X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (10)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Murtal

Kreischi | 23.10.2008
Leicht

Trattnerkogel / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Murtal
Streckenlänge Gehzeit
7KM 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
900HM 0HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Beim GH Hammerschmied in Ranten Längengrad: 14,082579
Breitengrad: 47,159776
Anreise / Zufahrt
Von Wien über die A2 und der S6 nach St. Michael i. d. Obersteiermark. Auf der S36 nach Judenburg, der B96 nach Scheifling. Auf der B96 weiter nach Murau und von dort nach Ranten.
Von Graz oder Linz/Deutschland auf der Phyrn-Autobahn nach St. Michael i.d. Obersteiermark. Auf der S36 nach Judenburg, der B96 nach SCheifling. Auf der B96 weiter nach Murau und von dort nach Ranten.
Von Salzburg bzw. Deutschland kommend über die A10 nach St. Michael im Lungau. Die B96 ber TAmsweg nach Murau und von dort nach Ranten.
Von Klagenfurt, Italien oder Slowenien über die B317 nach Scheifling. Auf der B96 wieter nach Murau und von dort nach Ranten.
Charakteristik
Schöner und gemütlicher Rundwanderweg
Gipfel / Berg
Trattner Kogel 1.793 m
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Man geht rechts am GH Hammerschmied vorbei, über eine Brücke und ein Stück flussabwärts entlang des Rantenbaches. Nach einem kurzen Stück gabelt sich der Weg, hier folgt man dem Wegweiser und biegt rechts ab.
Vorsicht! Der Trattner Kogel ist hier auch nach links angeschrieben, denn hier bindet die Abstiegsvariante an den Weg an.
Man geht nun auf einer Schotterstraße an ein paar HÄusern vorbei, bis man am Waldrand auf eine Schranke stößt. An dieser vorbei folgt man der Forststraße in weiten Serpentinen hinauf Richtung Trattner Kogel. Der Weg ist zwar in relativ weiten Abständen markiert (weiße 4, rot unterstrichen), aber an jeder Weggabelung befinden sich Tafeln, die die richtige Richtung weisen. Nach der ersten Kehre führt der Weg oberhalb der Kalvarienbergkirche vorbei. Nach der nächsten Kehre trifft man auf ein hölzernes Krokodil.
Weiter dem Hauptweg entlang, hier sollte man auf die Markierung achten. Nach einem Schlag mit guter Aussicht auf die Berge rund um den Sölkpass geht es rechts hinauf. Am Gschwendriegel angekommen geht es links hinauf noch ein kleines Stück auf dem Forstweg, bevor man auf einen zuerst breiteren, steiler werdenden Weg links abzweigt. Hier kommt man bald bei einer Hütte vorbei, nach der man eine Almviehweide durchqueren muss.
Nun schlängelt sich ein Fußweg hinauf zum Trattner Kogel. Hier sollte man wieder etwas auf die Markierungen achten, da sehr viele Viehsteige den Pfad queren. Am Trattner Kogel angelangt laden einige BAnkerl und ein herrlicher Ausblick auf die Niederen Tauern ein, ein wenig zu verweilen.
Zielpunkt
Trattner Kogel
Rast / Einkehr
GH Hammerschmied
Kombinationsmöglichkeiten
Rückweg - Alternative
Als Abstiegsalternative bietet sich der markierte Weg (rot weiß) über den Bauernhof Hiasala an. Hier führt ein wenig markanter Steig vom Gipfelkreuz in östlicher Richtung zwischen den Wacholderbüschen durch, zum ersten Wegweiser Richtung Hiasala. Hier sollte man auch auf die weniger gut sichtbaren Markierungen achten. Danach führt ein recht markanter und zeitweise steiler Steig über Lichtungen und durch den Wald zu einem Überstiegel, welches an einer Forststraße liegt, auf die man rechts abzweigt (Taferl). Auf dieser Forststraße bleibend passiert man zwei Hütten und mehrere Überstiegel. Die Forststraße schlängelt sich wieder in weiten Serpentinen den Berg hinunter bis man aus dem Wald herauskommt und bereits den Hiasala Hof sieht. Man geht nun den Weg weiter hinunter, durch den Hof durch und immer entlang dieser Straße bis man das Tal wieder erreicht. Hier folgt man der Straße bis zum Rantenbach und geht entlang des südlichen Ufers auf einer Schotterstraße flussaufwärts zurück nach Ranten. Erst in Ranten überquert man den Bach über dieselbe Brücke wie zu Beginn der Tour und kommt wieder zum GH Hammerschmied.
Autorname Autorkontakt
Kreischi Feedback an Autor
Firma / Organisation
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Letzte Änderung Autor
23.10.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
27.10.2008 08:34:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2510 0
WEITERETOUREN von Kreischi


  • Wander Touren (8)
  • Rad Touren (1)
  • Mountainbike Touren (2)


  • Gesamtanzahl der Touren: 11

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Gstoder (von Seebach)
    7 Std 0 Min, 1158 HM  (Steiermark, AT)
    Mountainbike TourLeicht Schöder - Augustinerkreuz - Sölkpaß
    10 KM, 268 HM  (Steiermark, AT)
    Mountainbike TourLeicht Schöder - Rinegg
    12 KM, 233 HM  (Steiermark, AT)
    Mountainbike TourLeicht Schöder - Schöderberg
    15 KM, 299 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOURISMUSVERBAND eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren