X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (3)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Sächsische Schweiz / Hintere Sächsische Schweiz

Saechsische-Schweiz | 18.05.2009
Leicht

Wandertour mit Kahnfahrt „Obere Schleuse“ / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Sächsische Schweiz, DE Hintere Sächsische Schweiz
Streckenlänge Gehzeit
8KM 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
230HM 180HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gaststätte Buchenparkhalle
Buchenstr. 11
01855
Hinterhermsdorf
Längengrad: 14,3594564
Breitengrad: 50,9189562
Anreise / Zufahrt
Mit dem PKW auf der B6 von Dresden nach Stolpen über Sebnitz nach Hinterhermsdorf.
Oder A17 bis zur Abfahrt Pirna, weiter auf B172 bis Bad Schandau und durch das Kirnitzschtal

Buslinie 241 aus Richtung Dresden über Bad Schandau nach Hinterhermsdorf

Buslinie 261 aus Richtung Dresden über Stolpen und Sebnitz nach Hinterhermsdorf

S-Bahn S1 aus Dresden nach Schöna – Aussteigen in Bad Schandau – weiterfahren mit Buslinie 241 oder mit der sächsischen Semmeringbahn bis Sebnitz und anschließend Buslinie 261
Charakteristik
Eine Tour durch eine besonders romantische und unberührte Gegend der Sächsischen Schweiz. Entlang der tschechischen Grenze auf der Kirnitzschklamm bei einer Kahnfahrt die Landschaft genießen.
Tourtyp / Charakter der Tour
Kinder und Familienwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Steig
Waldweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Immer Begehbar, jedoch Obere Schleuse mit Kahnfahrt nur von Ostern bis Ende Oktober geöffnet
Wegbeschreibung / Routenverlauf
In Hinterhermsdorf beginnen Sie Ihre Wanderung. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, besteht die Möglichkeit dieses in dem Ort gegen Gebühr abzustellen. Vom Haus des Gastes oder von der Bushaltestelle „Erbgericht“ aus führen Sie die Wanderzeichen blauer und roter Strich durch die Ortschaft. Angekommen an der Gaststätte „Buchenparkhalle“ folgen Sie nun dem blauen Strich entlang des Hohweges. Auf dem Hohweg wandern Sie bis zu einer Schutzhütte und biegen an dieser links ab. Weiter geht es über Treppen bis zur Dachshöhle. Bei schlechter Witterung ist es auch empfehlenswert den etwas längeren jedoch bequemeren „Neuen Hohweg“ zu nehmen. An der „Oberen Schleuse“, welche sich auch über die Fahrstraße erreichen lässt, beginnt nun Ihre romantische Kahnfahrt, welche ca. 20 Minuten dauert. Dabei erhalten Sie viele interessante Informationen über die Geschichte der Kahnfahrt. Des Weiteren können Sie sich während der Fahrt von den einzigartigen Felsformationen beeindrucken lassen. Endstation ist an der Staumauer. Hier müssen Sie sich entscheiden, wie Sie Ihre Wanderung fortsetzen möchten, da es verschiedene Möglichkeiten gibt. Entweder gehen Sie über Treppen zurück an den Ausgangspunkt oder wählen den etwas anspruchsvolleren Anstieg, welcher Sie durch enge Felsspalten auf Eisenstufen lang führt. Der Weg über die Treppen entspricht der vorgesehenen Route. Somit gelangen Sie auf den Hangweg. Dort halten Sie sich links. An dem „Schleusenhorn“ finden Sie den Aussichtspunkt „Hermannseck“. Von der Schutzhütte „Schlegelhütte“ haben Sie einen wunderschönen Blick in die tiefe Kirnitzschklamm. Folgen Sie dem roten Strich, entlang des Schleusenhorn- und Hoheweges bis zum Wettinplatz. Wandern Sie bergauf über den Hohbergweg bis Sie die Wandermarkierung blauer Strich kreuzen. Diese leitet Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt „Buchenparkhalle“.
Stützpunkt
Schützhütte auf dem Hohweg
Schlegelhütte
Zielpunkt
Gaststätte Buchenparkhalle
Buchenstr. 11
01855
Hinterhermsdorf
Rast / Einkehr
Gasthaus „Erbgericht“, Hinterhermsdorf (Gaststätte, 23 Zimmer, Sauna)
Buchenparkhalle, Hinterhermsdorf (Hausmannskost), „Obere Schleuse“
Karten
Wanderkarte der Sächsischen Schweiz
Hinterhermsdorf und die Schleusen
Rolf Böhm Bad Schandau
Maßstab: 1:10.000
ISBN: 3-910181-02-3
Beschilderung
blauer Strich, roter Strich
Bemerkung
Immer Begehbar, jedoch Obere Schleuse mit Kahnfahrt nur von Ostern bis Ende Oktober geöffnet
Autorname Autorkontakt
Saechsische-Schweiz Feedback an Autor
Firma / Organisation
Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.
Letzte Änderung Autor
18.05.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
02.06.2009 12:14:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
925 0
WEITERETOUREN von Saechsische-Schweiz


  • Wander Touren (13)


  • Gesamtanzahl der Touren: 13

    BUCHTIPPS


     

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOURISMUSVERBAND eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren