X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Tirol / Karwendel / Nordkette - Innsbruck

Bernhard Berger | 28.06.2004
Schwer

Von Kranebitten auf die Hohe Warte / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B1034-Karte.jpg - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Karwendel / Nordkette - Innsbruck
Streckenlänge Gehzeit
13KM 8 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.900HM 1.900HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kranebitten, 700m Längengrad: 11,333669
Breitengrad: 47,297328
Anreise / Zufahrt
Auf der Inntalautobahn (A12) bis zur Ausfahrt Innsbruck-Kranebitten, weiter in den Stadtteil Kranebitten bis zum Eisenbahnviadukt.
Gipfel / Berg
Hohe Warte, 2597m
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Waldweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf einer Asphaltstraße (Fahrverbot!) N-wärts bis zum Kerschbuchhof, 805m; weiter auf einem breiten Karrenweg in den Wald hinein Richtung Rauschbrunnen, bei einer Abzweigung (ca. 1050m, nicht übersehen!) links halten, den Weg zur Magdeburger Hütte überqueren, bis auf einen Waldrücken knapp oberhalb des Gh. Rauschbrunnen.
Nun auf einem gut markierten Weg NW-wärts immer am Rücken entlang bis zur Aspachhütte, 1534m (unbewirtschaftet); N-wärts steil empor zu einer Jagdhütte und weiter zu einem gemauerten Steindenkmal (hier zweigt rechts ein Höhenweg zur Seegrube ab).
Der schmale Steig führt nun in die S-Flanke der Hohen Warte (Steilschrofen, Achtung bei Nässe), über leichtes Felsgelände (I) gelangt man - immer markiert - direkt zum Gipfelkreuz der Hohen Warte, 2597m.

Abstieg über den W-Grat in einen Sattel und S-wärts den Markierungen folgend über brüchigen Fels zur Aufstiegsroute, Abstieg zur Aspachhütte, hier S-wärts zu einer Jagdhütte (1430m) und dann Richtung Magdeburger Hütte bis in den zentralen Graben, der von der Hohen Warte herabzieht (ca. 1200m), nun unmarkiert (aber guter Steig) in der Falllinie über Schutt hinab bis sich der Graben schluchtartig verengt, teilweise gesichert geht es durch die wildromantische Kranebitter Klamm hinaus nach Kranebitten.
Stützpunkt
Gh. Rauschbrunnen, 1088m
Kombinationsmöglichkeiten
Mit der Seilbahn zur Seegrube (1906m) und über einen langen Höhenweg bis zur beschriebenen Aufstiegsroute beim Steindenkmal (2 Std);
Von der Hohen Warte Gratkletterei (II) auf die Vordere Brandjochspitze, 2559m; über den O-Grat (Klettersteig B) zu
Karten
ÖK 50 Blatt 117 (Zirl), Blatt 118 (Innsbruck)
AV Blatt 5/1 (Karwendelgebirge-West)
Bemerkung
Sehr langer Anstieg auf einen prächtigen Aussichtsgipfel, ideal im Herbst;
Im Gipfelbereich typischer Karwendelfels (brüchig, viel Schutt), deshalb absolute Trittsicherheit erforderlich.
Autorname Autorkontakt
Bernhard Berger Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
09.08.2004
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
09.08.2004 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
9962 225
WEITERETOUREN von Bernhard Berger


  • Wander Touren (22)
  • Kletter Touren (1)
  • Mountainbike Touren (9)
  • Ski Touren (21)
  • Nordic Walking Touren (1)
  • Snowboard Touren (18)
  • Klettersteig Touren (6)


  • Gesamtanzahl der Touren: 78

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Großer Solstein 2541m über Höttinger Schützensteig
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Großer Solstein 2541m über Stiftensteig
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourSchwer Kleiner Solstein 2637m über Höttinger Schützensteig
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Von der Seegrube auf das Brandjochkreuz
    6 Std 0 Min, 480 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourSchwer Von Kranebitten über den Hechenberg zur Magdeburger Hütte
    6 Std 0 Min, 1280 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Wanderung zum Rauschbrunnen
    3 Std 30 Min, 600 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Wanderung zur Höttinger Alm
    4 Std 30 Min, 830 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Trip to Reality
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Unterwegs VIII-
    4 Std 0 Min, 350 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Achselwaldweg (Route: 502 MTB Tour tiris)
    9 KM, 510 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Großer Solstein (2541m)
    5 Std 0 Min, 1750 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Kirchbergköpfl (Hechenberg), 1943m
    3 Std 30 Min, 1300 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Pfeishütte
    Solsteinhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren