X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Südtirol / Zillertaler Alpen / Pfitscher Tal - St. Jakob

Gruber_Wolfgang | 30.10.2006
Schwer

Von der Hochfeiler Hütte auf den Niederen Weißzint / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Zillertaler Alpen / Pfitscher Tal - St. Jakob
Streckenlänge Gehzeit
19KM 8 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.630HM 1.630HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Pfitscher Joch Straße, Kehre 3 (1720m) Längengrad: 11,735719
Breitengrad: 46,953389
Anreise / Zufahrt
Brennerautobahn nach Südtirol zur Ausfahrt Sterzing, durch das gesamte Pfitscher Tal über St. Jakob nach Stein, weiter auf der geschotterten Bergstraße Richtung Pfitscher Joch bis zur Kehre 3 (Parkplatz für Hochfeilerhütte, oft wenig Parkraum!).
Gipfel / Berg
Niederer Weißzint (3283m)
Ausrüstung
Bergausrüstung, feste Bergschuhe, Schistöcke,
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Gletscher
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
In ca. 3 Std auf dem sehr guten, aber langen Hüttenweg zur Hochfeilerhütte (2710m). Von der Hütte auf markiertem Steig durch Moränengelände Richtung Edelrauthütte bis zum Gliderferner, man quert die hier spaltenfreie und flache Gletscherzunge (meist sind nicht einmal Steigeisen nötig) auf ca. 2800m. Danach steigt man weglos über losen Schutt oder Schneefelder steil zum Westgrat auf, den man schon oberhalb der Unt. Weißzintscharte erreicht (bei ca. 2950m). Nun am immer steiler werdenden Blockgrat in oft luftiger Kletterei (II) zum schmalen Gipfel des Niederen Weißzints. Im obersten Abschnitt erfordern die riesigen Granitblöcke Geschick im Finden der leichtesten Route! Gleicher Abstieg.
Stützpunkt
Hochfeiler Hütte (2710m)
Kombinationsmöglichkeiten
Hochfeiler (3510m), bei guten Verhältnissen leichte Hochtour
Karten
AV 25 Blatt 35/1 (Zillertaler Alpen, West)
ÖK 50 Blatt 176 (Mühlbach)
Bemerkung
Ideale Nachmittagstour am ersten Tag einer Hochfeilerbesteigung, der Niedere Weißzint ist aber ungleich anspruchsvoller als der Hochfeiler!
Autorname Autorkontakt
Gruber_Wolfgang Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
31.10.2006
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
31.10.2006 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2518 0
WEITERETOUREN von Gruber_Wolfgang


  • Wander Touren (80)
  • Mountainbike Touren (29)
  • Ski Touren (79)
  • Snowboard Touren (35)
  • Klettersteig Touren (13)


  • Gesamtanzahl der Touren: 236

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Hochfeiler
    9 Std 0 Min, 1800 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Von der Edelrauthütte auf den Weißzint
    6 Std 0 Min, 900 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren