Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (64)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (1)

Touren / Mountainbiketouren / Tirol / Tuxer Alpen / Hochfügen - Zillertal

hofchri | 20.06.2011
Schwer

Rund um den Rastkogel über Geiseljoch (2292 m) - 2 Tagestour / Mountainbiketour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Rastkogel.ovl - hofchri 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Tuxer Alpen / Hochfügen - Zillertal
Streckenlänge Höhenmeter
81 KM 3.650 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Bahnhof Pill (550 m) Längengrad: 11,6768360137
Breitengrad: 47,3239305709
Anreise / Zufahrt
Von der A12 bei Schwaz auf der B171 Richtung Pill abfahren, im Ort rechts
zum Bahnhof abbiegen und hier parken.
Charakteristik
Als 2-Tagestour immer noch eine herausfordernde Runde, auf der einem bei
den Anstiegen nichts geschenkt wird, darf man auch längere Schiebestrecken
nicht scheuen. Landschaftlich wird großartige Abwechslung geboten und das
Panorama ist auf weite Strecken überwältigend, besonders bei der Auffahrt
zum Geiseljoch! Und zu den feinen Trails, werden diese von der Schwierigkeit
bzgl. Fahrtechnik im oberen Mittel angesiedelt, da sie zwar teilweise steil aber
nicht sonderlich verblockt sind.
Gipfel / Berg
Loassattel (1675 m), Sidanjoch (2.127 m), Penken (2.095 m), Geiseljoch (2.292 m)
Ausrüstung
Mountainbike mit mind. 80 mm Federgabel, Scheibenbremsen ratsam
Wechselwäsche, warme Kleidung, Hygieneartikel, Lampe, Hüttenschlafsack,
AV-Ausweis
natürlich Handy, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Reserveschlauch, Flickzeug, Pumpe
Tourtyp / Charakter der Tour
Freeride Strecke / Tour
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Single Trail
Trial
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Zwei längere Schiebepassagen bergauf (jeweils 150 bis 200 Höhenmeter, bzw. 30 Minuten)
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1.ETAPPE: LOASSATTEL (1675 m) – SIDANJOCH (2.127 m)-
RASTKOGELHÜTTE (2.117 m) - 1.840 Höhenmeter, 26 Kilometer

Vom Parkplatz (550 m) am Bahnhof wieder zurück nach Pill, bei der Kreuzung
an der B171 gerade drüber und gleich bei ordentlicher Steigung auf der
Asphaltstraße nach Niedernberg auffahren. In einer Linkskehre (830 m) gerade
aus weiter den Pillbach eher flach verfolgen und bei Mühlau (875 m) rechts
nach der Brücke bis zu den Bauernhöfen (980 m) in Kreith rauftreten, womit die
erste Schinderei auf der steilen Forststraße (15 %) beginnt. Kurz vor dem
Karbach verjüngt sich die Straße zu einem Wanderweg und führt über eine
Holzbrücke, ehe der knackige Anstieg in einer Schotterstraße endet. Fahren
kann man diesen Abschnitt, dürfen eigentlich nicht! Der mäßig steilen
Forststraße folgt man bis auf 1482 m und biegt schließlich rechts zum
Loassattel (1675 m) ab. Nach der Passhöhe heißt es zunächst für 200
Höhenmeter bis nach Hochfügen (1463 m) abzufahren, um dann wieder
entlang des Finsingbaches zur Pfundalm (1950 m) immer steiler (20%)
werdend aufzufahren. Nach der Almhütte ist auf dem Wanderweg bis zum
Sidanjoch (2.127 m) großteils Schieben angesagt, dafür ist der Trail zur
Rastkogelhütte (2.117 m) noch ein netter Tagesabschluss.

2.ETAPPE: PENKEN (2.095 m), GEISELJOCH (2.292 m) – 1.810 Höhenmeter,
55 Kilometer
Warm einpacken heißt es in der früh, beginnt der Tag mit einer rasanten
Abfahrt auf der Schotterstraße, an der Sidanalm (1.871 m) vorbei, bis zu einer
Abzweigung auf 1.735 m. Rechts wird der Downhill anspruchsvoller, zumal ein
Singletrail zwischenzeitlich das Fahrgeschick checkt, dann wieder als
Schotterstraße zur Asphaltstraße hinunter führt. Nach wenigen Metern (bei
1.342 m) rechts zu den Liftanlagen der Mittertrettalm (1.725 m) auffahren und
bei der Talstation links zur extrem steilen Versorgungstraße abbiegen. Schnell
wird man auf lockeren Untergrund und Steigungen weit über 20% aus dem
Sattel geholt und schiebt schlussendlich sein Bike bis knapp vor dem Penken
(2.095 m) hinauf. Mann, ist hier der Radler lecker!

Weiter auf der Kammstraße zur Wanglalm (2.128 m) hinüber, wartet das
nächste Highlight, jagt bis Schöneben (1.450 m) eine steile Kehre die andere
hinunter und so stehen spektakulären Drifts nix im Wege. Der letzte lange
Uphill steht bevor, anfangs gemütlich auf der Asphaltstraße bei akzeptabler
Steigung bis zur Geislalm (1805 m), dann noch flach dem Hobarbach folgen,
womit nun auf den kleinsten Gang geschaltet werden darf. An der Grenzen des
fahrbaren schlängelt sich auf gut 400 Höhenmeter die ausgewaschene Piste
zum Geiseljoch (2.292 m) hoch, dafür ist die Gebirgskulisse einmalig, sofern
man bei höchster Konzentration einen Blick dafür übrig hat.

Am Sattel (2.292 m) doch im Sattel angekommen, folgt ein traumhafter
Übergang am Singletrail zur Weidener Hütte (1.799 m), den man sich gerne
länger wünschen würde, geht dieser bald in eine steile Forststraße über. Immer
talauswärts, biegt man auf 1300 m zum GH Innerst ab und „rollt“ bis knapp vor
Außerweerberg (881 m), beim Sportplatz links, gleich darauf rechts, gibt´s als
Draufgabe noch eine gschmackige Traileinlage bis Pill (556 m).
Stützpunkt
Rastkogelhütte (2.117m), Tel. +43/664/9207523, – Zimmer und Lager, Pfingsten bis
Ende Oktober

Weidener Hütte (1.799 m):
Hüttenwirt: Gerhard und Martha Baumgartner
Telefon (Hauptnummer): +43 664 88109940
Telefon (Festnetznummer): +43 5224 22525
Email: info@weidener-huette.at
Öffnungszeiten: ca. Juni bis Mitte Oktober & 26.12. bis ca. Ostern
Rast / Einkehr
GH Loas (1.625 m)
Rastkogelhütte (2.117 m),
GH Goldbründl (1.606 m)
Penken-Jochhaus (2.095 m)
Wanglalm (2.128 m)
Weidener Hütte (1.799 m)
GH Innerst (1.283 m)
In Hochfügen hat im Sommer alles geschlossen!
Karten
ÖK 50 Blatt 119 und 149
Kompass 37 – Tuxer und Zillertaler Alpen
BEV– Austian Map Fly 3D digital
Kompass – Österreich 3D digital
Bemerkung
Aufgrund der Höhenlage ist die Beste Zeit Anfang Juli bis Ende September,
wobei bei der Tourenplanung auf Gewitter sowie Temperatursturz mit
Wintereinbruch Rücksicht genommen werden sollte.

Die Fahrtrichtung ist im Uhrzeigersinn empfohlen, werden sonst die
Schiebepassagen noch länger!

ACHTUNG: Diese Tour unterliegt auf manchen Teilen einem Fahrverbot. Auf
diesen Teilen ist das Rad bzw. das Mountainbike zu schieben!
Autorname Autorkontakt
hofchri Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.06.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
9568 52
WEITERETOUREN von hofchri


  • Wandertouren (19)
  • Klettertouren (7)
  • Mountainbiketouren (54)
  • Skitouren (40)
  • Klettersteigtouren (45)


  • Gesamtanzahl der Touren: 165

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Adlerweg Etappe 75 - Großer, kleiner Aussichtsberg
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Adlerweg Etappe U11 - Umgehung 9, 10, 11 + 12 / 2. Teilstück
    6 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Kapellenweg
    3 Std 0 Min, 150 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Vom Vomperberg auf den Hochnissl
    8 Std 30 Min, 1700 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel 405 Außerweerberg - Hausstatt
    8 KM, 375 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel 408 Hinterhorn - Gan
    27 KM, 1000 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel 416 Zintberg - Proxenalm - Gallzein
    22 KM, 1080 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht 419 Austhäuser - Weerer Eben
    1 KM, 30 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Auf das Aussichtsplateau Walderalm
    20 KM, 930 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Außerweerberg - Hausstatt (Route: 405 MTB Tour tiris)
    4 KM, 375 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Außerweerberg - Pillberg (Route: 406 MTB Tour tiris)
    6 KM, 550 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Austhäuser - Weerer Eben (Route: 419 MTB Tour tiris)
    2 KM, 30 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Bike Trail Tirol Etappe Weerberg - Windegg
    22 KM, 940 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Georgenberg
    16 KM, 500 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Innerst, 1283m
    8 KM, 725 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Loassattel - Hochfügen (Route: 412 MTB Tour tiris)
    15 KM, 1135 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Ochsenhag
    24 KM, 1050 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Pillberg- Grafenast- Arzberg (Route: 417 MTB Tour tiris)
    23 KM, 1160 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Pill-Loassattel
    11 KM, 1124 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Pill-Weerberg-Pill
    8 KM, 394 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Schwaz-Egertboden
    3 KM, 455 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Schwaz-Gallzein-Maurach
    10 KM, 575 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Schwaz-Grafenast
    10 KM, 805 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Schwaz-Loassattel
    13 KM, 1135 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Schwaz-Pirchneraste
    7 KM, 675 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Vomp - Zwerchloch, 950m
    9 KM, 387 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Kellerjochhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren