Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (57)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteigtouren / Tirol / Mieminger Gebirge / Nassereith

Andreas Koller | 03.07.2015

Leite Klettersteig Nassereith - Tiefental (1150m) / Klettersteigtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

171023021647.ovl - Andreas Koller 
171023021647.jpg - Andreas Koller 
171023021647.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Mieminger Gebirge / Nassereith
1. Begehung Exposition der Wand
2010 Südost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C/D Viel Reibungskletterei
Gelände Routencharakter
Klettergarten Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
15 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 30 Min 40 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
200 / 900 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Nassereith, 838m Längengrad: 10,8433341979
Breitengrad: 47,3153357301
Anreise / Zufahrt
Auf der A12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt "Imst/Pitztal", dann auf der B189 NO-wärts bis nach Nassereith. Im Ort vor der Kirche nach rechts abbiegen und weiter nach NO an einem Ponyhof vorbei zum beschilderten Parkplatz beim Klettergarten/Klettersteig.
Charakteristik
Doch anspruchsvollerer und überraschend langer Klettersteig
Gipfel / Berg
Leitewand, 1150m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset mit Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Parkplatz dem Schild "Klettergarten" bzw. "Klettersteig" folgen und flach der Wiese entlang (bitte keine Abkürzungen nehmen!). Nach einem Schlepplift nach NNO und zum nahen Wald, in dem man zur Schleppliftbergstation aufsteigt. Ein paar Meter dahinter befindet sich der Einstieg.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Kurze Annäherung zur Wand (B), dann gleich sehr steil hinauf (B/C). Gleich danach folgt die Querung auf den Platten (B/C) und sehr steil und trittarm mittels Reibungskletterei hinauf (C/D). Dieser Charakter wird bis zum Notausstieg beibehalten (C bis C/D). Leichter (B) zur nächsten Platte (C) und dann Querung auf einem Band (A/B bis B). Erneut über steile Platte (C bis C/D) zu einem Absatz, von dem man leicht nach links weg quert (A). Über eine Wandstufe (C/D) zu den nächsten Platten (B/C bis C) und zu einem steilen Pfeiler (C bis C/D). Beim sogenannten Marendeplatzl befindet sich eine Bank und das Steigbuch. Hier hat man praktisch die größten Schwierigkeiten gemeistert. Der folgende Abschnitt beginnt mit einer Querung (A bis B), überwindet einen ausgesetzten Schritt (B/C) und zieht hinauf (B) zur Dreiseil-Brücke (B). Nun in einer plattigen Rinne hinauf (B, Stelle B/C) zu einem markanten Baum. Ab hier geht es querend bergab (A bis B) und im Talschluss läuft der Steig leicht im Schutt aus (A).
Abstieg
Auf dem Zickzack-Steig im Geröll, später im Wald hinunter an den Kletterrouten vorbei. Bei der Liftbergstation erreicht man den vom Aufstieg her bekannten Weg.
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Leitewand
Rast / Einkehr
Betriebe in Nassereith
Kombinationsmöglichkeiten
Kletterrouten im Tiefental (Gamspfeiler) -> siehe www.alpintouren.com
Karten
FB50 WK 252 (Imst - Landeck - Telfs - Fernpass)
Kompass Digital Map (Tirol)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Bei guter Klettertechnik (Reibungskletterei) ist der Klettersteig gar nicht so schwierig, wie oft transportiert. Wer allerdings mit Reibungsplatten nicht umzugehen weiß, wird rasch in Schwierigkeiten geraten. Ebenso mögen Kletterschuhe helfen, doch ist der Steig auch mit guten Bergschuhen zu meistern. Typisch für Kalkgebirge ist der zahlreiche Schutt im Abstieg. Insgesamt jedoch ein erfreuliches und nettes Klettersteigunternehmen.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
03.07.2015
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
1687 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (94)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (935)
  • Skitouren (291)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (390)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1770

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Wannig - Handschuhspitze
    6 Std 0 Min, 1050 HM  (Tirol, AT)
    Klettertour Gamspfeiler im Tiefental (1150m)
    1 Std 45 Min, 120 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Nassereith - Fernpaß (Route: 610 MTB Tour tiris)
    8 KM, 374 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Sinnesbrunn/Tegestal (Route: 633 MTB Tour tiris) - Achtung: Tegestal wegen Felssturz gesperrt!
    7 KM, 850 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Tegestal - Achtung: Tegestal wegen Felssturz gesperrt!
    35 KM, 1200 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Von Nassereith in das Tegestal - Achtung: Tegestal wegen Felssturz gesperrt!
    40 KM, 1200 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Von Biberwier auf den Wannig (2493m)
    3 Std 45 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Leite Klettersteig Nassereith
    1 Std 30 Min, 200 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren