Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (130)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteig Touren / Südtirol / Ötztaler Alpen / Naturns

Andreas Koller | 12.04.2015

Klettersteig Hoachwool Naturnser Sonnenberg (1200m) / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

170705225735.ovl - Andreas Koller 
170705225735.jpg - Andreas Koller 
170705225735.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ötztaler Alpen / Naturns
1. Begehung Exposition der Wand
2014 Südwest
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig D Sehr langer Klettersteig; zahlreich D- und C/D-Stellen; oft Reibungskletterei
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
40 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 30 Min 1 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
1.400 / 560 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Urgestein
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Naturns, 540m Längengrad: 11,0081119999
Breitengrad: 46,6502423
Anreise / Zufahrt
Von Bozen auf der SS38 bis Naturns; vom Reschenpass auf der SS40 und der SS38 bis Naturns (Parkplatz im Ortszentrum).
Charakteristik
Sehr langer Klettersteig: Kletterlänge 1400m, Höhenunterschied 720Hm; einige knackige Passagen
Gipfel / Berg
Naturnser Sonnenberg, 1282m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset mit Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Von Naturns Zentrum nach S zur Etschdammpassage und entlang der Etsch nach W, bis man unterhalb von Schloss Juval über eine Brücke den Fluss überquert. Dann über die B38 zum Parkplatz, den man nach NO zum Schnalserbach quert. Dort beginnt ein kleines Steiglein (mit Kletterfigur für den Hoachwool Klettersteig). Am orographisch rechten Ufer (in Gehrichtung linken Ufer) rasch zum Klettergarten.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Um eine Felskante (A/B, dann B) ins dahinterliegendende Uferbecken. Auf einem Steiglein im Gehgelände am Ufer entlang bis zum eigentlichen Einstieg. Über eine steile, trittarme Platte (C) zu einer langen, einfachen Querung (A bis B). Dann an der Felswand etwas hinab (B) zu einer senkrechten Felsstufe (C/D, dann kurz D). Kurze Querung (C) zur Seilbrücke (B/C, recht lang). An der Mauer der alten Schnalstaler Straße hinauf (B). Über Platten hinauf (C bis C/D) in leichteres Gelände (B und A/B). Nach kurzem Gehgelände folgt eine längere Querung (A bis B), die durch eine kurze Steilstufe (B/C) unterbrochen wird. Über plattiges Gelände (B) zu einer Tafel ("Ab hier wird es wirklich schwer"). Nachher geht es wirklich zur Sache. Steil hinauf (B/C) zu einer Leiter (B/C). Dann folgt fast der Höhepunkt der Tour: die lange, plattige Waal-Querung (B bis B/C). Diese ist zwar nicht schwierig zu bewältigen, dafür wunderbar ausgesetzt. Kurz eine leichtere Passage (A/B), dann über eine senkrechte Stufe (C) und gestuft (B/C) zu einer leichteren Querung (A/B). Nun folgt die Schlüsselpassage: ein senkrechter, trittarmer Pfeiler (keine Trittstifte!). Einstieg (C/D), schräg hinauf (C), dann senkrecht und trittarm (länger D, dann C/D), leichter Gratausstieg (A). Danach befindet man sich auf einer Aussichtskanzel mit Rastbänken. Es folgt Gehgelände, wobei man einige Hm verliert (Trittsicherheit notwendig!). Der neuerliche Einstieg beginnt gemütlich (A bis B). Bald folgt eine leicht überhängende Passage (C/D, kurz). Dann über eine längere Rampe (B bis B/C). Über eine Steilstufe (C/D) zur zweiten Schlüsselstelle: eine glatte Verschneidung (D, teilweise Trittstifte). Es folgt das Steigbuch, wo auch die folgende Leiter ansetzt (B). Kniffliger Ausstieg (C/D), dann leichter (kurz C, bald A/B). Eine weiter Steilstufe folgt (C/D), nach kurzem leichten Gelände (A) wieder eine Steilstufe (D). Im erdigen Gelände leichter weiter (A/B) zu einer langen Rampe (B, C, B/C), dann auf eine steile Kante (C/D) mit knackigem Ausstieg (D). Nun leichter durch mit einzelnen Bäumen durchgesetztes Gelände (A bis A/B) und zu einer Steilstufe, die man schräg hinauf bewältigt (C). Wieder leicht A bis A/B) in eine kleine Schlucht, aus der man über einen Pfeiler aussteigt (C/D). Der finale Grat ist leicht (A/B), dann steigt man bei einer Rastbank und Aussichtsloge aus.
Abstieg
Man folgt dem Steiglein entlang des Zaunes nach NO noch ein paar Hm hinauf und gelangt dann durch ein Türl durch den Zaun zum Wanderweg Nr.10. Entweder hinauf zur Bergstation der Seilbahn beim Unterstellhof (1282m) ca. 180Hm hinauf oder viel schöner am Wanderweg Nr.10 über das Biotop Naturnser Sonnenberg hinab nach Naturns.
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Naturnser Sonnenberg
Rast / Einkehr
Betriebe am Sonnenberg bzw. in Naturns
Kombinationsmöglichkeiten
Zahlreiche Touren rund um Naturns, im Vinschgau und im Schnalstal
Karten
Tabacco 25 Blatt 04 (Schnalstal - Naturns)
Kompass Digital Map (Südtirol)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Fantastischer Klettersteig am Anfang des Schnalstals gegenüber des Schlosses Juval (immer wieder tolle Ausblicke auf das Schloss sowie die Ortlerberge im Martelltal). Der Klettersteig erfordert eine gute Kondition und Kraft, da die Schwierigkeiten bis zum Ende des Steiges anhalten. Zu beachten sind auch die Länge, die Exposition (Sonneneinstrahlung) und die Wetterlage (man ist mit Pausen sicher 3 - 5 Stunden am Steig unterwegs). Viele Passagen sind Reibungskletterei, Stifte sind nur dort gesetzt, wo sie unbedingt notwendig sind. Achtung: Der Notabstieg über die alte Schnalstaler Straße ist wegen Steinschlags verboten (nicht wie in diversen Führern angegeben als Notausstieg gedacht!!!). Der Klettersteig ist, sofern kein Schnee liegt, das ganze Jahr über zu machen. In jedem Fall ist der Klettersteig ein tolles Erlebnis und eine Bereicherung für Naturns und das Schnalstal.
Resümee: sehr empfehlenswert.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
09.11.2015
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
14.04.2015 13:44:00 (Petra Auer)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2017
1100 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (74)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (779)
  • Ski Touren (251)
  • Kletter Touren (45)
  • Klettersteig Touren (319)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1477

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Der Meraner Höhenweg über Meran
    4 Std 15 Min, 380 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourLeicht Der südliche Meraner Höhenweg durchs Schnalstal über Naturns
    3 Std 30 Min, 180 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourLeicht MMM Juval auf Reinhold Messners Wohnschloss
    1 Std 30 Min, 400 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourLeicht Naturns und Rittersteig (585m)
    2 Std 30 Min, 60 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourLeicht Von Naturns zum Schloss Juval (927m)
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourLeicht Wanderung am Naturnser Sonnenberg (1470m)
    2 Std 45 Min, 210 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourMittel Laas - Sonnenberg - Schlanders
    27 KM, 1060 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Latsch Umrundung
    20 KM, 550 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourMittel Naturns - Lint
    15 KM, 1010 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Naturns - Meran
    30 KM, 300 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Naturns - Plaus - Tabland
    19 KM, 100 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Naturns - Tschars - Tabland - Rabland
    30 KM, 271 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourSchwer Naturnser Alm - Vigljoch (Transalp Tour 2002)
    42 KM, 1540 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Sonnenberg Tour von Tanas
    39 KM, 960 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Knott am Naturnser Sonnenberg (1360m)
    1 Std 0 Min, 65 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren