Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
QUICKLINKS

  Aktuelles
  Toursuche
  Toureingabe
  Neue Touren anzeigen
  Neue Fotos anzeigen
  Favoriten anzeigen
  Mein Alpintouren
  Zur Anmeldung
  Linktipps
  Seite verlinken

LOGIN

Benutzername
Passwort
  Warum Login?   Passwort vergessen   Benutzeranmeldung

GESAMTSTATISTIK

Touren 12590
Medienuploads 156368
Reg. Benutzer 45663
Kommentare 555
Sportdates 20

NEUETOUREN


Wander TourSchwer Hintere und Vordere Karlspitze
7 Std 0 Min, 1270 HM  (Tirol, AT)
Wander TourLeicht Schiestelnock, 2206 m
1 Std 15 Min, 215 HM  (Kärnten, AT)
Wander TourMittel Normalroute zur Punta Giordani ( ...
4 Std 0 Min, 795 HM  (Aostatal, IT)
Wander TourLeicht Filbling von Süden
2 Std 30 Min, 570 HM  (Salzburg, AT)
Klettersteig Tour Via ferrata Artpinistico delle N ...
2 Std 0 Min, 210 HM  (Trentino, IT)

TOURPRESENTER


Foto 1 zur Tour: Über dem Flüelapass aufs Schwarzhorn (3147m)

Schwierigkeit
Panorama
Kondition
Foto 2 zur Tour: Über dem Flüelapass aufs Schwarzhorn (3147m)

Foto 3 zur Tour: Über dem Flüelapass aufs Schwarzhorn (3147m)

Foto 4 zur Tour: Über dem Flüelapass aufs Schwarzhorn (3147m)

Wander TourMittel Über dem Flüelapass aufs Schwarzhorn (3147m)
4 Std 15 Min, 820 HM  (Graubünden / Engadin, CH)

Vom Parkplatz an der Flüelapassstraße (Postbushaltestelle Schwarzhorn) auf markiertem Steiglein S-wärts. Über eine kurze Steilstufe in das nach SW ziehende hochakoine Tal. Unschwierig werden weitere auf gutem Steig überwunden, dann bis lange in den Sommer über ein Schneefeld in die Schwarzhornfurgga. Dort beginnt der steilste Te ...

Tourbeschreibung anzeigen

TOURENÜBERSICHT

Karte im VOLLBILDMODUS


ALPINTOURENNEWS


05.04.2017
Sibirien ist weltweit für vieles bekannt: Eiseskälte, den riesigen Baikalsee und verlassene Landstriche. Wir haben uns gedacht, dass dies auch ein perfektes Skitourengebiet sein müsste. Et voilá, direkt am südlichen Ende des Baikalsees haben wir das Mamay Tal entdeckt und unsere Spuren in die einsamen sibirischen Berge gezogen.
Alle Newseinträge anzeigen


ANGEBOTE


Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren