X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (6)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Hochschwab / Präbichl

Rucki | 20.07.2006
Mittel

Vom Präbichl auf den Hochturm / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1974-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
B1974.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Hochschwab / Präbichl
Streckenlänge Gehzeit
11KM 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
500HM 1.060HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Sesselliftbergstation Polster (1800m) Längengrad: 15,007838
Breitengrad: 47,529389
Anreise / Zufahrt
Auf der Eisen Straße (B115) von Steyr über Hieflau, oder von Traboch kommend bis auf den Präbichl, abzweigen zum Polstersessellift, Auffahrt zur Bergstation. Der Lift fährt während der Ferienzeit bei Schönwetter täglich (Einzelfahrt €5).
Gipfel / Berg
Hochturm (2081m)
Ausrüstung
Wanderausrüsrung mit festen Bergschuhen
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Bergstation den Polstergipfel westlich umrunden und in den Hirscheggsattel absteigen. Vor uns erhebt sich wunderschön die Grießmauer. An deren Fuße O-wärts zum Lamingsattel (1677m) queren. Über eine kurze Steilstufe hinauf zu den Weideflächen des Wildfeld und von da weiter auf gutem Steig zu den Schrofenhängen des Hochturms. Der Weg führt nun in zunehmend steileres Gelände (Trittsicherheit erforderlich!). Ca. 250m vor der eigentlichen Abzweigung zum Gipfel zweigt ein nicht markierter Steig links aufwärts ab. Folgt man diesem, kommt man zu einem guten Steig, jedoch liegt ein ca. 20 m hohes Kletterstück dazwischen (nicht markiert und ungesichert). Wir wandern auf dem markierten Steig weiter und kommen 50m danach zu einem Steinmanderl. Bei diesem können wir auch abzweigen und über einen steilen, schrofigen Rücken unmarkiert aufsteigen. 30m oberhalb treffen wir auf den Ausstieg des Kletterstücks und können von da an auf unmarkiertem aber gutem Steig zum Gipfel gelangen.
Der reguläre Steig geht am Steinmandl vorbei. Nach ca. 250m durch eine steile und schrofige, zum Teil abgerittene Querung kommen wir zur Abzweigung zum Gipfel. Geradeaus weiter gehts zum Edelweißboden. Nun links hinauf in steilen Serpentinen zum Gipfel des Hochturms (2081m).
Abstieg wie Anstieg zum Lamingsattel, hier SW-wärts hinab zur Leobnerhütte (1582m) und über den Knappensteig (eine gesicherte Passage) retour zur Talstation des Polstersessellifts (1240m).
Stützpunkt
Leobnerhütte (1582m)
Kombinationsmöglichkeiten
Leobner Mauer, über Edelweißboden zum Hiaslegg
Karten
ÖK 50 Blatt 101 (Eisenerz)
Bemerkung
Sehr schöne Tour, im Gipfelbereich etwas ausgesetzt, einzigartiges Panorama!
Autorname Autorkontakt
Rucki Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.08.2006
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
21.08.2006 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
6037 0
WEITERETOUREN von Rucki


  • Wander Touren (6)


  • Gesamtanzahl der Touren: 6

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Edelweißboden und Hochturm
    4 Std 30 Min, 930 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Vom Präbichl auf die Griesmauer u. TAC-Spitze
    4 Std 30 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Vom Präbichl ins Gsoll
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Hochturm - vom Hiaslegg
    2 Std 30 Min, 910 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Hochturm (2081m) - durch den Handlgraben
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Hochturm (2081m) - über Lamingalm und Zirbenebene
    3 Std 30 Min, 1300 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Hochturm 2081 m, Zirbenkogel 1742 m über den Rötzgraben oder den Edelweißboden
    3 Std 0 Min, 1060 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Leobner Hütte
    Reichensteinhütte
    Sonnschienhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren