Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettertouren / Oberösterreich / Totes Gebirge / Prielschutzhaus

Markus Stockert | 06.11.2002

Großer Priel - Südgrat (IV / III+Ao) / Klettertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

K20-Karte.jpg - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Totes Gebirge / Prielschutzhaus
1. Begehung Exposition der Wand
V. Wessely, R. Damberger, 3.7.1898 Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
IV 1 Stelle IV+ (III+ Ao), eine IV (III+ Ao), sonst II bis III
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Verschneidungskletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 30 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 30 Min 2 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
650 / 2.100 alpin
Gestein Felsqualität
Kalk
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Johannishof, 605m bzw. Prielschutzhaus, 1422m (hierher gelangt man auf markiertem Wanderweg über das Polstergut und die Polsterlucke in ca. 2 bis 2,5 Std.). Längengrad: 14,066145
Breitengrad: 47,711924
Anreise / Zufahrt
Von Windischgarsten in das Stodertal über Vorderstoder nach Hinterstoder. 300m nach dem Ortsende rechts zu großem Parkplatz beim Johannishof.
Gipfel / Berg
Großer Priel (2515m)
Ausrüstung
50m Einfachseil, 5 Expreßschlingen, SU- und Bandschlingen, Klemmkeilsortiment, Helm.
Tourtyp / Charakter der Tour
Verschneidungskletterei
Zustieg
Vom Prielschutzhaus auf markiertem Weg westwärts bis zur Wegteilung auf 1530m. Hier rechts ins Kühkar abzweigen, in dem man auf dem markierten Priel-Aufstiegsweg bis oberhalb einer Steilstufe aufsteigt. Hier quert man ziemlich waagrecht über Schutt zum Einstieg.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Einstieg am Beginn einer markanten, rampenartigen Kaminverschneidung, die schräg rechts zur Grathöhe leitet. Links der Kaminverschneidung in einer parallelen Plattenverschneidung aufwärts, eine brüchige Rinne querend zu Stand bei Felszacken. Rechtshaltend zu kurzer Kaminverschneidung (III) und nach rechts zu Stand bei Bh. Über die Platten (III-) rechts der oberhalb ansetzenden Rinne aufwärts und linkshaltend in die Gratscharte (Bh.). Über Riß (III) aufwärts zu einem Steilaufschwung, rechts um die Kante und wieder zurück zum Grat (Stand bei 2 Bh.). Entlang der Gratkante (III) zum flachen Gratteil (Stand in kleiner Scharte). Von rechts über den folgenden Zackengrat zum nächsten Steilaufschwung, der direkt an der zunächst leicht überhängenden Kante (IV+) überwunden oder rechts leichter umgangen wird. Der folgende Turm wird links zu flachem Gratstück umgangen (Stand bei Bh.). Der nächste Turm wird über eine Wand mit einem kleinen Wulst direkt erstiegen. Jenseits etwas absteigen und über einen neuerlichen Zackengrat zum letzten Steilaufschwung. Über eine steile Wandstufe und den folgenden Kamin (IV) aufwärts. Über den bereits flacheren Grat in leichtem Gelände zum Gipfel.
Abstieg
Vom Gipfel über den markierten Normalweg zuerst westwärts entlang des Kammes und dann südwärts zur Brotfallscharte. Von dort links (ostwärts) hinunter ins Kühkar zurück zum Zustiegsweg und über diesen zum Prielschutzhaus.
Stützpunkt
Prielschutzhaus, 1422m
Bemerkung
Schöne und beliebte Klettertour auf den höchsten Gipfel des Toten Gebirges. Die Schlüsselstellen lassen sich auch in leichterem Gelände umgehen.
Autorname Autorkontakt
Markus Stockert Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
10954 0
WEITERETOUREN von Markus Stockert


  • Wandertouren (14)
  • Klettertouren (19)
  • Mountainbiketouren (11)
  • Skitouren (22)
  • Snowboardtouren (14)


  • Gesamtanzahl der Touren: 80

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Auf den Spuren der Eiszeit - Etappe 3: Pühringerhütte - Prielschutzhaus - Hinterstoder
    7 Std 0 Min, 600 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourSchwer Über das Prielschutzhaus und den Bert-Rinesch-Klettersteig auf den Gr.Priel
    11 Std 30 Min, 1900 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourMittel Über Prielschutzhaus und Stodertaler Steig auf die Spitzmauer
    10 Std 0 Min, 1850 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourMittel Vom Almtaler Haus auf den Schermberg
    9 Std 0 Min, 1700 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourMittel Von Hinterstoder über das Prielschutzhaus auf den Großen Priel
    11 Std 0 Min, 1900 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Alternative Spaß
    3 Std 0 Min, 175 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Direkte Plattensuche 6+
    3 Std 30 Min, 270 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Direkter Hochkarpfeiler
    2 Std 30 Min, 170 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Esel streck dich!
    4 Std 0 Min, 300 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Gendarmerieweg 6-
    2 Std 0 Min, 125 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Jägersteig
    1 Std 0 Min, 115 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Kreuz Westwand
    3 Std 30 Min, 400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Kreuzkante
    3 Std 30 Min, 500 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Nordpfeiler - Potpourri
    3 Std 0 Min, 280 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Panorama Pfeiler 4+
    3 Std 0 Min, 335 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Priel Westwand
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Rißreihe
    3 Std 30 Min, 350 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Südwandweg
    2 Std 0 Min, 250 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour unmittelbare Nordwand - Paradiesvogelführe
    5 Std 0 Min, 450 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettertour Westverschneidung
    1 Std 30 Min, 180 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Spitzmauer, 2446m - über den Maisenberg
    5 Std 0 Min, 1700 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Almtalerhaus
    Prielschutzhaus
    Pühringerhütte
    Welser Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren