Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (83)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Oberösterreich / Ennstaler Alpen / Pyhrnpass

Andreas Koller | 01.05.2021
Mittel

Vom Pyhrnpass auf den Lahnerkogel (1854m) / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

210501181139.ovl - Andreas Koller 
210501181139.jpg - Andreas Koller 
210501181138.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Ennstaler Alpen / Pyhrnpass
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
925HM 925HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
West In der ersten Hälfte NW, Gipfelflanke SW
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gebührenpflichtiger Parkplatz (€ 4.-/2021) 200m südlich der Passhöhe (940m) Längengrad: 14,2973813553
Breitengrad: 47,618375401
Anreise / Zufahrt
Aus dem S: Auf der B138 Pyhrnpass Straße von Liezen nach N bis 200m vor
der Passhöhe
Aus dem N: Von Windischgarsten bzw. Spital am Pyhrn auf der B138
Pyhrnpass Straße nach S bis 200m nach der Passhöhe
Charakteristik
Teilweise durchaus steile Skitour zu einem schönen Aussichtsgipfel
Gipfel / Berg
Lahnerkogel (1854m)
Ausrüstung
Komplette Skitourenausrüstung inkl. LVS-Gerät, eventuell auch Harscheisen,
Verpflegung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Steil im Wald und dann vor allem in der Gipfelflanke
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz auf dem Forstweg (Sommerweg Nr.610) in den Wald und etwa
10Hm hinab. Dann geht es recht flach bzw. nur leicht ansteigend entlang des
Bachs nach O. Vor den freien Flächen der Fuchsalm - wenn dies möglich ist -
über den Bach und steil im Wald weiter nach O. Kann man den Bach nicht
überqueren, geht man ganz einfach flach bis zur Fuchsalm, um dann auf der
Forststraße gemütlich nach SW aufzusteigen, um rasch wieder auf die direkte
Anstiegsroute zu gelangen. Nun immer im Wald - teilweise überraschend steil
und direkt - auf den W-Rücken des Lahnerkogels. Schließlich wird der Wald
lichter, man erreicht große Lichtungen und erhascht den ersten Blick auf die
steile Gipfelflanke. Am Kamm noch ein paar Hm der Annäherung weiter, dann
direkt in der SW-Flanke steil hinauf. Obwohl hier Lawinenverbauungen
vorhanden sind, sollte man die Lawinensituation im Auge haben. Nach den
Lawinenverbauungen in alpines, leicht kupiertes Gelände und über Steilstufen
und durch Mulden zum Gipfelkreuz.
Abfahrt
Anfangs wie Aufstieg in der steilen SW-Flanke, dann etwas nördlicher in einer
breiten Rinne hinab. Man quert rechtzeitig zurück zur Aufstiegsspur, um später
in einer steilen Schneise hinab zur Fuchsalm abzufahren. Dann wieder auf der
Anstiegsroute zurück zum Parkplatz
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Lahnerkogel
Rast / Einkehr
Betriebe in Liezen, Spital am Pyhrn, Windischgarsten
Kombinationsmöglichkeiten
Sehr beliebt ist vom Pyhrnpass der Aufstieg ins Skigebiet Wurzeralm, zum
Kreuzbauerspitz bzw. Wurzer Kampl
Karten
FB 35 WK 5501 (Nationalpark Kalkalpen - Pyhrn-Priel Region - Hinterstoder -
Windischgarsten)
FB 50 WK 082 (Bad Aussee - Totes Gebirge - Bad Mitterndorf - Tauplitz)
Kompass Digital Map (Oberösterreich)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Obwohl die Tour zum Lahnerkogel technisch nicht allzu schwierig ist, weist sie
einige steile Abschnitte auf, bei denen man unbedingt auf die Lawinensituation
aufpassen muss. Als grandios erweist sich dann der Ausblick, sobald man das
freie Gelände erreicht. Totes Gebirge, Ennstal und Niedere Tauern erscheinen
zum Greifen nahe.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
01.05.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe April 2021
0 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (100)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (954)
  • Skitouren (308)
  • Klettertouren (52)
  • Klettersteigtouren (399)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1822

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    Klettertour Der Rest vom Schuh
    2 Std 0 Min, 105 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Pensionistenschreck
    4 Std 0 Min, 225 HM  (Oberösterreich, AT)
    MountainbiketourMittel Wurzeralm
    18 KM, 700 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourMittel Lahnerkogel
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourLeicht Lahnerkogel, 1855m - Westanstieg
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourLeicht Stubwies über das Rosental
    3 Std 30 Min, 1050 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourMittel Variante Speikwiesen (2001m)
    3 Std 0 Min, 1400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Warscheneck SO-Grat (2389m)
    1 Std 45 Min, 500 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Dümlerhütte
    Hofalm
    Linzer Haus / Wurzeralm
    Zellerhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren