino
Monte Amtiata
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
05.08.2017
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Februar 2019
548 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (25)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (883)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (684)
  • Kletter Touren (117)
  • Klettersteig Touren (136)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1916

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren