X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Sächsische Schweiz / Gebiet der Steine

Saechsische-Schweiz | 15.05.2009
Leicht

Der Caspar-David-Friedrich-Weg / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Sächsische Schweiz, DE Gebiet der Steine
Streckenlänge Gehzeit
14KM 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
381HM 378HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Krippen
01814
Krippen
Längengrad: 14,2614555358
Breitengrad: 50,870436484
Anreise / Zufahrt
Aus Richtung Pirna über Königstein über die B172. Vor der Brücke Bad Schandau in Richtung Bahnhof Bad Schandau nach Krippen rechts abbiegen. In Krippen an der ersten abknickenden Vorfahrtsstraße geradeaus fahren. Parkplatz befindet sich direkt rechts.

Zuganbindung mit S1 aus Richtung Dresden bis zur Haltestelle Krippen.
Charakteristik
Ein besonderes Erlebnis für Kunstfreunde. Dieser Weg deckt sich teilweise mit dem beliebten „Malerweg“. An zehn Stationen findet der Wanderer Informationstafeln mit Abbildungen von Landschaftsmotiven, die der Künstler von den jeweiligen Stand- bzw. Blickpunkten aus gezeichnet hat.
Tourtyp / Charakter der Tour
Kinder und Familienwanderung
Wegbeschaffenheit
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Sie beginnen Ihre Wanderung an dem kleinen Parkplatz in Krippen, welcher sich direkt neben den Bahngleisen befindet. Von dort aus gehen Sie zunächst zur Krippener Fähre. Dabei werden Sie auf die erste Informationstafel treffen, welche über den Wanderweg sowie über den bekannten Maler „Caspar-David-Friedrich“ berichtet. Folgen Sie den Weg entlang des Elbeufers, vorbei an den Informationstafeln Nr. 2 „Blick zum Lilienstein“, Nr. 3 „Nichts ist Nebensache in einem Bild, alles gehört unumgänglich zum Ganzen…“ sowie Nr. 4 „ Beobachte die Form genau, die kleinste wie die große und trenne nicht das Kleine vom Großen, wohl aber vom Ganzen das Kleinliche“. Kurz nach der C.D. Friedrich-Quelle folgt die Informationstafel Nr. 5 „Mit eignem Auge sollst Du sehen und, die wie dir die Gegenstände erscheinen, sie treulich wiedergeben; wie alles auf dich wirkt, so gib es im Bild wieder“. Dort angekommen, gehen Sie einige Meter den Hang hinauf. Auf dem Mittelhangweg können Sie einen gut erhaltenen Steinbruch begutachten. Weiter geht es in den Hirschgrund und vorbei an der 6. Tafel „Ich muss mich vereinigen mit meinen Felsen und Wolken…“. Folgen Sie dem gelben Strich, welcher Sie zu dem Dorf Schöna leitet. Wenn Sie die Wandermarkierung roter Punkt kreuzen, folgen sie dieser in Richtung Kaiserkrone. Die Informationstafel Nr. 7 „Wohl jede Erscheinung in der Natur, richtig und würdig und sinnig aufgefasst, kann ein Gegenstand der Kunst werden“ liegt unterhalb der Kaiserkrone. Es ist möglich, alle drei Spitzen der Kaiserkrone ohne viel Anstrengung zu besteigen. Anschließend laufen Sie wieder abwärts entlang des roten Punktes und durchqueren Schöna. Sie werden kurzzeitig auf den grünen Punkt geleitet und erreichen nach einem großen Bogen den Wolfsberg, wo sich Informationstafel 8. „Nur erhabene Landschaften können eigentlich schön sein“ befindet. In diesem Gemälde spiegelt sich der wunderschöne Panoramablick in Richtung Rosenberg und Zirkelstein wider. Nachdem Sie die Aussicht genossen haben, laufen Sie nun hinunter nach Reinhardtsdorf. Wieder entlang des grünen Punktes, vorbei an der historischen Dorfkirche aus dem 16./17. Jh. Nachdem Sie das Dorf verlassen haben, passieren Sie den Steinbruch der „Sächsischen Elbsandsteinwerke“. Der Krippen- und Püschelweg führt Sie bergab zurück in Richtung Krippen, vorbei an Informationstafel 9. „Die Einsamkeit brauche ich für das Gespräch mit der Natur“ sowie Tafel Nr. 10 „Komm ins offene, Freund…“. Bevor Sie Krippen erreichen, können Sie noch einige Überreste von Berghang-Gärten sehen.
Zielpunkt
Parkplatz Krippen
01814
Krippen
Rast / Einkehr
Wolfsberghotel (Gaststätte und Hotel mit 25 Zimmern) Reinhardtsdorf Nr. 102, 01814 Reinhardtsdorf / Sächsische Schweiz,

Gaststätten in Krippen und Schöna
Karten
Grosse Radwander- und Wanderkarte Sächsisch- Böhmische Schweiz
Verlag Dr. Andreas Barthel
Maßstab: 1 : 30.000
ISBN: 978-3-89591-040-1
Autorname Autorkontakt
Saechsische-Schweiz Feedback an Autor
Firma / Organisation
Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.
Letzte Änderung Autor
18.05.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
02.06.2009 12:56:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2050 0
WEITERETOUREN von Saechsische-Schweiz


  • Wander Touren (13)


  • Gesamtanzahl der Touren: 13

    BUCHTIPPS


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel 6. Etappe Malerweg
    7 Std 0 Min, 603 HM  (Sächsische Schweiz, DE)
    Klettersteig Tour Zwillingsstiege
    4 Std 0 Min, 60 HM  (Sächsische Schweiz, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOURISMUSVERBAND eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren