Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen
  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Alpen

Manfred Karl | 17.02.2012
Leicht

(Winter) Wanderung ins Wimbachgries / Wander Tour

Ausgangspunkt der Tour anzeigen Ausgangspunkt  Druckversion öffnen Druckversion  Feedback zur Tour an Autor senden Email an Autor  

TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

120217223212.ovl - Manfred Karl 
wimbachgries-w.jpg - Manfred Karl 
wimbachgries-w.ovl - Manfred Karl 
120217223208.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Berchtesgadener Land, DE Berchtesgadener Alpen
Streckenlänge Gehzeit
17KM 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
700HM 700HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen    GPS Position
Gebührenpflichtiger Parkplatz Wimbachbrücke, 640 m Längengrad: 12,9244494438
Breitengrad: 47,6024629125
Anreise / Zufahrt
Von der Tauernautobahn A 10 fährt man bei der Ausfahrt Salzburg – Süd ab und nach Süden Richtung Berchtesgaden und über die B 305 in die Ramsau. Kurz vor dem Ort Ramsau befindet sich die Wimbachbrücke. Links abzweigen über die Ramsauer Ache auf den Parkplatz Wimbachtal. Von Westen kommend gelangt man über die B 305 (Deutsche Alpenstraße) in die Ramsau.
Charakteristik
Landschaftlich sehr reizvolle Wanderung, die nicht nur im Sommer wegen des mächtigen Schuttstromes, neben dem man dahinwandert, beeindruckt. Im Winter sind es vor allem die gewaltigen schneebeladenen Bergflanken von Watzmann und Hochkalter und der herrliche Talschluss mit den Palfelhörnern, die eine Wanderung in das Wimbachtal auch zu dieser Jahreszeit wirklich lohnend machen. Allerdings muss man auf eine etwaige Lawinengefahr achten, da besonders nach dem Wimbachschloss einige Lawinenstriche gequert werden.
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung. Falls man im Winter geht, schneetaugliche Wanderschuhe. Ab dem Wimbachschloss sind eventuell auch Schneeschuhe empfehlenswert.
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Waldweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz weg folgt man stets der Beschilderung in das Wimbachtal zur Wimbachgrieshütte. Auf dem anfangs noch asphaltierten Fahrweg an den letzten Häusern vorbei nach Südwesten. Hinter einer Wiese folgt eine kurze sehr steile Passage. Oberhalb der Wimbachklamm leitet dieses manchmal vereiste Straßenstück zu einer leichten Rechtsbiegung.
Der Weg führt kurz etwas bergab und in weiterer Folge geht es durch lichten Wald flach talein. Nach etwa 2,5 km Wegstrecke kommt man zu dem eindrucksvollen Schuttstrom, der im Winter natürlich meist mehr oder weniger dick zugeschneit ist. Bald darauf wird das Wimbachschloss erreicht, wo sich das Tal allmählich erweitert und den Blick auf die mächtigen Gipfel rundum freigibt.
Im Winter ist der Weg meist noch ein Stück weit nach dem Wimbachschloss ausgetreten, danach heißt es oft selber eine Spur anlegen bzw. ist nur eine Schispur vorhanden, die man möglichst nicht zertreten sollte. Hier können Schneeschuhe gute Dienste leisten.
Nach der Querung eines breiten Schuttstromes kommt man an der Hüterhütte vorbei, der Weg steigt nun etwas mehr an, bleibt aber immer noch sehr gemächlich. Hinter einer leichten Linksbiegung steht man bald vor der Wimbachgrieshütte, die während der Saisonzeiten bewirtschaftet ist und zur Einkehr einlädt.
Der Rückweg erfolgt entlang des Anstiegsweges.
Rast / Einkehr
Wimbachschloss, 937 m (2011 wegen Sanierung geschlossen)
Wimbachgrieshütte, 1326 m, Verein der Naturfreunde Deutschland Bezirk München, Telefon während der Saison: +49/(0)8657/344, außerhalb der Saison: +49/(0)8679/9666607, weitere Infos unter ww
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Lattengebirge, Reiteralm
Topographische Karte Bayern Süd 1:50 000 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Bayern 3D
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
17.02.2012
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
20.02.2012 09:29:00 (Nina Frommhund)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2014
1764 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (1)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (565)
  • Mountainbike Touren (51)
  • Ski Touren (514)
  • Kletter Touren (94)
  • Klettersteig Touren (99)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1332

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Aufstieg zur Neuen Traunsteiner Hütte
    3 Std 30 Min, 900 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Grenzwanderung auf der Reiteralpe
    10 Std 30 Min, 1214 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Grünstein (1304m)
    2 Std 30 Min, 670 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Kleiner Watzmann oder Watzmannfrau 2307m Überschreitung
    8 Std 0 Min, 1700 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Schmuckenstein, 1332 m
    2 Std 0 Min, 320 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Toter Mann von Gerstreit
    3 Std 30 Min, 500 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Toter Mann von Hochschwarzeck
    2 Std 15 Min, 400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Watzmann - Überschreitung
    12 Std 0 Min, 2113 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Großer Watzmann Hocheck-Schulter Ostwand Goedekeführe
    2 Std 30 Min, 500 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Fünftes Watzmannkind, 2225 m
    4 Std 30 Min, 1590 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Grünstein - Aussichtsberg am Fuß des Watzmann
    1 Std 15 Min, 540 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Gsengschneid, 1329 m
    45 Min, 170 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Hochalm (2011m)
    3 Std 0 Min, 1300 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Mooslahnerkopf 1815m
    3 Std 30 Min, 1100 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Von der Wimbachbrücke auf das Dritte Watzmannkind
    5 Std 0 Min, 1525 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Von Gerstreit auf das Hirscheck
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Watzmann Gugl, 1801 m
    3 Std 30 Min, 1160 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Watzmannkinder (ca. 2225m)
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Rodel TourLeicht Toter Mann (1391m)
    1 Std 15 Min, 370 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Schneeschuh TourLeicht Auf den Schmuckenstein
    2 Std 0 Min, 290 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Schneeschuh TourLeicht Rund um den Schmuckenstein
    3 Std 30 Min, 350 HM  (Berchtesgadener Land, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  




    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren