X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (22)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Hochschwab / Präbichl - Eisenerz

Andreas Koller | 07.06.2007
Mittel

Über die Gsollhütte auf die TAC-Spitze (2019 m) / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Karte.pdf - AlpinTouren.at 
21920-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Hochschwab / Präbichl - Eisenerz
Streckenlänge Gehzeit
16KM 6 Std 45 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.100HM 1.100HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
833, 805  rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Gsoll-Kehre, 944 m Längengrad: 14,934211
Breitengrad: 47,550147
Anreise / Zufahrt
Aus dem S von Leoben auf der B 115 über den Präbichl und auf der N-Rampe bis zur Gsoll-Kehre; oder aus dem NW über Hieflau und Eisenerz auf der B 115 bis zur Gsoll-Kehre
Charakteristik
Anderung in den Gsoll-Graben und aussichtsreicher Steig auf den Hirschegg-Sattel, dann schrofiger Steig
Gipfel / Berg
TAC-Spitze, 2019 m
Ausrüstung
Festes Schuhwerk (für den Aufstieg auf die TAC-Spitze für Ungeübte eventuell kurzes Seil)
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Gipfelanstieg TAC-Spitze: kurze Klettsersteigstellen B, meist A
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Gsoll-Kehre auf der Forststraße O-wärts nur mäßig steigend zur Gsollhütte; dann steiler durch den Wald nach SO, später NO, bis man den Neuwaldegg-Sattel (1575 m) erreicht; von dort auf dem aussichtsreichen Steig 805 nach S über den Griesmauerplan in den Hirschegg-Sattel (1699 m); ab dort wird das Gelände alpiner, schrofiger; Nach NO an Felsnadeln vorbei zu einem kleinen Hochbecken unterhalb der Griesmauer; man steigt weiter nach NO, bis man eine schmale Scharte erreicht; dort beginnen die Versicherungen; zunächst eine Platte querend, dann die Schlüsselstelle: ein sehr steiler Kamin, den man mittels Drahtseil überwindet; kürzere Stellen noch versichert, aber unschwierig gelangt man entweder direkt auf den höchsten Punkt oder auf den wenige Min. weiter östlich liegenden Vorgipfel, der das Gipfelbuch enthält; Abstieg wie Anstieg
Stützpunkt
Gsollhütte, 1199 m, privat, bewirtschaften von Anfang Juni - Mitte Sept.; Tel.: +43(0)676/6725204 oder +43(0)676/6028629; Internet: www.praebichl.at/sommer%20huetten.htm
Zielpunkt
TAC-Spitze
Rast / Einkehr
Gsollhütte, Leobner Hütte, Gasthöfe am Präbichl
Kombinationsmöglichkeiten
Aus dem kleinen Hochbecken auf die Vordernberger Griesmauser (2015 m, ca. 25 Min., steil, aber unschwierig)
Von der TAC-Spitze am Grat entlang auf den Griesmauerkogel (2034 m, ausgesetzt, Stellen II, ca. 1 Std.)
Vom Hirschegg-Sattel zur Leobner Hütte (1582 m, ca. 15 Min.) - eventuell weiterer Abstieg zum Präbichl
Karten
F & B 35 WK 5041 (Hochschwab - Aflenz - Wildalpen - Salzatal)
F & B 50 WK 062 (Gesäuse - Ennstaler Alpen - Schberpass)
Beschilderung
Wegweiser, Markierungen
Bemerkung
Schöne Tour in den Gsoll-Graben. Es kann auch die Frauenmauserhöhle besucht werden. Der Anstieg auf die TAC-Spitze erfodert unbedingt Trittsicherheit und teilweise Schwindelfreiheit (Abschnitte im Gipfelbereich Klettersteig A, Schlüsselstelle B, jedoch nur sehr kurz).
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
07.06.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
11.06.2007 10:16:00 (Doris Bogner)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
4812 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Brandstein - einsamer Hochschwab
    8 Std 0 Min, 1300 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Der Erzwanderweg vom Präbichl nach Vordernberg
    2 Std 0 Min, 0 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Pfaffenstein - über den Südwandsteig
    4 Std 0 Min, 1150 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Trenchtling und Knappensteig (2081m)
    5 Std 0 Min, 510 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Vom Präbichl ins Gsoll
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Von Eisenerz auf den Pfaffenstein
    5 Std 30 Min, 1070 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Obnd´ Sun VII+
    3 Std 30 Min, 330 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Eisenerzer Klettersteig (1865m)
    1 Std 45 Min, 320 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Eisenerzer Klettersteig auf den Pfaffenstein 1871m
    1 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Schrabachersteig auf den Pfaffenstein (1865m)
    30 Min, 180 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Leobner Hütte
    Reichensteinhütte
    Sonnschienhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren