Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (40)  Videos (0)  Kommentare (1)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteigtouren / Kärnten / Gailtaler Alpen / Gailtal - Hermagor

Andreas Koller | 29.03.2011

Norbert Schluga Klettersteig Hohe Wand (1020m) / Klettersteigtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

110329213710.ovl - Andreas Koller 
110329213652.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Gailtaler Alpen / Gailtal - Hermagor
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C Nur der Einstieg kurz C, dann leichter
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
30 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
45 Min 45 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
160 / 860 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Obervellach im Gailtal, 603m Längengrad: 13,3945527
Breitengrad: 46,6327036
Anreise / Zufahrt
Auf der A2 Südautobahn bis zur Ausfahrt "Gailtal" und dann auf der B111 W-wärts Richtung Hermagor (aus dem W von Kötschach-Mauthen ebenfalls auf der B111 O-wärts). 2 km östlich von Hermagor liegt der kleine Ort Obervellach. Durch diesen N-wärts (der Klettersteig ist bereits angeschrieben) bis zum Waldrand, wo der Zustieg beginnt (Hinweistafel).
Charakteristik
Klettersteig, der aufgrund des brüchigen Gesteins seine Tücken hat, jedoch nicht uninteressant. Achtung: Kein Drahtseil, sondern eine Gliederkette!
Gipfel / Berg
Hohe Wand. 1020m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteig-Set, unbedingt mit Helm (auch wenn man alleine unterwehs ist)
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Waldrand mit ein paar Parkmöglichkeiten folgt man dem Wanderweg Nr.12 nach O. Bald erreicht man die Abzweigung zum Klettersteig nach N (Hinweistafel). Nun immer gerade im Wald recht steil bergauf bis zum Wandfuß.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Nach einem steilen Einstieg (ein paar Meter C, leicht abdrängender Fels) über ein Wandl in eine Rinne (B). Bald wieder kurz auf B/C im hier noch realtiv festen Fels. Leichter in einer Schotterrinne (A) zu einem 5-6m hohen Wandl (B/C). Danach kurz nach rechts und wieder gerade hinauf (A/B) zu einer technisch zwar leichten, aber sehr unangenehmen Querung (abschüssig, sandig, A). Auf einer kleinen Aussichtskanzel befindet sich das Steigbuch. Ein paar Schritte Gehgelände zu einer kurzen Felsstufe (B) die zu einer Rampe führt. Über diese (B) in eine erdig-schuttige Rinne (A/B), die in einem kleinen, unscheinbaren Kessel endet. Nun Gehgelände in relativ abshüssigem Gelände in der linken Flanke steil hiinauf auf einen erdigen Grat. Diesem folgt man zu den letzten Versicherungen. Eine schrofig-erdige Querung (B) leitet zum Ausstieg (A) im grasig-erdigen Hang. Ein Stück noch im etwas unangenehmen grasigen Gelände nach Markierungspunkten und Steigspuren zur Forststraße auf der Hohen Wand.
Abstieg
Auf der Forststraße nach W hinab zum markierten Steig Nr.248, der von Obervellach heraufkommt und weiter zum Spitzegel (2119m) führt. Durch den romantischen Wald immer am markierten Weg hinab, zuletzt auf Forststraßen, zurück nach Obervellach.
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Hohe Wand
Rast / Einkehr
Betriebe im Gailtal
Kombinationsmöglichkeiten
Besteigung des Spitzegel (2119m) -> insgesamt 5 Std. Aufstieg von Obervellach
Karten
F&B 50 WK 223 (Naturarena Kärnten - Gailtal - Gitschtal - Lesachtal - Weißensee - Oberes Drautal)
Kompass Digital Map (Kärnten)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Interessanter Klettersteig in teilweise recht brüchigem Gelände. Kein Drahtseil, stattdessen Eisenkette mit Gliedern. Dennoch ist eine Sicherung mittels Klettersteig-Set keine Problem (die karabiner rutschen dennoch nach). Der Aufsteig ist stets von schönen Ausblicke ins Gailtal und zu den Karnischen Alpen begleitet.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
29.03.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2021
8947 35
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (102)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (986)
  • Skitouren (313)
  • Klettertouren (53)
  • Klettersteigtouren (424)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1887

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Spitzegel und Vellacher Egel
    4 Std 30 Min, 1540 HM  (Kärnten, AT)
    MountainbiketourMittel auf den Guggenberg bei Hermagor
    27 KM, 650 HM  (Kärnten, AT)
    MountainbiketourMittel Egger Alm - Poludnig
    41 KM, 1280 HM  (Kärnten, AT)
    MountainbiketourSchwer Feistritzer Alm
    62 KM, 1560 HM  (Kärnten, AT)
    MountainbiketourMittel Naturschwimmbad Radnig
    6 KM, 140 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Alpenhof Plattner


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren