X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (1)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Tirol / Karwendelgebirge / Achenkirch

Thomas Sollinger | 14.07.2008
Mittel

Auf Sonntags- und Schreckenspitze / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Karte.pdf - AlpinTouren.at 
23371-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
23371-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Karwendelgebirge / Achenkirch
Streckenlänge Gehzeit
12KM 7 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.150HM 1.150HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz vor dem Schranken am Beginn des Unterautals (945 m) unweit der Talstation der Christlum-Lifte. Längengrad: 11,698117
Breitengrad: 47,516526
Anreise / Zufahrt
Von Innsbruck oder Kufstein über die Inntalautobahn (A12) kommend bis zur Ausfahrt Achensee, dann über die B 181 nach Achenkirch. Bei der ersten Gelegenheit noch vor Achenkirch links abzweigen und der Beschilderung folgend auf asphaltierter Zufahrtsstraße zur Talstation der Christlum-Skilifte, dort zwei große Parkplätze.
Charakteristik
Eine für diese Region erfreulich wenig begangene Bergtour ohne besondere Schwierigkeiten, jedoch mit sehr schönem Panoramablick ins Karwendel und einem leichten, aussichtsreichen Gratübergang.
Gipfel / Berg
Sonntagsspitze (1926m), Schreckenspitze (2022m)
Ausrüstung
Normale Bergwanderausrüstung, Teleskopstöcke sinnvoll.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Der Gratübergang von der Sonntagsspitze zur Schreckenspitze ist nicht markiert, aber einfach begehbar.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz einfach dem Schotterweg ins zunächst sehr flache Unterautal hinein folgen, bis der Weg ab der Hochstegenalm steiler wird und sich in einigen Serpentinen durch den Wald hinauf windet, später über freie Flächen zur Gröbenalm (1540m). Dahinter auf einem markierten, schmalen Pfad über einen eher steilen Wiesenhang hoch zum Sattel des Gröbner Hals (1655m), wo sich der Blick ins Karwendel öffnet. Dort nach links weiter, kurz weglos, aber ohne Orientierungsprobleme einfach am Grasrücken hinauf zum Fuß des Gipfelaufbaus, entlang dem schmalen Steig geschickt höher, einen ausgesetzten Felsriss überwindend (Drahtseil) und zuletzt in einem steilen Grashang empor zum Gipfel der Sonntagsspitze mit Kreuz (1926m). Über den einfachen, grasigen Grat gelangt man problemlos in leichtem Auf und Ab hinüber zur höheren Schreckenspitze mit Kreuz (2022m), und noch weiterem Rundblick.

Der Abstieg folgt der Anstiegsroute, wobei man auch in einem Schlenker über die Kleinzemmalm, Seewaldhütte und Jochalm wieder zum Ausgangspunkt zurück kommt.
Stützpunkt
Seewaldhütte, 1.582 m, DAV, von Juni mit Oktober an Wochenenden einfach bewirtschaftet, von Mitte Juli bis Mitte September durchgehend. Übernachtungsmöglichkeit für bis zu 20 Personen.
Zielpunkt
Parkplatz vor dem Schranken am Beginn des Unterautals (945 m) unweit der Talstation der Christlum-Lifte.
Kombinationsmöglichkeiten
Längerer Abstieg über die Kleinzemmalm, Seewaldhütte und Jochalm zurück zum Ausgangspunkt (45 Minuten mehr). Vom Gröbner Hals ins Bächental, Rückkehr über die Rotwandlhütte und den Juifen.
Karten
ÖK 50 Blätter 88 (Achenkirch) und 119 (Schwaz)
Kompass-Karte "Achensee"
Bemerkung
Lohnende, aber recht lange Tagestour auf zwei einsame Schaukanzeln mit Prachtblick ins Karwendel.
Autorname Autorkontakt
Thomas Sollinger Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
14.07.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
15.07.2008 09:03:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5663 0
WEITERETOUREN von Thomas Sollinger


  • Wander Touren (40)
  • Mountainbike Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 41

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Feichtenalm - Falkenmoosalm
    5 Std 0 Min, 400 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Unnutz oder Unnütz - Überschreitung
    5 Std 30 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Von Steinberg über das Kögljoch zum Achensee
    4 Std 0 Min, 475 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Westpanoramaweg
    3 Std 0 Min, 150 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Gufferthütte (Route: 464 MTB Tour tiris)
    28 KM, 610 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Köglalm (Route: 402 MTB Tour tiris)
    5 KM, 480 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Rund um den Unnutz
    29 KM, 670 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Rund um den Unnutz (Route: 461 MTB Tour tiris)
    26 KM, 670 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Seekaralm
    5 KM, 570 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Von Achenkirch zum Ludwig Aschenbrenner-Haus
    30 KM, 650 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren