X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (9)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Niederösterreich / Mostviertel

Niederösterreich Information | 14.05.2009
Mittel

Hohenstein (1.195 m) / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Mostviertel
Streckenlänge Gehzeit
12KM 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
800HM 0HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kirchberg/Pielach Längengrad: 15,433779
Breitengrad: 48,024807
Anreise / Zufahrt
Nach Kirchberg/Pielach über die B39 - dort im Ortszentrum links ins Soistal abzweigen - bis zum Parkplatz am Ende der öffentlichen Straße.
Charakteristik
Bergtour
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Info-Tafel-Straße taleinwärts zu Lagerplatz mit Wegteilung. Links Richtung Hohenstein. Auf dem Weg links bleibend (Karrenweg) durch den Wald allmählich steigend weiter. Nach Querung des Mirabaches zur Forststraße hinauf, diese links weiter bis zur Abzweigung zur Wiesenfläche beim Anwesen "Löbelgraben" mit Jagdhaus. Weiter bergauf bis zum Kamm. Der Forststraße folgen und Überstieg über den Wildzaun. Steig entlang des Wilzaunes zur Wegkreuzung nach Schrambach und Türnitz. Geradeaus über steinige Passage zum freien Gipfelhang mit ÖAV Otto-Kandler-Haus. Abstieg über den anfangs steilen Tradigister Steig zur Ebenwiese, weiter auf den Kamm. Auf Karrenweg abwärts, vorbei an der Abzweigung nach Tradigist, zum Anwesen "Sumetsberg" und links haltend durch ein Viehgatter hinunter ins Prinzbachtal. Auf der Fahrstraße zurück ins Soistal.
Stützpunkt
Otto-Kandler-Haus am Gipfel
Karten
ÖK Blatt 73 Türnitz, Wanderkarte Pielachtal
Bemerkung
Es Braucht halt seine Zeit, bis der Wanderer die Höhen erklommen hat, um den schönsten Ausblick über das Dirndltal genießen zu können: Wandere liese durch den Wald, dann kann es sein, dass sich seltene Wildtiere zeigen! Prächtige Hirsche leben hier, Mufflons und sogar ein paar Steinböcke stolzieren im Wildgatter umher. Am Gipfel erfreut den Bergsteiger nicht nur die herrliche Aussicht ins innere Pielachtal, das sich neuerdings auch Dirndltal nennt, sondern auch das bewirtschaftete Otto-Kandler-Haus. Der St. Pöltner Alpenverein hat es so mustergültig renoviert, dass sogar der Landeshauptmann zur Eröffnung kam und das Umweltzeichen mitbrachte. Die Hütte selbst behielt ihr heimeliges Flair, aufgewertet durch eine wunderbare Gipfelterrasse.
Besonderer Tipp: Verkosten Sie den "Hohenstein-Brand" - einen speziellen Nuss-Schnaps. Auch Pielachtaler Dirndlbrand und Zirberl warten auf Sie auf der Hütte zur Stärkung.

Weiterführende Informationen: www.niederoesterreich.at/wandern
Autorname Autorkontakt
Niederösterreich Information Feedback an Autor
Firma / Organisation
Niederösterreich - Information
Letzte Änderung Autor
14.05.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
02.06.2009 13:05:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3096 0
WEITERETOUREN von Niederösterreich Information


  • Wander Touren (33)


  • Gesamtanzahl der Touren: 33

    BUCHTIPPS


      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOURISMUSVERBAND eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Julius-Seitner-Hütte
    Otto-Kandler-Haus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren