X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Südtirol / Ötztaler Alpen / Schnalstal - Similaunhütte

Klaus Ladurner, Wanderhotel Preidlhof (Naturns) | 24.05.2004
Mittel

Ötzis Fundstelle / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ötztaler Alpen / Schnalstal - Similaunhütte
Streckenlänge Gehzeit
24KM 7 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.400HM 1.400HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz am Vernagter Stausee, 1900m Längengrad: 10,916662
Breitengrad: 46,699747
Anreise / Zufahrt
Von Meran im Vinschgau westwärts bis zur Abzweigung ins Schnalstal westlich von Naturns, im Schnalstal bis zum Vernagter Stausee
Gipfel / Berg
Vernagt - Similaunhütte - Ötzis Fundstelle
Ausrüstung
Hohe Bergschuhe, Regen- bzw. Sonnenschutz, Pullover, Teleskopstöcke, ca. 1 Liter Trinkflasche
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz am Vernagter Stausee wandert man zuerst den Weg Nr.2 bergauf zur Similaunhütte, die man nach ca. 4,5 Std. erreicht.
NW-wärts geht es dann am Kamm aufwärts in Richtung Hauslabjoch, zur Fundstelle des Eismanns "Ötzi".
Der Abstieg erfolgt über denselben Weg.
Stützpunkt
Vernagtstausee, Similaunhütte
Karten
Kompass Nr.051 (Naturns / Latsch / Schnalstal)
Bemerkung
Bergwanderung zur Fundstelle des weltbekanntes Eismanns mit fantastischem Panorama.
Autorname Autorkontakt
Klaus Ladurner, Wanderhotel Preidlhof (Naturns) Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
23.06.2004
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
23.06.2004 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2042 0
WEITERETOUREN von Klaus Ladurner, Wanderhotel Preidlhof (Naturns)


  • Wander Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1

    BUCHTIPPS


      
     

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren