Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Salzburger Schieferalpen

Manfred Karl | 18.12.2011
Leicht

Hochgründeck von Hüttau / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

hochgruendeck_huettau.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Salzburger Schieferalpen
Streckenlänge Gehzeit
9KM 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
570HM 570HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Ost Nein
Ausgangspunkt  GPS Position
Privatparkplatz vor der Klammalm, 1258 m Längengrad: 13,3041858673
Breitengrad: 47,3889727125
Anreise / Zufahrt
Von der A 10 Tauernautobahn bei der Ausfahrt Eben oder Hüttau abfahren und über die B 99 nach Hüttau. Im südöstlichen Ortsbereich zweigt die 6 km lange Straße zur Klammalm ab (Güterweg Iglsbach). Auf der gut ausgebauten Straße hinauf zum Parkplatz vor dem Gasthof. Anstelle einer Parkgebühr freut sich der Wirt der Klammalm auf eine Einkehr der Parkplatzbenützer.
Charakteristik
Wie die meisten Anstiege auf das Hochgründeck führt auch jener von Hüttau über die Klammalm meist durch dichten Wald. Das tolle Panorama vom Gipfel entschädigt jedoch in jedem Fall. Etliche Stationen des Meditations- und Friedensweges säumen den Weg.
Gipfel / Berg
Hochgründeck, 1827 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, Bergschuhe
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Waldweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Alm an einigen Ferienhäusern vorbei geht es zuerst über einen Forstweg aufwärts, ehe der Weg Nr. 92, der auch Teil des St. Rupert Pilgerweges ist, abzweigt. Dieser führt durch den Wald in langer Hangquerung, teilweise eben und im letzten Teil vor der Hoferscharte sehr wurzelig, schmal und teilweise auch abschüssig, dahin. Bei Nässe ist der Weg unangenehm. Man wählt dann besser die Forststraße und den steilen Direktanstieg in die Hoferscharte (dieser Weg ist jedoch nur im Abstieg ausgeschildert). Von der Hoferscharte kurz am Kamm aufwärts, dann die Nordwestflanke vom Hochgründeck queren und in den Sattel zwischen den beiden Gipfelerhebungen. Man kann auch am Kamm bleiben (kleine Hinweistafel mit der Aufschrift „zum H.G. steil“ an einer Fichte) und über diesen zum Gipfelkreuz aufsteigen. Ansonsten von der Einsattelung auf dem aussichtsreichen Bergrücken in wenigen Minuten nach Osten zum höchsten Punkt.
Vor dem Abstieg wird man wohl nicht umhin können und dem Heinrich Kiener Haus einen Besuch abstatten. Man bleibt dabei einfach auf dem Bergrücken und wandert an der St. Vinzenz Friedenskirche vorbei zur Hütte.
Der Rückweg zur Klammalm erfolgt auf dem Anstiegsweg.
Rast / Einkehr
Klammalm, 1258 m, privat, Telefon +43/(0)6458/7135
Heinrich Kiener Haus, 1792 m, privat, Telefon +43/(0)664/2774558, www.hochgruendeck.at
Kombinationsmöglichkeiten
Beim Abstieg kann man vom Hofersattel einen Abstecher auf den Breitspitz machen. Ein nicht markierter Steig führt über den bewaldeten Kamm in leichtem Auf und Ab, dann gemächlich ansteigend auf den Gipfel, von dem aus man die gleiche weitreichende Rundsicht wie vom Hochgründeck hat, nur dass es hier meist wesentlich ruhiger zugeht. Zurück in den Hofersattel, wobei man ein Stück vor dem Hofersattel auch über eine Forststraße absteigen kann, die man beim Aufstieg zum Breitspitz gequert hat. Man erspart sich so den wurzelhaltigen Wegteil des Weges Nr. 92.
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Niedere Tauern I
Kompass Digitale Wanderkarte Salzburger Land 3D
Bemerkung
Die Bewertung des Panoramas bezieht sich auf die Gipfelrundschau, denn während des Aufstieges hat man wegen der dichten Bewaldung nur sehr beschränkte Ausblicke.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.12.2011
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2018
8848 88
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (21)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (879)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (678)
  • Kletter Touren (116)
  • Klettersteig Touren (136)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1901

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


     

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren