Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Tirol / Rofan / Achensee

Jörg | 13.01.2002
Leicht

Hochplatte, 1815m / Skitour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

S367-Karte.jpg - Alpintouren Redaktion 
S367.kml - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Rofan / Achensee
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühwinter 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
840HM 840HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Ost bis Nordost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Abzweigung auf den Forstweg Richtung Falkenmoosalm, 975m. Längengrad: 11,649858
Breitengrad: 47,528121
Anreise / Zufahrt
Aus dem Inntal bei nordwärts zum Achensee und nach Achenkirch am Achensee und dort an der Abzweigung Richtung Steinberg am Rofan von der Bundesstraße ab- und unter dieser durch. Dann rechts (nordwärts) und nach ca. 400m links in eine kleine Strasse abbiegen und bis zum Ausgangangspunkt auf 975m folgen.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Entlang des Forstweges südwestwärts bis zur Kreuzung und über den Steig zur Falkenmoosalm (1328m) - durch den Wald und später über freie Hänge.
Dort geradeaus (westwärts) und dann in Kehren auf den breiten Rücken.
Nun links (südwärta) in eine Steilstufe und man kommt aus dem Wald in ein Flachstück. Den Gipfelhang unten nach links in die Mulde queren und anschließend auf den Gipfel.
Abfahrt
Wie Aufstieg.
Stützpunkt
keiner.
Karten
F&B 321; ÖK 50 Blatt 88
Autorname Autorkontakt
Jörg Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
6219 32
WEITERETOUREN von Jörg


  • Wandertouren (60)
  • Mountainbiketouren (39)
  • Skitouren (85)
  • Nordicwalkingtouren (7)
  • Snowboardtouren (26)


  • Gesamtanzahl der Touren: 217

    BUCHTIPPS


      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Feichtenalm - Falkenmoosalm
    5 Std 0 Min, 400 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Von Achenkirch zur Hochplatte
    2 Std 15 Min, 875 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Aus dem Achental rund um den Juifen
    26 KM, 1200 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Gröbner Hals (1680m)
    2 Std 15 Min, 750 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Juifen, 1988m
    3 Std 30 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Von Achenkirch auf den Rether Kopf (1926m)
    2 Std 45 Min, 980 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Von Achenkirch auf die Hochplatte (1813m)
    2 Std 30 Min, 920 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren