X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Tirol / Zillertaler Alpen / Valser Tal - St. Jodok am Brenner

Bernhard Berger | 18.10.2007
Mittel

Von Innervals auf die Hohe Kirche / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

22628_Karte.pdf - AlpinTouren.at 
22628.ovl - Bernhard Berger 
hohekirche.jpg - Bernhard Berger 
22628-asc.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Zillertaler Alpen / Valser Tal - St. Jodok am Brenner
Streckenlänge Gehzeit
10KM 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.300HM 1.300HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Innervals, Parkplatz am Alpeiner Bach (1340m) Längengrad: 11,57899
Breitengrad: 47,039744
Anreise / Zufahrt
Auf der Brennerautobahn (A13) bis zur Ausfahrt Matrei/Steinach, weiter auf der Brenner Straße (B182) über Steinach nach Stafflach, hier zuerst links abzweigen nach St. Jodok, dann rechts halten ins Valser Tal, kurz vor dem Ende der Straße beim Ghf. Touristenrast zweigt rechts ein schmales Asphaltsträßchen ab, Parkplatz an der Brücke über den Alpeiner Bach kurz vor der Nockeralm.
Charakteristik
Wenig schwierige Bergwanderung, ab Zeischalm tlw. mit Steinplatten gelegter, sehr schöner Steig, aber unmarkiert und nicht beschildert.
Gipfel / Berg
Hohe Kirche (2634m)
Ausrüstung
Bergwanderaurüstung mit festen Bergschuhen, Wanderstöcke
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Man folgt der Schotterstraße nach SO in den Talschluß bis zur Abzweigung des Geistbeckweges zur Landshuter Hütte an einer Doppelkehre (ca. 20 Min), nun auf dem breiten Wandersteig durch den Wald in Serpentinen höher, man quert (leicht fallend) einige felsige Bachgräben, nach dem letzten Graben führt der Weg eben in ein Latschenfeld zu einem gelben Wegweiser („Geistbeckweg – Europa Hütte“), 10m vor diesem Wegweiser zweigt links der deutlich sichtbare Steig zur Inneren Zeischalm (1925m) ab.
Vor der Almhütte links durch die hier unterbrochene Natursteinmauer, dieser entlang bis zu einem weiteren Gatter (Bachlauf), nun durch das freie Almgelände NO-wärts ansteigen. Auf den ersten 150 Hm etwas schlechte Steigspur, aber immer schön mit kleinen Steinmännchen und aufgestellten Felsplatten markiert. Man überquert eine Bachrinne und steigt nun steiler bergan zu einer gelben, zerschlissenen Windjacke auf einem Holzstecken. Ab jetzt auf sehr schön hergerichtetem Steig in Kehren recht steil hoch zum SW-Grat der Hohen Kirche, den man bei rund 2300m erreicht. Von hier in ca. 40 – 50 Min unschwierig über den gleichmäßig ansteigenden Rücken auf den Gipfel der Hohen Kirche (2634m). Prächtiger Blick über den Valser Talschluß hinweg auf Olperer und Fußstein!
Abstieg wie Anstieg.
Stützpunkt
Zeischalm (1925m), nicht offiziell bewirtschaftet
Rast / Einkehr
Ghf. Touristenrast (1345m)
Kombinationsmöglichkeiten
Geistbeckweg von der Zeischalm über das Sumpfschartl (2666m) zur Landshuter Hütte (2680m), ca. 3 Std.
Karten
AV 50 Blatt 31/3 (Brennerberge)
ÖK 50 Blätter 148 (Brenner) und 149 (Lanersbach)
Der Gipfelsteig ist in den Karten nicht eingezeichnet!
Bemerkung
Abwechslungsreiche Bergwanderung im Naturschutzgebiet Valser Tal, landschaftlich sehr eindrucksvoll vor allem im Spätherbst! Trotz der fehlenden Wegmarkierung und Beschilderung ist der Steig auf die Hohe Kirche in tadellosem Zustand. Die vielen hölzernen Wasserspiele am Weg zur Zeischalm, der vorbildlich angelegte Gipfelsteig und die hochprozentige Überraschung im Sockel der Christusstatue gehen auf das Konto des Almers auf der Zeischalm!

Wer mit dem MTB unterwegs ist kann die gute Schotterstraße bis zu ihrem Ende vor einem Bachgraben befahren (1630m, ca. 2,3km ab Parkplatz; in der letzten Kehre rechts halten) und von dort auf Steig in 2 Min den Geistbeckweg erreichen.
Autorname Autorkontakt
Bernhard Berger Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.10.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
18.10.2007 11:33:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5138 0
WEITERETOUREN von Bernhard Berger


  • Wander Touren (7)
  • Rad Touren (19)
  • Ski Touren (29)


  • Gesamtanzahl der Touren: 55

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Ski TourSchwer Kluppen - rassige Steilabfahrt über dem Zeischkessel
    4 Std 30 Min, 1600 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Ottenspitze, 2179m
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Saxalmwand, 2630m
    4 Std 0 Min, 1320 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Silleskogel, 2418m
    2 Std 40 Min, 950 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Von Innervals auf das Sumpfschartl
    3 Std 15 Min, 1350 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Von Padaun auf die Vennspitze (2390m)
    2 Std 0 Min, 800 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Von Schmirn auf die Gammerspitze (2537m)
    2 Std 45 Min, 1150 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren