X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (33)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Ankogelgruppe

Manfred Karl | 12.06.2008
Mittel

Auf dem Hias Wallner Steig zum Haßeck / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

wallnersteig.ovl - Manfred Karl 
wallnersteig.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Ankogelgruppe
Streckenlänge Gehzeit
18KM 8 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.550HM 1.550HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkmöglichkeiten knapp unterhalb vom Hauserbauer, 1050 m. Längengrad: 13,118303
Breitengrad: 47,252395
Anreise / Zufahrt
Vom Salzachtal aus fährt man auf der Bundesstraße B 167 ins Gasteiner Tal bis Dorfgastein. Hier links abzweigen und der Beschilderung folgen zum Landhotel Hauserbauer. Parkmöglichkeiten etwas unterhalb der Häuser auf Höhe einer Art Schottergrube. Beim Hauserbauer selbst dürfen nur Gäste und Restaurantbesucher parken. Oder man parkt in Dorfgastein und geht die 2,5 km auf der Straße zu Fuß.
Charakteristik
Vor allem im Herbst sehr schöne Gratwanderung mit wunderbarer Aussicht. An einigen Stellen bei der Überschreitung des Hocheggs ist Schwindelfreiheit und Trittsicherheit nötig. Auf trockene und schneefreie Verhältnisse sollte geachtet werden (Querung steiler Grashänge).
Gipfel / Berg
Haßeck, 2119 m
Ausrüstung
Allgemein übliche Wanderausrüstung, feste Bergschuhe.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Landhotel Hauserbauer wandert man auf vorerst noch asphaltierter Straße zu den letzten Bauernhöfen, dabei der Beschilderung Arltörl / Schuhflicker folgend. Weiter auf der Forststraße, den Kendlachgraben queren, später die Kehren auf einem Steig abkürzend, an zwei Almhütten vorbei ins Arltörl, 1797 m. Schöner Rastplatz. In nördlicher Richtung steiler ansteigend auf dem anfangs noch bewaldeten Kamm, dann in freiem Gelände hinauf zu einem Gedenkkreuz. Hier zweigt der Gipfelanstieg zum Schuhflicker nach links (nordwestlich) ab. Unter den steilen Felswänden des östlichen Vorgipfels (einige Kletterrouten mit Bohrhakenabsicherung) hindurch, dann in Kehren aufwärts in einen Sattel. In wenigen Minuten über stark polierte Felsen unschwierig (Drahtseil) auf den exponierten Gipfel.
Kammüberschreitung über den Hias Wallner Steig
Zurück in den Sattel und in nördlicher Richtung absteigen (Weg Nr. 531, später Weg Nr. 37) zum schön gelegenen Schuhflickersee. An ihm vorbei (Abstiegsmöglichkeit zur Schernbergalm und nach Schwarzach), dann wieder ansteigend hinaus auf den Grat, der den Schuhflicker mit dem Hochegg verbindet. (Ein direkter Gratübergang ist möglich; unschwieriger, jedoch brüchiger Fels.) Die folgende Querung der steilen Grasflanke des Hocheggs verlangt Trittsicherheit und etwas Schwindelfreiheit, ebenso der steil abfallende, stellenweise schmale erste Gratteil zwischen Hochegg und Urkübl. Besonders bei Nässe oder Schneelage ist hier große Vorsicht geboten. Einige wackelige Seilversicherungen bieten eher nur moralische Hilfe als echte Unterstützung. Das Hochegg, 2180 m, kann weglos durch meist hohes Gras in ein paar Minuten erstiegen werden (schöner Blick zum Schuhflicker). Ab der tiefsten Grateinsenkung geht es ohne weitere Schwierigkeiten hinüber zum unbedeutenden Urkübl, 2010 m. Bald danach ergibt sich nach links eine markierte Abstiegsmöglichkeit zur Maierhoferalm bzw. nach Dorfgastein. Auf jeden Fall lohnend ist der Weiterweg auf das Haßeck, das von hier in einer guten Stunde leicht erreicht werden kann. Der Steig führt mit leichten Abweichungen auf dem Kamm hinüber zum breiten und aussichtsreichen Gipfel des Haßeck, 2119 m. Das Gipfelkreuz selbst befindet sich etwas nordöstlich vom höchsten Punkt.
Abstieg:
Zurück in den Paarseensattel, 2042 m, und auf dem Weg Nr. 530 in Richtung Paarseen absteigen. Bei einer Quelle zweigt der markierte Weg links ab und quert oberhalb des Kleinen Paarsees hinüber in den Sattel vor der Gasteiner Höhe, 1994 m. Diese kann in fünf Minuten erstiegen werden (Rastbank und Kreuz, schöner Blick ins Gasteiner Tal). In südlicher Richtung am Hang des Urkübls entlang absteigen bis zur Vereinigung mit dem Weg, der vom Urkübl herunterkommt. Beim weiteren Abstieg hat man die Qual der Wahl: Rechts ab zur Steiner Hochalm, links mit 10 Minuten Umweg zur Paulbauer Alm, die beide während der Saison bewirtschaftet sind. Geht man vom Fahrweg, den man kurz vor der Steiner Hochalm erreicht, zwischen den Almhütten links durch, dann zweigt nach ca. 100 m rechts die dritte Abstiegsmöglichkeit ab. Durch Wald abwärts (von rechts kommt der Weg über die Steiner Hochalm herüber), später über Wiesen an einer weiteren Almhütte vorbei. Auf einem Karrenweg erreicht man das Mitterergut und auf der Fahrstraße das Landhotel Hauserbauer.
Stützpunkt
Keiner
Zielpunkt
Haßeck, 2119 m
Rast / Einkehr
Diverse Almhütten: Heumoos Alm (beim Aufstieg), Steiner Hochalm, Paulbauer Alm.
Landhotel Hauserbauer, Tel. +43(0)6433-7339, www.landhotels.at/hauserbauer

Kombinationsmöglichkeiten
Auffahrt mit den Dorfgasteiner Bergbahnen auf das Fulseck, Tel. +43(0)6433-7223, internet http://www.dorfgastein-bb.at/home.htm
Vom 01.07. bis 01.10. täglicher Betrieb ab 08.30 Uhr. Vom Fulseck wandert man gemütlich abwärts in das Arltörl. Allerdings muss man vom Hauserbauer dann gut zwei Kilometer auf der Straße hinunter nach Dorfgastein absteigen oder man stellt ein zweites Kfz bei der erwähnten Parkmöglichkeit ab.
Karten
Österreichische Karte, Blatt 125 Bischofshofen
Österreichische Karte neu 3222
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Alpenvereinskarte, Blatt Niedere Tauern I
Alpenvereinskarte Digital auf DVD
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.06.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
08.07.2008 08:26:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5559 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (772)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (618)
  • Kletter Touren (103)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1687

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Dorfgasteiner Höhenwanderung
    2 Std 30 Min, 0 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Familienwanderung über Dorfgastein (2035m)
    2 Std 30 Min, 95 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Paarseen
    3 Std 30 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Schuhflicker
    3 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Amoser Hochalm (Gastein.com)
    20 KM, 760 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Fulseck-Runde
    16 KM, 870 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Gasteiner Tal - Amoser Hochalm
    7 KM, 760 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Gasteiner Tal - Präaualm
    9 KM, 980 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Gasteinertal - Kögerlalm
    8 KM, 650 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Hauserbauer - Grabneralm - Brandlalm - Runde
    15 KM, 870 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Kögerlalm (Gastein.com)
    20 KM, 595 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Mountainbikestrecke Mayerhoferalmen
    14 KM, 750 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Präau-Hochalm (Reinhold Gstrein)
    18 KM, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Fulseck von Dorfgastein
    3 Std 15 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Hahnbalzköpfl 1880m (1862m)
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Kreuzkögerl, 1806 m
    2 Std 30 Min, 940 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Mooseckhöhe – Alternative zum Dorfer Himmel
    3 Std 15 Min, 1335 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren