X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Tirol / Ötztaler Alpen / Pitztal - Mandarfen

Andreas Koller | 09.04.2005
Mittel

Vom Rifflsee auf den Wurmtaler Kopf (3225m) / Wander Tour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1334-Karte.pdf - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Ötztaler Alpen / Pitztal - Mandarfen
Streckenlänge Gehzeit
14KM 6 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.060HM 1.060HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Bergstation der Rifflseebahn (2291m) Längengrad: 10,795921
Breitengrad: 46,934195
Anreise / Zufahrt
Auf der Inntalautobahn (A12) bis zur Ausfahrt Imst-Pitztal, S-wärts abzweigen in das Pitztal, über Arzl und St. Leonhard nach Mandarfen, Auffahrt mit der Rifflseebahn (erste Bergfahrt um 8:45 Uhr).
Gipfel / Berg
Wurmtaler Kopf (3225m)
Ausrüstung
Bergausrüstung mit festen Bergschuhen, Schneeschuhe, Schistöcke
Tourtyp / Charakter der Tour
Schneeschuhwanderung
Wegbeschaffenheit
Gletscher
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Bergstation kurz hinab zum Rifflsee (2232m) und am N-Ufer entlang bis zum Seeende. Nun SW-wärts in das sanft ansteigende Riffltal, in der Folge immer wieder über kurze steilere Stufen bis zum Rifflferner, in einem weiten Linksbogen nach S bis knapp unter das Wurmtaler Joch (3089m) und über eine letzte Steilstufe in eine Scharte (3180m, Markierungsstange). Von hier über den felsigen, sehr kurzen SW-Grat auf den Wurmtaler Kopf (3225m). Am Gipfel befindet sich ein kleines Notbiwak.
Abstieg wie Anstieg.
Stützpunkt
Biwakschachtel am Wurmtaler Kopf (3225m)
Kombinationsmöglichkeiten
Abstieg vom Wurmtaler Kopf über den Neuen Offenbacher Höhenweg zum Taschachhaus (2432m), Achtung: Lawinen- und Steinschlaggefahr beachten!
Karten
AV 25 Blatt 30/5 (Ötztaler Alpen, Geigenkamm)
ÖK 50 Blatt 172 (Weißkugel), Blatt 173 (Sölden)
Freytag & Berndt 50 Blatt 251 (Ötztal, Pitztal, Kaunertal, Wildspitze)
Bemerkung
Sehr schöne und objektiv sichere Route, die allerdings recht lang ist. Die Fahrzeiten der Rifflseebahn beachten!
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
05.04.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
09.04.2005 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3734 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Vordere Ölgrubenspitze - sehr anspruchsvolles Ziel im Kaunergrat (3456 m)
    7 Std 0 Min, 1530 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Vom Rifflsee auf den Wurmtaler Kopf (3225m)
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren